preload
basicPlayer

Jonas Hector

Goto page Previous  1, 2, 3, 4  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 25 Apr 2016 15:51   Post subject: Reply with quote

Jonas-Hector-Berater: Dürfen mit Interessenten sprechen

Im kicker kündigte sein Berater Rainer Derber aber an, die Verhandlungen mit möglichen Interessenten nicht vor dem Bundesliga-Endspurt führen zu wollen. "Die komplette Vorgehensweise haben wir mit den Kölner Verantwortlichen schon vor der Winterpause besprochen. Der FC hat mit dem Transfer von Mladenovic auf einen möglichen Abgang von Jonas reagiert. Wir dürfen nach Absprache mit dem FC mit interessierten Klubs sprechen. Aber dies wird nicht vor dem Bundesligafinale geschehen", so Derber über die Spekulationen um seinen Schützling.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 15 Jun 2016 16:28   Post subject: Reply with quote

Hector für Rodriguez?

Im Falle eines Wechsels von Ricardo Rodriguez hat der VfL Wolfsburg schon einen deutschen Ersatz im Blickfeld. Laut der Sport Bild haben die Wölfe schon Kontakt mit dem Berater von Jonas Hector aufgenommen und wird demnächst beim 1. FC Köln eine Offerte einreichen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 4 Jul 2016 21:08   Post subject: Reply with quote

Jonas Hector: Die Zahl der Interessenten steigt

Der 1. FC Köln kann stolz sein. Endlich wieder ein Spieler aus ihrem Stall, der eine große Rolle im Weltfußball spielt. Das hat aber seinen Preis. Liverpool und Wolfsburg sollen an ihm interessiert sein. Nach EXPRESS-Informationen soll auch Tottenham sein Interesse hinterlegt haben.

Der Nebeneffekt der Hector-Show: Mit jedem Spiel wird der FC-Profi begehrter und teurer. Mittlerweile hat er die 20 Millionen-Schallmauer überflogen. Linksfuß, Nationalspieler, vielleicht bald auch Europameister – so etwas suchen die Topklubs.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 12 Jul 2016 21:31   Post subject: Reply with quote

FC Barcelona wirft ein Auge auf Jonas Hector

Bei der EM überzeugte Jonas Hector mit seinen Auftritten für das DFB-Team. Der FC Barcelona soll durchaus angetan sein und ließ den Linksverteidiger bereits genauer beobachten.

Wie die katalanische SPORT berichtet, sah Scout Urbano Ortega die Partie zwischen Frankreich und Deutschland aufgrund des Einsatzes von Jonas Hector. Der Kölner spielte auf der linken Außenbahn und hinterließ offenbar einen Eindruck, der dem FC Barcelona durchaus zusagte.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 13 Jul 2016 07:31   Post subject: Reply with quote

Es fehlte nur sein Ja-Wort
Diese Summe bot Barcelona für FC-Superstar Hector


Daraufhin folgte der ernsthafte Vorstoß am FC-Aushängeschild – doch sie blitzten ab! Unglaublich: Nur Hectors Ja-Wort fehlte. Der Nationalspieler war sich unsicher und zögerte. Durch dieses Zögern scheiterte der Deal.

EXPRESS fragte bei FC-Manager Jörg Schmadtke nach. „Es gab keinen direkten Kontakt“, sagt er. Indirekt aber schon. Der FC war über das große Interesse des Top-Klubs stets informiert. Dementieren wollte Schmadtke dies nicht.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 15 Jul 2016 08:05   Post subject: Reply with quote

NACH BLITZ-TREFFEN IN KÖLN
STÖGER »Deshalb plane ich mit Hector!


Jonas Hector (26) hat Barcelona abgesagt. Alle hoffen, dass unser EM-Star weiter in Köln spielt. Im BILD-Interview spricht Trainer Peter Stöger (50) offen über eine Hector-Zukunft beim FC.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 20 Jul 2016 16:35   Post subject: Reply with quote

Neuer Millionen-Vertrag bis 2021: Gelingt dem FC der Hector-Coup?

Schon vor Wochen hatte EXPRESS über die Kölner Bemühungen berichtet. Damit er länger bleibt, soll Hector noch mehr ins Zentrum des FC-Spiels rücken, vermehrt im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden.

„Seit ich in Köln bin, spielt Jonas Hector eine tragende Rolle“, hatte Trainer Peter Stöger gesagt. „Aber er hat auch bewiesen, dass er in der Zentrale die Mannschaft weiterbringen kann.“ Auch Schmadtke haben Hectors Auftritt auf der „6“ gefallen, die Chefrolle steht ihm.

Und 26-Jährige soll diese noch länger ausfüllen, darum bemüht sich der FC! Jetzt könnten diese Maßnahmen zum Erfolg führen.



Verlängerung geplant
EXPRESS erklärt: So schnürt der 1. FC Köln das Hector-Paket
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 31 Jul 2016 17:42   Post subject: Reply with quote

Wechsel-Hickhack: Jetzt spricht Hector

Nationalspieler Jonas Hector bleibt vorerst beim 1. FC Köln. Im Trainingslager des FC in Kitzbühel (Österreich) sagte Hector: „Ich sitze ja hier. Wenn ich gehen wollen würde, hätte ich mir den Stress hier nicht antun müssen.“ Damit meint der medienscheue Hector die Beantwortung der Fragen nach seiner Zukunft.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 13 Aug 2016 13:04   Post subject: Reply with quote

Hector und Bittencourt verlängern

Als wesentliche Stützen der Mannschaft bleiben Jonas Hector und Leonardo Bittencourt langfristig beim FC. Beide haben ihre Verträge beim 1. FC Köln bis 2021 verlängert. FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke gab die Vertragsverlängerungen am Samstagmittag auf der großen Saisoneröffnung am RheinEnergieSTADION bekannt.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 17 Aug 2016 10:41   Post subject: Reply with quote

FC Chelsea an 1. FC Kölns Jonas Hector dran

Bis 2021 läuft der neue Vertrag von Jonas Hector beim 1. FC Köln, erst am vergangenen Samstag hatte der Defensivmann vorzeitig mit dem FC verlängert. Den FC Chelsea schreckt das allerdings offenbar nicht ab: Die Blues sollen Hector als ihr Top-Transfer-Ziel ausgemacht haben.

Das vermeldet ESPN unter Berufung auf Spieler-nahe Quellen. Demzufolge sei Hector die erste Wahl des neuen Trainers Antonio Conte, um den vakanten Posten auf der linken Verteidigerposition zu füllen. Die Blues hatten hier zuletzt Baba Rahman an den FC Schalke ausgeliehen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 10 Jan 2017 17:26   Post subject: Reply with quote

1. FC Köln: FC Chelsea an Jonas Hector interessiert

Vom FC Liverpool bis zum FC Barcelona: Das Interesse im Sommer an Jonas Hector soll enorm gewesen sein. Mittendrin war wohl auch der FC Chelsea, der sich letztlich jedoch einer Vertragsverlängerung in Köln bis 2021 geschlagen geben musste. Diese könnte nun hinfällig werden, so die Times.

Die Blues verpflichteten im Sommer Marcos Alonso, sind jedoch weiterhin auf der Suche nach einem Mann für die linke Seite. Hector soll immer noch Thema sein und das noch im Winter.

Inwiefern sich Hectors Situation im Vergleich Sommer geändert haben soll, ist angesichts der sportlichen Erfolge des 1. FC Köln aber fraglich.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 10 Jan 2017 23:52   Post subject: Reply with quote

Machen die Engländer bei Hector ernst?

Trainer Peter Stöger (50): „Ich werde deshalb keine schlaflosen Nächte haben und bin entspannt. Wenn irgendwann mal wirklich etwas aktuell wird, dann wird man sich damit beschäftigen.“

Sport-Boss Jörg Schmadtke (52) wiegelt ab: „Es gibt keine Anfrage von Chelsea. Ich beschäftige mich mit dem Thema nicht.“ Hoffentlich bleibt es dabei!
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 8 Feb 2017 13:55   Post subject: Reply with quote

FC bangt nach Pokalpleite um Hector

Sportchef Jörg Schmadtke erklärte jedoch nach Abpfiff: „Natürlich ist er angeschlagen. Wir hatten die Sorge, dass wir ihn schon so früh im Spiel auswechseln mussten.“ Ausgewechselt wurde der FC-Star dann in der 55. Minute.

FC-Coach Peter Stöger: „Jonas hat nicht nur einen Schlag, sondern einen richtigen Schuss abbekommen. Es geht ihm nicht gut.“

Am Mittwoch gibt es in Köln eine genauere Untersuchung. „Dann müsen wir sehen, was mit Sonntag ist“, so Stöger im Hinblick auf das Spiel in Freiburg.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 28 Jun 2017 20:34   Post subject: Reply with quote

Nächster europäischer Topklub ist heiß auf Hector

Aber in Frankreich ist man heiß auf Hector! EXPRESS erfuhr: Auch Paris St. Germain buhlt um den FC-Star. Nationalteam-Kollege Draxler kann dem kölschen Profi sicher einiges Positives aus der Stadt der Liebe berichten, wo seit einigen Jahren mit dem Geld des katarischen Staatsfonds ein Topteam geformt werden soll.

„Wenn einer das Bedürfnis hat zu reden, dann steht meine Tür immer offen“, sagt Schmadtke. Doch von den Anfragen an Hector bekommt der FC-Macher nichts mit. „Davon hat mich noch keine erreicht.“ Weil der Spieler selbst die Offerten abblockt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 14 Sep 2017 21:56   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 15 Sep 2017 12:43   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 15 Sep 2017 15:41   Post subject: Reply with quote

JONAS HECTOR FÄLLT AUS

Jonas Hector musste im Auswärtsspiel beim FC Arsenal in der 35. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Die MRT-Untersuchung in der MediaPark Klinik am Freitagmittag ergab folgende Diagnose: Riss des Syndesmosebands am rechten Sprunggelenk.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 5 Dec 2017 19:06   Post subject: Reply with quote

„ICH BIN IM SOLL!“ HECTOR WILL RÜCKKEHR NICHTS ÜBERSTÜRZEN

„Es geht aufwärts. Ich habe schon einige Laufeinheiten gehabt, sodass ich Fortschritte sehe“, erklärte der 27-Jährige. „Aber es wird noch dauern, bis ich wieder ins Geschehen eingreifen kann.“ Hector hielt sich mit Prognosen zurück. Im September war schnell klar gewesen, dass das Jahr 2017 für den Linksfuß gelaufen sein würde. Ob er schon zum Rückrundenauftakt im Derby gegen Borussia Mönchengladbach wieder mit von der Partie sein kann, wollte Hector nicht prognostizieren. „Ich hoffe, dass ich direkt im neuen Jahr wieder einsteigen kann. Schön wäre es, aber das wird erst passieren, wenn ich wieder bei 100 Prozent bin.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 12 Dec 2017 16:13   Post subject: Reply with quote

FC-Nationalspieler Hector wieder am Ball

Und für einen begann damit die WM-Mission. Denn EXPRESS erwischte Jonas Hector bei seiner ersten Einheit mit dem Ball. Der Nationalspieler absolvierte gemeinsam mit Simon Zoller eine Reha-Einheit im Franz Kremer-Stadion.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 28 Dec 2017 17:03   Post subject: Reply with quote

Jonas Hector nach drei Monaten Pause vor Comeback

"Ich gehe davon aus, dass Jonas Hector, Simon Zoller, Claudio Pizarro, Sehrou Guirassy und Nikolas Nartey beim Trainingsauftakt dabei sind. Außerdem hoffe ich, dass Marcel Risse zumindest einen Teil unseres Programms mitmachen kann", weckte der FC-Trainer leise Hoffnungen hinsichtlich des größten Kölner Sorgenkindes.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 2 Jan 2018 21:01   Post subject: Reply with quote

FC startet in die Vorbereitung
TESTS ZUM AUFTAKT


Neben Neuzugang Simon Terodde, der in der Winterpause vom Ligakonkurrenten VfB Stuttgart gekommen war, waren auch sechs der zuletzt verletzten Spieler mit dabei. So nahmen Jonas Hector, Simon Zoller, Yuya Osako, Sehrou Guirassy, Claudio Pizarro und Nikolas Nartey an dem Leistungstest teil. Der neue Torwarttrainer Andreas Menger schaute bei der Laufeinheit zu.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 9 Mar 2018 17:51   Post subject: Reply with quote

HECTOR-EINSATZ FRAGLICH

Den taktischen Feinschliff holen sich die Profis des 1. FC Köln am Wochenende, wenn Stefan Ruthenbeck mit seinem Team unter Ausschluss der Öffentlichkeit trainiert. Dann wird auch Jonas Hector wieder mit von der Partie sein. Der Linksverteidiger arbeitete am Freitag wegen seiner Verletzung am Unterschenkel noch individuell. Ob Hector in Bremen dabei sein wird, weiß FC-Cheftrainer Stefan Ruthenbeck noch nicht: „Wir müssen mal schauen, wie er sich nach den Einheiten vom Wochenende fühlt.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 11 Mar 2018 12:08   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 15 Mar 2018 23:53   Post subject: Reply with quote

Dortmund an Kölns Hector interessiert

Der 1. FC Köln steht vor dem Absturz in die 2. Liga, doch einige seiner Spieler werden wohl auch im Falle des Abstiegs erstklassig bleiben, denn sie besitzen Ausstiegsklauseln. Einer dieser Spieler ist Linksverteidiger Jonas Hector. Der 27-Jährige dürfte mit einer festgeschriebenen Ablösesumme zwischen sieben und acht Millionen Euro gehen. Das lässt Borussia Dortmund aufhorchen, das an einer Verpflichtung des Nationalspielers interessiert ist.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70809
Location: Ulm
PostPosted: 16 Mar 2018 16:07   Post subject: Reply with quote

FC Schalke 04: Kommen Jonas Hector oder Nadiem Amiri? So plant Domenico Tedesco das neue Schalke

Schalke hat den Plan B schon längst auf dem Tisch liegen. Durch die Rückkehr in die Champions League hätte der aktuelle Tabellenzweite mehr finanziellen Spielraum und könnte sich auch einen Mann wie den Kölner Nationalspieler Jonas Hector (27) leisten. Im Falle des Abstiegs soll Hector eine Ausstiegsklausel von rund acht Millionen Euro besitzen. Hector kann sowohl als Linksverteidiger als auch als Sechser, wo Schalke Bedarf hat, eingesetzt werden.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page Previous  1, 2, 3, 4  Next
Page 2 of 4



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group