preload
basicPlayer

RasenBallsport Leipzig

Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6  Next
Comunio.de Forum Index -> Vereinsforum - Diskussion
Author Message
Guest





PostPosted: 29 May 2015 13:04   Post subject: Reply with quote


thojacko wrote:
Ralf Rangnick übernimmt das Traineramt, bleibt aber trotzdem Sportdirektor. Dürfte 'ne stressige Zeit werden, die Burn-Out-Vergangenheit ist ja auch noch nicht ewig her

Geld gepaart mit Rangnicks halbwegs unumstittenen Fähigkeiten ist aber sicherlich keine schlechte Mischung.


Der beste Trainer, den meine 96´er je hatten. Was wir dem alles zu verdanken haben, Wahnsinn! Ein wahres Fussballgenie, auch wenn man ihn gerne spöttisch den "Professor" nennt.

Zitat:

Ralf Rangnick kann man ohne weiteres als einen der Wegbereiter der Viererkette, bzw. der Raumdeckung in Deutschland bezeichnen. Mit einem Schlag sprach ganz Fußball-Deutschland über ihn, als er das System 1998 im ZDF-Sportstudio einem Millionenpublikum an der Taktiktafel erklärte. Also rund vier Jahre bevor die deutsche Nationalmannschaft bei der WM 2002 zum ersten mal mit einer Viererkette auflief. Damals gab es in der Bundesliga mit Gladbach lediglich ein Verein der die Viererkette praktizierte.

Quelle:

http://www.abwehrkette.de/rangnick/

Ohne ihn und Jan Simak wären wir vermutlich heute noch in der 2. Liga.

Ich hätte mir von ganzem Herzen gewünscht, dass er irgendwann noch einmal den Weg zurück nach Hannover findet, aber das war natürlich von vornherein eine utopische Hoffnung.

Ich liebe diesen Trainer abgöttisch. Jetzt werde ich auch RBL-Sympathisant und drücke dem Verein ganz dolle die Daumen.

Back to top
Guest





PostPosted: 29 May 2015 13:43   Post subject: Reply with quote


thojacko wrote:
halbwegs unumstittenen Fähigkeiten


Sowas kann man auch nur nach 10 Semestern Jura raushaun
Back to top
Guest





PostPosted: 29 May 2015 14:19   Post subject: Reply with quote


BenniF96 wrote:

Ich liebe diesen Trainer abgöttisch. Jetzt werde ich auch RBL-Sympathisant und drücke dem Verein ganz dolle die Daumen.



Schon mal dran gedacht dich auch den Wölfen, Leverkusen, Hoffenheim und Hamburg anzuschliessen?
Back to top
Guest





PostPosted: 29 May 2015 14:35   Post subject: Reply with quote


F360 wrote:

BenniF96 wrote:

Ich liebe diesen Trainer abgöttisch. Jetzt werde ich auch RBL-Sympathisant und drücke dem Verein ganz dolle die Daumen.



Schon mal dran gedacht dich auch den Wölfen, Leverkusen, Hoffenheim und Hamburg anzuschliessen?


Leverkusen geht gar nicht, beim HSV würde ich mir lieber einen Arm und ein Bein amputieren lassen als von diesem Verein Fan zu werden. Gegen Hoffenheim habe ich absolut nichts und Wolfsburg finde ich sogar gut. Nicht nur wegen Hecking.
Back to top
Guest





PostPosted: 29 May 2015 20:06   Post subject: Reply with quote

Sehe das mit gemischten Gefühlen. Natürlich ist er eine Toplösung als Cheftrainer. Im Falle des Mißerfolgs (= Nichtaufstieg) wäre er allerdings auch als Sportdirektor erheblich beschädigt. Auch die Burnouvergangenheit stellt ein Risiko dar. Nach den Absagen der gehandelten Namen scheint es aber tatsächlich der einzig gangbare Weg.

Abgesehen vom Trainer sind ja noch einige andere Änderungen gemeldet worden. Verschiebungen im Trainerstab, einige Spieler gehen, paar andere kommen (Orban! Geiler Transfer!). Werde demnächst mal wieder den Startpost updaten.
Back to top
Guest





PostPosted: 29 May 2015 20:15   Post subject: Reply with quote

Einer hat besondere Erwähnung verdient: Mach's gut, Kapitän.



Eines der Spiele, die ich nie vergessen werde. 2011, RB noch Viertligist. Als Sachsenpokalsieger erstmalig für den DFB-Pokal qualifiziert. Ich war mit Freunden aus WOB im Stadion, allgemeine Erwartungshaltung ging so Richtung "einstellig wär schön". Und dann wurde es eine magische Nacht.
Back to top
Bolzer83
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 25 Oct 2011
Posts: 563
PostPosted: 30 May 2015 00:47   Post subject: Reply with quote

Falls es stimmt, dass sich Geschichte wiederholt, seh ich es schon bildhaft vor mir- erst führt Rangnick Konserve Leipzig in die 1. BuLi, nur um kurz vor Saisonende dem Ruf des Geldes zu folgen und in WOB Hecking zu beerben, weil der nicht auf Anhieb die CL geholt hat
_________________
Do not feed the Pi..., uhm, the trolls, yeah, the trolls...
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 30 May 2015 07:21   Post subject: Reply with quote

Die Situation von Rangnick kann man nicht mit Hoffenheim vergleichen, da RBL ja deutlich höhere Ambitionen hat. Entsprechend wird es auch keinen Verkauf von Leistungsträgern geben.

Ich sehe auch keinen Grund, warum er als Trainer Misserfolg haben sollte, sondern traue ihm locker zu, das Team bis in die CL und weiter zu führen. Er wird der Mannschaft aber als Sportdirektor und Stratege fehlen, die Strukturen von RBL sind immer noch in den Kinderschuhen. Er kann nicht permanent eine Doppelfunktion ausführen, da kippt er wohl irgendwann um. Wobei ich auch gelesen habe, dass der Co-Trainer auch mal allein das Training leiten soll. Dazu kommen aber Spielergespräche etc. Aufteilen kann er sich eben nicht. Für einen künftigen Trainer wird es auch nicht leichter, unter Rangnick zu arbeiten. Etwas anderes als einen Noname kann er kaum einstellen und das entspricht so langsam nicht mehr Ambitionen und dem aktuellen Stand.

Hier in Hoffenheim bleibt die Herausforderung, alle Leute aus dem Hintergrundteam (Athletiktrainer etc.) zu ersetzen, die Rangnick von uns abwirbt - und er will ja nur die besten...
Vielleicht ist er als Trainer künftig endlich zu beschäftigt dazu.
Back to top
Guest





PostPosted: 30 May 2015 07:29   Post subject: Reply with quote


Bolzer83 wrote:
Falls es stimmt, dass sich Geschichte wiederholt, seh ich es schon bildhaft vor mir- erst führt Rangnick Konserve Leipzig in die 1. BuLi, nur um kurz vor Saisonende dem Ruf des Geldes zu folgen und in WOB Hecking zu beerben, weil der nicht auf Anhieb die CL geholt hat

Wenn du WOB mit dem Konserven Verein vergleichst hast du soviel Ahnung vom Fußball und tradition wie mein Kater
Back to top
Guest





PostPosted: 30 May 2015 12:53   Post subject: Reply with quote


Mister Ben wrote:

Bolzer83 wrote:
Falls es stimmt, dass sich Geschichte wiederholt, seh ich es schon bildhaft vor mir- erst führt Rangnick Konserve Leipzig in die 1. BuLi, nur um kurz vor Saisonende dem Ruf des Geldes zu folgen und in WOB Hecking zu beerben, weil der nicht auf Anhieb die CL geholt hat

Wenn du WOB mit dem Konserven Verein vergleichst hast du soviel Ahnung vom Fußball und tradition wie mein Kater


Stimmt, den bei RedBull ist es Blech mit Zuckerwasser drin und bei Wob ist es Blech mit Sitzen drin
Wenn das kein Unterschied ist!!!
Back to top
Bolzer83
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 25 Oct 2011
Posts: 563
PostPosted: 30 May 2015 13:51   Post subject: Reply with quote


Mister Ben wrote:

Bolzer83 wrote:
Falls es stimmt, dass sich Geschichte wiederholt, seh ich es schon bildhaft vor mir- erst führt Rangnick Konserve Leipzig in die 1. BuLi, nur um kurz vor Saisonende dem Ruf des Geldes zu folgen und in WOB Hecking zu beerben, weil der nicht auf Anhieb die CL geholt hat

Wenn du WOB mit dem Konserven Verein vergleichst hast du soviel Ahnung vom Fußball und tradition wie mein Kater

Da subtile Hinweise durch die geballte Fussball-Fachkompetenz hier anscheinend nicht sofort verstanden werden, nochmal in ganz deutlich:
"Falls es stimmt, dass sich Geschichte wiederholt, seh ich es schon bildhaft vor mir- erst führt Rangnick Konserve Leipzig in die 1. BuLi, nur um kurz vor Saisonende dem Ruf des Geldes zu folgen und in WOB Hecking zu beerben, weil der nicht auf Anhieb die CL geholt hat [Achtung Ergänzung], ähnlich wie damals, als Rangnick den SSV Ulm in die 1. BuLi durchmarschieren lies, nur um dann noch vor Saisonende im Jahr 1999 zum VfB Stuttgart (damals in einer ganz anderen Situation als heute, in der Saison 97/98 immerhin 4. in der Liga und im Finale des Europapokals der Pokalsieger gestanden) zu wechseln, weil Winni Schäfer die dortigen Erwartungen nicht erfüllen konnte.
WOB erschien mir insofern passend, weil die nochmal mehr Kies in der Hinterhand haben dürften als Leipzig und in einer ähnlichen Situation wie der VfB damals sind. Um die Vereine an sich gings mir dabei weniger.
Also Durchatmen
_________________
Do not feed the Pi..., uhm, the trolls, yeah, the trolls...
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 30 May 2015 14:18   Post subject: Reply with quote


Bad Al wrote:

Mister Ben wrote:

Bolzer83 wrote:
Falls es stimmt, dass sich Geschichte wiederholt, seh ich es schon bildhaft vor mir- erst führt Rangnick Konserve Leipzig in die 1. BuLi, nur um kurz vor Saisonende dem Ruf des Geldes zu folgen und in WOB Hecking zu beerben, weil der nicht auf Anhieb die CL geholt hat

Wenn du WOB mit dem Konserven Verein vergleichst hast du soviel Ahnung vom Fußball und tradition wie mein Kater


Stimmt, den bei RedBull ist es Blech mit Zuckerwasser drin und bei Wob ist es Blech mit Sitzen drin
Wenn das kein Unterschied ist!!!

@ Bolzer

Jo hab verstanden..Es nervt einfach wie so viele Ahnungslose Fans anderer Vereine hier sich aufplustern müssen um dumme Sprüche zu kloppen. Nix für ungut.

@ Bad Al
da du dir soviel Mühe gemacht gemacht hast, um dir dieses Wortspiel einfallen zu lassen, werde ich mir auch soviel Mühe geben und darauf eingehen.
Der Unterschied liegt darin, Redbull hat sich einfach für einen Verein entschieden um sich bekannt zu machen. Bei Wob ist es VW und VW bedeutet Wolfsburg. Beide sind eins und werden es immer bleiben. Wob identifiziert sich mit VW wie ihr euch mit Schweine Magen und Stoiber identifiziert. Umgekehrt unterstützt VW den Sport in Wob und das in Form vom VFL so wie Stoiber den Transrapid.
Und ich erwähne nicht mal die "Prostituirung" an Audi -> VW bzw. Asidas..Ich meine Adidas ..sorry bin noch nicht ganz nüchtern Bei uns kommt das Geld praktisch von unserer eigenen Marke sowie auch für Bayer und Leverkusen nur dass diese eben keinen so großen Bedarf haben sich publik zu machen, da Pharmaindustrie etwas anderes agiert und weniger Geld reinpumpt. Bei uns zählt nur der Endverbraucher der ein Auto kaufen soll und dafür wird eben kräftig Werbung gemacht im Fussball und auch die Stadt, welche eben im Interesse von allen Menschen und der Firma VW ist. Wenn du mal dort gelebt hättest könntest das Verstehen so bleibt dir nur ein Grinsen und eine weitere Post, um zu zeigen wie wenig Tradition in Wob gibt und wie toll ihr in München seit. Alles gute damit!
Back to top
Guest





PostPosted: 30 May 2015 14:50   Post subject: Reply with quote


Mister Ben wrote:
Wob identifiziert sich mit VW wie ihr euch mit Schweine Magen und Stoiber identifiziert


Also gar nicht?

Selten so nen dämlichen Vergleich gelesen, aber du wolltest das Wortspiel von Bad Al wohl irgendwie kontern. War wohl nix.
"Schweinemagen" ist, um es dir kurz zu erklären, keine bayerische Spezialität. Wir haben den "Pressack" der traditionell in Schweinemägen gefüllt wurde. Das ist aber auch schon lange vorbei, heutzutage verwendet man Kunstdarm. Mit Ede Stoiber identifiziert sich hier im Freistaat abgesehen von ein paar oberbayerischen Stammtischen keiner mehr.

Um noch was zu eurer Sensationsdiskussion beizutragen: Die Ekelhaftigkeit des RedBull-Marketingvereins macht die Machenschaften von VW keinen Deut besser. Mit normalem "Werksverein"-Sponsoring wie in Leverkusen oder Eindhoven hat das seit geraumer Zeit nichts mehr zu tun
Back to top
Guest





PostPosted: 30 May 2015 15:09   Post subject: Reply with quote

Ich bekomme das als Außenstehender sicherlich nicht so gut mit wie andere ansässige Wolfsburger, aber die Identifikation geht dann soweit, dass das Stadion nur in 6 von 17 BuLi-Spielen in dieser Saison ausverkauft war und man mit seinem Zuschauerschnitt Platz 15 der Liga belegt? Dazu ist die Identifikation so sehr an den Namen Winterkorn gebunden, dass man sich jedes mal Gedanken um die Zukunft des Vereins machen muss, wenn die Luft für Winterkorn dünner wird?

Das soll hier nicht als Provokation gewertet werden, aber so groß ist der Unterschied zwischen dem Treiben von RB und VW nun wirklich nicht. Leipzig hat übrigens einen sehr ähnlichen Zuschauerschnitt wie der VFL, so dass man aus der Zahl zumindest mal nicht ableiten kann, dass die Identifikation beim VFL besonders viel größer ist, als bei RB.

Im übrigen wurde vor nicht allzulanger Zeit noch explizit mangelnde Identifikation der Stadt mit dem Verein seitens des Fanlagers und eures Dienstältesten Profis angesprochen

Ich denke da gibt es deutlich bessere Argumente, um den VFL als Bereicherung für die Liga darzustellen. Identifikation und die Abgrenzung zu RB gehören da m.M.n. definitiv nicht dazu.
Back to top
Guest





PostPosted: 30 May 2015 16:31   Post subject: Reply with quote

Ein Post mit einer Handvoll Beleidigungen... wie originell


Es hat etwas von Komik, wenn ein Wolfsburger schlecht über RBL schreibt/spricht. Mehr wollte ich mit meinen ersten Post gar nicht sagen.
Back to top
Guest





PostPosted: 30 May 2015 20:06   Post subject: Reply with quote

Das ist mir schon klar und ich habe versucht zu erklären dass das 2 paar Schuhe sind! VW prägt die Stadt das ist so so wie Bayer in Leverkusen. Und glaube mir ob da 100 Mio oder 10 Mio pro Jahr zur Verfügung stehen, der Verein bleibt und wird auch weiterhin von VW getragen. Und bei knapp 100000 Einwohner kannst du nicht immer 30000 Zuschauer zusammen kriegen! Ist doch nicht münchen! Was denkt ihr denn? Dass jeder 3. im Stadion ist?? Dann müsste man in Berlin ein Stadion mit ne Million Zuschauer bauen! Also bitte.
Back to top
Guest





PostPosted: 31 May 2015 09:33   Post subject: Reply with quote



Alo Atog wrote:
Ich hoffe, dass es hier jetzt nur noch um die sportlichen Belange von RB Leipzig geht. Alle anderen User halten sich bitte an den Thread im Talk, wo sie ihren Frust so lange ausleben können, wie sie sich an die Forenregeln halten!!!

>>>RB Leipzig Talk-Thread<<<
Back to top
Guest





PostPosted: 31 May 2015 16:14   Post subject: Reply with quote

lese gerade im ZDF-Videotext, dass der nächste Leipziger Neuzugang seinen Verzicht auf die U21-EM abgesagt hat, Willi Orban führt persönliche Gründe an. Und jetzt sag mir noch einer, dass da kein System hintersteckt.
Back to top
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18143
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 31 May 2015 16:18   Post subject: Reply with quote

Auch für dich hier noch einmal der offizielle Hinweis:


Scoville wrote:


Alo Atog wrote:
Ich hoffe, dass es hier jetzt nur noch um die sportlichen Belange von RB Leipzig geht. Alle anderen User halten sich bitte an den Thread im Talk, wo sie ihren Frust so lange ausleben können, wie sie sich an die Forenregeln halten!!!

>>>RB Leipzig Talk-Thread<<<


Wer meint sich hier mehr oder weniger plump über Leipzig auslassen zu müssen wird knallhart mit gelb abgestraft!
_________________
Back to top View user's profile Send e-mail
Guest





PostPosted: 31 May 2015 17:12   Post subject: Reply with quote


Mister Ben wrote:
Das ist mir schon klar und ich habe versucht zu erklären dass das 2 paar Schuhe sind! VW prägt die Stadt das ist so so wie Bayer in Leverkusen. Und glaube mir ob da 100 Mio oder 10 Mio pro Jahr zur Verfügung stehen, der Verein bleibt und wird auch weiterhin von VW getragen. Und bei knapp 100000 Einwohner kannst du nicht immer 30000 Zuschauer zusammen kriegen! Ist doch nicht münchen! Was denkt ihr denn? Dass jeder 3. im Stadion ist?? Dann müsste man in Berlin ein Stadion mit ne Million Zuschauer bauen! Also bitte.


Ähm, es gibt auch Fans, die nicht direkt in der Stadt wohnen, aus der der Verein kommt? Ich mein, das Stadion der Stadt Hoffenheim hat 10x so viele Fans wie die Stadt Einwohner.
Back to top
Guest





PostPosted: 31 May 2015 17:18   Post subject: Reply with quote


Alo Atog wrote:
Auch für dich hier noch einmal der offizielle Hinweis:


Scoville wrote:


Alo Atog wrote:
Ich hoffe, dass es hier jetzt nur noch um die sportlichen Belange von RB Leipzig geht. Alle anderen User halten sich bitte an den Thread im Talk, wo sie ihren Frust so lange ausleben können, wie sie sich an die Forenregeln halten!!!

>>>RB Leipzig Talk-Thread<<<


Wer meint sich hier mehr oder weniger plump über Leipzig auslassen zu müssen wird knallhart mit gelb abgestraft!


Das verstehe ich nicht. Die Absage von Orban hat ist doch eindeutig ein sportlicher Aspekt. Muss ergo auch hier diskutiert werden, selbst wenn RedBull dabei möglicherweise schlecht aussieht.
Mit dem "Finanzierungsthema" im Talk hat das nichts zu tun.
Back to top
Guest





PostPosted: 31 May 2015 17:45   Post subject: Reply with quote

Selke machte auf mich im Interview auf die Nachfrage, warum er denn auf die U20-WM verzichtet schon einen ziemlich angefressenen Eindruck und man konnte raushören, dass die Absage ganz sicher nicht auf seinen Mist gewachsen ist.
Bin nicht sicher, ob Orban schon mal aus "freien Stücken" die U21 abgesagt hat. Ich kann mir kaum vorstellen, dass er einfach so das Turnier absagt, nachdem er sich nach 4 Berufungen mehr oder weniger gerade erst reingespielt hat.
Mir isses da - auch im Zusammenhang mit dem Verzicht von Selke - einfach nicht möglich, zu glauben, dass der Verzicht freiwillig erfolgt.
Und wenn jetzt die Vereine anfangen, auf die Spieler einzuwirken, auf so ein Turnier zu verzichten, kann der DFB bald den Laden dicht machen und nach dem Credo einiger Vereine den U-Bereich vom Spielbetrieb abmelden. Warum sollten andere Vereine ihre Spieler abstellen, wenn sich bestimmte Vereine einen Wettbewerbsvorteil vom Verzicht der Spieler versprechen? Bei welchen U-Mannschaften fängts an, U17, U19?

Bin mir nicht sicher, ob Alo meinen Beitrag meinte, aber wenn das nix mit dem Sport zu tun hat, dann wäre es schön, wenn jemand erklärt, was man denn zu RB schreiben darf.
Back to top
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18143
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 31 May 2015 17:58   Post subject: Reply with quote

Da würden mir spontan der hier mehrfach verlinkte Thread im Talk einfallen. Des weiteren der U21-Thread zum anstehenden Turnier im Nationalelf-Bereich oder auch der Kaiserslautern-Thread.

Das hier dann der RB-Thread gewählt wird zeigt nur die unterschwellige Abneigung gegen die Entscheidung die evtl mit dem Vereinswechsel zusammen hängen könnte - mehr als Vermutungen und Unterstellungen sind das nicht!


Um es noch einmal in aller Deutlichkeit zu sagen:

wenn ihr euch über die sportlichen Erfolge/Themen von Leipzig austauschen wollt, dann dürft ihr das hier gerne tun. Alles andere bitte nicht hier OT-Diskutieren, sondern in den dafür vorgesehen Threads. Auch wenn das hier einige User nur sehr langsam begreifen...
_________________
Back to top View user's profile Send e-mail
Guest





PostPosted: 31 May 2015 18:06   Post subject: Reply with quote

dann hoff ich mal, dass du soviel Engagement und Übereifer künftig in jedem Vereinsthread an den Tag legst und sofort einschreitest, sobald mal wieder über Aussagen iwelcher Vereinsoberen (Bsp. Watke, KHR) oder dergleichen diskutiert wird. Denn das hat mit Sport dann sicher noch viel weniger zu tun.
Was du im RB-Thread vorschreiben willst, was geschrieben werden darf und was nicht, lässt ganz ganz tief blicken.


Alo Atog wrote:

wenn ihr euch über die sportlichen Erfolge/Themen von Leipzig austauschen wollt, dann dürft ihr das hier gerne tun. Alles andere bitte nicht hier OT-Diskutieren, sondern in den dafür vorgesehen Threads. Auch wenn das hier einige User nur sehr langsam begreifen...


und deine unsägliche Arroganz darfst du dann auch gerne in deinem Freundeskreis ausleben...sofern ein solcher existiert
Back to top
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18143
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 31 May 2015 18:13   Post subject: Reply with quote


Holkster wrote:
dann hoff ich mal, dass du soviel Engagement und Übereifer künftig in jedem Vereinsthread an den Tag legst


Wenn ich so was in anderen Threads sehe und es dort überhand nimmt, dann machen wir Mods dies auch in anderen Threads. Das jedoch Threads wie die von Hoffenheim oder Leipzig keine "normalen Threads" sind, sollte sich inzwischen rumgesprochen haben. Daher gibt es zu diesen Vereinen ja extra Talk-Threads, in denen sich die Hater ausleben dürfen, was es zu anderen Vereinen bekanntlich so nicht gibt

Und wirklich tief blicken lässt lediglich deine persönliche Beleidigung. Solltest du solche Sachen nicht unterlassen, dann ist hier im Forum für dich ganz schnell Schluss, ob du das Arrogant findest ist mir dabei ziemlich egal!
_________________
Back to top View user's profile Send e-mail
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6  Next
Page 2 of 6



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group