preload
basicPlayer

Hearthstone - das Onlinekartenspiel

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 36, 37, 38, 39  Next
Comunio.de Forum Index -> Games
Author Message
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 22 Apr 2016 14:05   Post subject: Reply with quote

wild wird wenig support bekommen, da es für dieses format keine nerfs geben wird. mich reizt das format relativ wenig, werd es aber sicher mal spielen um ältere decks auch weiter spielen zu können.

das ist aber random schaden... wenn auf der anderen seite jetzt ein 2/3 minion liegt und sagen wir 2 1/1, dann hab ich nach der kombo im schlechtesten falle ein 3/2 und 2 1/1, während mein gegenüber ein 2/1 und 2 1/1 minions hat und lächerliche 2 schaden kassiert hat. für 6 mana so oder so ähnlich oft genug passiert.
und im besten falle hat mich das dann dennoch 6 mana und 2 karten gekostet.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
2Johannes
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 07 Apr 2014
Posts: 416
PostPosted: 22 Apr 2016 14:22   Post subject: Reply with quote

Fällt die Implosion nicht auch raus?
Back to top View user's profile
2Johannes
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 07 Apr 2014
Posts: 416
PostPosted: 22 Apr 2016 14:52   Post subject: Reply with quote

Jetzt mal meine KArten die ich irgendwie in Decks einbauen wil:

Schurke:
Southsea Squidface => Option of Piratedeck nochmal genauer anschauen
Undercity Huckster: Großartige Karte

Shamane:
Eternal Sentinel => irgendwie glaube ich hier an großes Potential mit aggrodecks um Doomhammer
MAster of Evolution => richtig gut
Flamewreathed Faceless => kommt auf die meta drauf and aber ein 7/7 turn 4 kann einen schon überrollen

Warlock:
Darkshire Librarian=> großartige zoo karte auch handlock geeignet

Krieger:
Malkorok => gibt ziemlich viele gute waffen und die stats sind sicherlich auch gut für den effekt und die 7 mana
Ancient Shieldbearer => 10 Rüstung ziemlich nice mal schauen ob cthun hier funktioniert
Ravging Ghoal auch zielich gut fürs early gaame

Paladin:
Ragnaros Lightlord => liebe ich jetzt schon werde ich aufjedenfall mal antesten
Slefless Hero eine ziemlich gute Karte die man wohl in jedes paladeck reinhauen sollte. Kann mir hier irgendwie ein aggrodeck vorstellen mit steward und divine strength und das ganze mit der 3mana Karte die soviel KArten zieht wie der Gegner...bei den ganzen Kontrolldecks ziemlich nett.

Druide: Hier muss man sich das Astraldeck wohl nochmal anschauen mit Mire Keeper. Mark of Yshaary auch ziemlich nett für ein Beastdeck

Neutral:
Twin Emperor Veklor will ich mal in einem warrior deck ausprobieren.
Mit den faceless shambler und dem midnight drake kann man vielleicht auch ein handlock bauen.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 27 Apr 2016 07:52   Post subject: Reply with quote

So, die Erweiterung ist da und ich hab heute Morgen einfach mal 23 Packs (3 geschenkt, 20 von Gold gekauft) geöffnet. Etwas ernüchternde Ausbeute, schon knapp 20 doppelte nur eine Legendäre und ein paar epische. Von nem kompletten Satz also noch meilenweit entfernt. ABER: Um Pack 15 rum hab ich den neuen Deathwing gezogen, zudem 2x Scaled Nightmare Da ich mit der neuen Erweiterung sowieso Drachendecks geplant hatte ist das eine gute Ausbeute für mich! Mal sehen wie ich die einbauen kann...
Heut Abend dann mal die erste Quest, Tavern Brawl und einige weitere Packs kaufen. Danach dann überlegen was ich mir noch herstellen will und welche Wild Karten ich noch entzaubern kann. Maexxna z.B. habe ich nie gespielt, aus GvG dürfte ich auch die ein oder andere Legendäre nicht mehr benötigen.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
2Johannes
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 07 Apr 2014
Posts: 416
PostPosted: 27 Apr 2016 15:15   Post subject: Reply with quote

Sei forh hab aus 40+KArten eine gammlige Legendary bekommen die ich nie brauchen werde
Aber hatte zum Glück noch 15k Staub über gehabt. Jetzt noch 10k. Und noch alle Karten von GVG/Naxx und sogar noch eine goldene legendary von gvg in der Rückhand.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 27 Apr 2016 18:12   Post subject: Reply with quote

50 packungen mittlerweile geöffnet... 2. deathwing, sonst paar epische. also das ging mal besser. naja...
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 4 May 2016 08:23   Post subject: Reply with quote


Kehl05 wrote:
50 packungen mittlerweile geöffnet... 2. deathwing, sonst paar epische. also das ging mal besser. naja...


Packung 70 rum dann den neuen Hogger, meiner Ansicht nach eine der besseren Legendären Karten. Denke die fehlenden muss ich mir herstellen, ziehe nur noch doppelte (ärgerlich wenn dann immer 100-150 Gold drauf gehen und man am Ende 40 Staub hat ).

nachdem mir anfangs C'Thun ziemlich auf die nerven ging spiel ich nun selbst 2 c'thun decks. Liegt aber vor allem an dieser Karte:
http://www.hearthstoneheroes.de/karte=84764

einen Druiden, voll mit großen Spottdienern und einen Evolve Schamanen, in dem ich c'thun im Prinzip nur wegen imperator vek'lor spiele. schöne Kombo wenn man ihn Zug 8 spielt, Evolve direkt hinterher und auf einmal 2 8 Mana Diener da liegen hat. Hab dann häufig Ragnaros da liegen

Mit den beiden Decks und mit meinem Drachenpriester macht es echt Spaß, ein ganz anderes Spielgefühl und coole Decks auf die man trifft. Spiele sind alles andere als langweilig und meist nicht nach 3 Minuten zu Ende.
Was ist eure Erfahrung? Welche Legendären habt ihr gezogen/hergestellt? Welche lohnen sich eurer Ansicht nach? Würde bislang sagen die lohnensten Legendären sind
Tier 1
1. C'thun
2. Imperator Vek'lor

Tier 2
3. Fandral Staghelm
4. Xaril
5. Princess Huhuran
6. N'Zoth
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
shirb
Nationalspieler
Nationalspieler 

Joined: 02 Jul 2007
Posts: 2213
Location: Karlsruhe
PostPosted: 4 May 2016 18:47   Post subject: Reply with quote


Kehl05 wrote:
ein ganz anderes Spielgefühl und coole Decks auf die man trifft. Spiele sind alles andere als langweilig und meist nicht nach 3 Minuten zu Ende.

Hm, also ich bin zum größten Teil auf aggressive Schamanen und Zoolocks getroffen. Die Spiele unterscheiden sich da mMn nicht so wirklich von der alten Meta.

Ich habe selbst mal drei Decks angetestet. Zum einen Midrange-Hunter. Das Deck setzt auf Beast-Synergie und 2x Ram Wrangler. Im Prinzip nicht groß anders als alte Midrange-Hunter auch. Gefällt mir an sich ganz gut, funktioniert aber in der aktuellen Meta meines Erachtens schlecht. Leider fehlen mir sowohl die Prinzessin, als auch vor allem Call of the Wild, die das Deck sicher abrunden würden. Infested Wolf hab ich ebenfalls nicht.
Werde das Deck aber wohl noch ein wenig spielen, um meinen Hunter auf Level 60 zu bringen und zu vergolden.

Ebenfalls habe ich mich an einem C'Thun-Warrior versucht, der aber nicht wie die meisten C'Thun-Warrior auf die Control-Hülle setzt, sondern mit sehr viel Draw ausgestattet ist und eher Midrange-mäßig gespielt wird. Mit C'Thun in ähnlicher Finisher-Funktion wie Grommash.
Das Deck macht recht viel Spaß zum Spielen und ist insbesondere gegen C'Thun-Druid super. In anderen Match-Ups hab ich es aber noch nicht wirklich zu Laufen bekommen. Und ich habe keinen Vek'lor, was es irgendwie unsinniger macht, C'Thun-Decks zu spielen. Und craften werd ich mir den nicht.

Als nächstes dann ein Pirate-Warrior.
Das funktioniert erstaunlich gut und basiert in erster Linie darauf, dem Gegner mit Waffen ins Gesicht zu schlagen.
Die Piraten-Synergien der Erweiterung sind aber echt stark und zufällig hatte ich noch einen Captain Greenskin in der Sammlung (wundert mich echt, dass ich den nicht zerstaubt habe), daher musste ich das einfach ausprobieren. Ist auf jeden Fall lustig, ich würd's weiterempfehlen.

Noch ausprobieren möchte ich Aggro-Paladin (verachtenswert, ich weiß ) und Dragon-Priest (werde mir dann wohl mal eine Ysera craften, wird langsam Zeit und die verfällt ja nicht).
Patron muss natürlich auch mal getestet werden.


Kehl05 wrote:
Was ist eure Erfahrung? Welche Legendären habt ihr gezogen/hergestellt? Welche lohnen sich eurer Ansicht nach?

Gezogen hab ich einen Cho'gall, aber gar keine Idee, wie ich den einbauen soll. Kann mir den eigentlich höchstens in einem Reno-Lock vorstellen, und das Deck sehe ich mich in naher Zukunft nicht wirklich spielen. Behalten tu ich ihn aber mal.

Meiner Meinung nach ist N'Zoth die stärkste Legendary der Erweiterung, gefolgt von Karten wie Xaril, Vek'lor und dem neuen Ragnaros.
_________________
<- shirb aka -M2-
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 27 May 2016 10:14   Post subject: Reply with quote

Hätte mal wieder Bock auf ein Turnier. Geht da was?
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 2 Jun 2016 09:00   Post subject: Reply with quote

von mir aus gerne... Am liebsten Standard, spiel kein Wild mehr.

1. Üz
2. Kehl
3.
4.
5.
6.
...
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
2Johannes
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 07 Apr 2014
Posts: 416
PostPosted: 10 Jun 2016 09:51   Post subject: Reply with quote

Hätte auch Lust. Vorallem nach meinem letzten Arenarun. Das Deck war aber auch echt heftig. Nur early game konnte aber durch Tome und die zwei duplizieren Geheimnisse mit jeweils 2 mad scientists sogar noch im late game mithalten. Einmal durch Tome frost nova, blizzard und flamestrike bekommen oder 2 sheeps und ein fireball oder lethal mit 1x frostbolt und 1x eislanze und 1xping !turn 7! weil ich so eine novizin draußen hatte (-1 mana für spells). Und min. 3 games mit 2x fireball beendet



Hier nochmal die Manakurve


Das Sahnehäubchen war dann natürlich Aviana als Belohnung
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 10 Jun 2016 12:06   Post subject: Reply with quote

glückwunsch! und was ne ausbeute...
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
2Johannes
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 07 Apr 2014
Posts: 416
PostPosted: 16 Jun 2016 00:49   Post subject: Reply with quote

Und der wöchentliche Brawlpack hat auch ordenlich eingeschlagen



Gleich mal ein aggrodeck zusammenstellen
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 16 Jun 2016 07:14   Post subject: Reply with quote

pffff... Lucker!

ich mag die karte ja nicht, aber allein für miracle rogue oder zoolock bin ich mittlerweile echt am überlegen... so richtig kommt man um leroy nicht herum wenn man erfolgreich spielen will. btw. face hunter hab ich ewig keinen mehr gesehen...
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
2Johannes
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 07 Apr 2014
Posts: 416
PostPosted: 7 Jul 2016 16:40   Post subject: Reply with quote

Heute das beste Arenaspiel meines Lebens gehabt

Der Gegner hatte: Muster of Battle, Ragnaros the Firelord, Ragnaros the Lightlord, Hogger (der 4/4 wo 2/2 spornt), dark knight (killt spott diener), 2x Keeper of Uldaman und er hatte noch eine karte discovert die +1/1 bekommen hätte die er aber nicht mehr ausgespielt hat.

Hatte zwar auch ein starkes deck mit 2xfrostbolt 3x sheeps 2xborg creeper 1xkraken und ganz gutes early game. Aber kein boardclear oder feuerball und erst recht nicht so op karten wie der Gegner. Aber irgendwie ging die Taktik perfekt auf und durch einen schlechten ragnaros hit 2/2 statt 2x 5/5 konnte ich den 12:0 Run nach Hause fahren
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 4 Aug 2016 09:32   Post subject: Reply with quote

alle noch fleißig dran?
eine woche bis zum neuen abenteuer. lustige karten, gerade das design gefällt mir. kann man sicher auch schön mit rumspielen, ob sich auf sicht was durchsetzt bleibt abzuwarten. interessant find ich diese karte:



blizzard versucht uns dahin zu bringen tribes zu mischen. find ich ganz cool und kann auch klappen. dass es die meta prägt glaube ich nicht.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 4 Aug 2016 18:11   Post subject: Reply with quote

Erklärt mir wer den aktuellen Brawl?
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 4 Aug 2016 21:29   Post subject: Reply with quote


Üzgürman wrote:
Erklärt mir wer den aktuellen Brawl?


vestanden hab ich das auch nicht... schaden den du sturmwind zufügst erhöht das leben von sturmwind. geht im prinzip so lange bis sturmwind dich platt macht und dann instant explodiert. du hast gewonnen und kriegst ne statistik wie lange du durchgehalten hast, wie viele diener du vernichtet hast und wie viel schaden du verteilt hast.

ob man ne gewisse zahl erreichen muss weiß ich nicht, ich glaube du gewinnst immer kann man zumindest gut quests abarbeiten.

soll wohl eher anspornen so viel schaden wie möglich zu machen, sich immer weiter steigern. oder halt mit anderen vergleichen. hab übrigens 97 schaden in 11 runden verteilt längste runde die ich durchgehalten habe ging bis runde 13
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 4 Aug 2016 22:40   Post subject: Reply with quote

Bis mindestens etwas mehr als 2 Milliarden Angriff kann man seinen Diener buffen. Am besten mit dem Priester.

1 Milliarde sollte für jeden guten Spieler kein Problem sein, dass man nicht innerhalb von ein paar Versuchen lösen könnte. Dafür gibt es ja den guten alten Cho.

Alternativ kann man auch auf das Spammen von Feuerbällen setzen, aber das neigt oft zu Verbindungsabbrüchen und man muss halt viel mehr für den Sieg tun. Option 1 ist da wesentlich entspannter.

Kel´Thuzad kann natürlich sehr stark sein in diesem Brawl, dann kann man noch die Heldenfähigkeit von Stormwind übernehmen, in passenden Momenten die Waffe zerstören oder den Gegner eine neue anlegen lassen, die schlechter ist, in passenden Momenten die Diener silencen u.s.w.

Das ist ein wunderbarer Modus zum Experimentieren. Es gibt viele Optionen, wie man hohen Schaden erzielen kann, auch mit einem Murloc Deck haben schon welche mehrere Hunderttausend Schaden geschafft.
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 14 Aug 2016 18:21   Post subject: Reply with quote

so... erster flügel auf heroisch durch... nett gemacht, schöne "rahmenhandlung". mal was anderes zwischendurch. die tage dann mal sehen ob und wie man die karten im constructed nutzen kann
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 23 Aug 2016 20:14   Post subject: Reply with quote

HI,

also Heart Stone habe ich die ersten 2 Tage regelrecht durchgesuchtet. Danach hat es mich nicht mehr gejuckt. Nun hab ich es vor einigen Wochen endlich vom Rechner geschmissen.

LG
Back to top
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1626
PostPosted: 26 Aug 2016 12:01   Post subject: Reply with quote

Weiß jemand, ob Kakashi auch Hearthstone spielt? Gut möglich, dass ich ihn gerade im Kartenchaos zum Gegner hatte und ihm ordentlich den Hintern versohlt habe.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 26 Aug 2016 14:16   Post subject: Reply with quote

keine ahnung... hättest ihn ja als Freund adden können

Sonntag mal den dritten Flügel, beim zweiten fehlt mir nur noch ein Gegner auf heroisch, der ist etwas tricky.
derweil mal Yogg gecraftet... die Decks mit ihm fand ich dann einfach zu gut als dass ich diese Karte weiter ignorieren möchte spiel derzeit nen hunter, nen priest werd ich mir auch noch zusammenstellen.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1626
PostPosted: 26 Aug 2016 15:10   Post subject: Reply with quote

3. Flügel schon durch und heute erst einmal mit der neuen Karte einen Menagerie Druiden erstellt. Macht richtig Spaß und funktioniert bisher auch ganz gut.

Und durch das Gold der Tagesquest konnte ich mir eine Packung kaufen und da war drin: 1x gewöhnlich, 1x golden und gewöhnlich, 1x selten, 1x episch und 1x golden und legendär. Gleich mal die legendäre Karte zu Staub gemacht und die mir noch fehlenden Karten für den Dragon Warrior gecraftet.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8476
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 15 Sep 2016 20:16   Post subject: Reply with quote

Für kurze Zeit und nur für Echtgeld (aber sehr faire 4,99):
Starterpaket bestehend aus einer Klassenlegendären (Klassik) und 10 Klassikpackungen. Einmalig pro Account!

Gerade geholt, bin schwer begeistert: Tirion, Kapitän Grünhaut und Hogger (Golden) bekommen. Rest größtenteils Staub, aber die ein oder andere Karte fehlte mir davon auch noch.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 36, 37, 38, 39  Next
Page 37 of 39



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group