preload
basicPlayer

Jhon Cordoba - Jhon Andrés Córdoba Copete

Goto page 1, 2, 3, 4  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Guest





PostPosted: 31 Aug 2015 11:26   Post subject: Jhon Cordoba - Jhon Andrés Córdoba Copete Reply with quote

Cordoba vor Wechsel nach Mainz?

Der 1. FSV Mainz 05 scheint den lange gesuchten Wandstürmer endlich gefunden zu haben. In der Nacht zu Montag meldete die spanische Zeitung "Ideal", dass die Rheinhessen vor der Verpflichtung von Jhon Cordoba vom FC Granada stünden. Nach kicker-Informationen ist der Deal noch nicht ganz perfekt.

Der 22-Jährige könnte dennoch in den nächsten Stunden beim FSV unterschreiben. Um den Kolumbianer buhlen aber noch zwei weitere Bundesligisten, weshalb mit dem abgebenden Klub noch keine Einigkeit besteht.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 31 Aug 2015 16:49   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 31 Aug 2015 17:01   Post subject: Reply with quote

Córdoba stürmt nach Mainz

Der 1. FSV Mainz 05 hat den kolumbianischen Mittelstürmer Jhon Córdoba vom FC Granada verpflichtet. Der 22-Jährige kommt vom spanischen Erstligisten zunächst für ein Jahr auf Leihbasis mit Kaufoption für die Nullfünfer nach Mainz. Córdoba, der mehrfach für die U20-Nationalmannschaft Kolumbiens im Einsatz war, hat für Granada in 26 Pflichtspielen vier Tore erzielt. Zuvor war der 1,88 Meter große Angreifer bei RCD Espanyol Barcelona, bei den mexikanischen Erstligisten Dorados de Sinaloa und Chiapas Fútbol Club sowie bei Envigado Fútbol Club in Kolumbien unter Vertrag.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 17 Sep 2015 17:07   Post subject: Reply with quote

Schmidt zittert um zwei Stars

Trainer Schmidt zittert um zwei Stars! Neuzugang Cordoba (kam aus Granada) hatte sich beim U23-Einsatz für sein Heimatland Kolumbien eine Muskelverhärtung zugezogen, die durch den langen Rückflug schlimmer wurde. Flügelflitzer Jairo macht die Wade Probleme.

Beide trainierten auch gestern nur eingeschränkt mit. Martin Schmidt: „Man muss sehen, ob es Sinn macht, sie aufzustellen. Es waren ja nicht so viele Einheiten diese Woche. Ich brauche Spieler, die zu hundert Prozent fit sind.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 18 Sep 2015 14:53   Post subject: Reply with quote

Reine Willenssache

Ob Jairo und Jhon Córdoba schon zum Kader gehören werden, ist noch unklar. Die Entscheidung fällt erst kurz vorm Spiel. Schmidt hat bei der Entscheidung aber auch die folgende Englische Woche im Hinterkopf. Gegen Hoffenheim wird der Schweizer auf die Langzeitverletzten Elkin Soto und Fabian Frei verzichten müssen, auch für Maximilian Beister kommt das Spiel zu früh. Bei ihm wird fürs Wochenende jedoch die Rückkehr ins Training erwartet.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 29 Sep 2015 15:42   Post subject: Reply with quote

Vorbereitung auf Darmstadt läuft

Den Kolumbianer Jhon Córdoba suchten die Trainingskiebitze vergeblich. Muskuläre Probleme im hinteren Oberschenkel behindern ihn. Er wird aufgebaut, ob er am Freitag als Joker fungieren kann ist noch ungewiss.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 1 Oct 2015 22:49   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 13 Oct 2015 15:45   Post subject: Reply with quote

Cordoba hat muskuläre Probleme überwunden

Besser sieht es bei Jhon Cordoba aus. Der Angreifer hat seine muskulären Probleme überwunden und trainierte individuell mit Athletik-Coach Jonas Grünewald.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 15 Oct 2015 18:31   Post subject: Reply with quote

Keine Ablenkung, Fokus auf BVB

Das Freitagabendspiel gegen die Schwarz-Gelben kommt für Henrique Sereno, Jhon Córdoba und Fabian Frei (alle im Aufbau) noch zu früh. Ebenso für Elkin Soto und auch für Niki Zimling, der sich im Training eine Wadenverletzung zugezogen hat. Ansonsten hat Schmidt die freie Auswahl, die Nationalspieler sind gesund zurückgekommen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 18 Oct 2015 12:33   Post subject: Reply with quote

Jhon Cordoba im FT-Interview: „Hier laufen die Spieler viel mehr“

Kurz bevor der Transfermarkt im Sommer seine Tore schloss, holte der FSV Mainz 05 mit Jhon Cordoba noch einen talentierten kolumbianischen Stürmer auf Leihbasis an Bord. Mit FussballTransfers spricht der Neuzugang aus Granada über seine ersten Schritte in Deutschland, die raue Gangart in der Bundesliga und seine Ziele mit den Rheinhessen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 20 Oct 2015 16:09   Post subject: Reply with quote

Alles oder nichts

Beim Training am Dienstagvormittag sah man dann aber wieder den lobenden Trainer. Mit der achtbaren Leistung vom Freitagabend hatte das aber nichts zu tun. „Ich habe gelobt, weil es ein geiles Training war“, erklärte er hinterher. Parallel zur Mannschaft schuftete Jhon Córdoba mit Athletiktrainer Jonas Grünewald auf dem Nebenplatz. „Córdoba ist für Samstag noch keine Alternative. Wir werden noch 2-3 Wochen volles Rohr in ihn investieren, dann werden wir die Rakete zünden“, so Schmidt über den Kolumbianer. In der Zukunft soll der Neuzugang vom FC Granada in vorderster Front Yoshinori Muto entlasten, der nach der strapaziösen Länderspielreise nicht komplett frisch war.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 1 Nov 2015 20:22   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 28 Nov 2015 15:48   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 10 Dec 2015 16:53   Post subject: Reply with quote

Schmidt hat ein gutes Blatt

Im Training fehlen aktuell nur Leon Balogun und Elkin Soto. Trainer Martin Schmidt wird so für das Freitagabendspiel gegen den VfB Stuttgart die Qual der Wahl haben.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 9 Feb 2016 18:51   Post subject: Reply with quote

Knie-OP bei Berggreen - Cordoba gefordert

Als erster Kandidat fürs Angriffszentrum rückt Jhon Cordoba in den Fokus. In den vergangenen fünf Spielen wurde der Kolumbianer stets eingesetzt, kam viermal als Joker. "Wir haben gesehen, dass der Jhon recht weit ist. Er hat lange gekämpft, um an Yoshi vorbeizukommen. Jetzt hat er seine Chance, ist klar gesetzt und muss sich beweisen", sagt Schmidt, der noch auf Pablo De Blasis als Alternative für den Sturm verweist. Auch mit Karim Onisiwo rechnet der 05-Trainer kurz- bis mittelfristig. Der Winter-Neuzugang soll in den kommenden Tagen nach seinem Schlag auf den großen Zeh ins Teamtraining einsteigen. Die Spielberechtigung des Österreichers, der auf allen drei Offensivpositionen eingesetzt werden kann, liegt seit dem Wochenende ebenfalls vor.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 2 Mar 2016 12:06   Post subject: Reply with quote

"Meine Arbeit trägt jetzt Früchte": Jhon Cordoba trifft gegen Leverkusen und ist endgültig bei Mainz 05 angekommen

Weil er sich in seinem ersten halben Jahr an die Bundesliga gewöhnt hat, bringt der Stürmer nun seine Stärken so richtig auf den Platz. „Ich kann meine Kraft richtig gut einsetzen und auch meinen starken Körper, mit dem ich Gott sei Dank schon geboren wurde“, sagte Cordoba. „Ich merke schon, dass ich mich in den vergangenen Monaten entwickelt habe, auch dank des Trainerstabes hier, und dass meine Arbeit jetzt Früchte trägt.“

Allerdings ist der Kolumbianer offiziell nur noch bis Saison-Ende ein 05er. Schließlich ist der 22-Jährige nur für diese Runde vom spanischen Erstligisten FC Granada ausgeliehen. Mainz 05 besitzt eine Kaufoption, die Christian Heidel aber noch nicht ziehen möchte. „Dazu gibt es ja keinen Grund“, sagt der 05-Manager. Schließlich kann niemand den Mainzern den Spieler wegschnappen bis der Tag gekommen ist, an dem sie sich entscheiden müssen. „Und dieser Tag liegt erst nach dem Ende der Saison, weil ich immer gerne weiß, in welcher Liga wir in der nächsten Runde spielen.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 24 Mar 2016 10:42   Post subject: Reply with quote

Cordoba und Clemens sollen bleiben!

Gut möglich, dass sich die Mainzer schon diese Woche dazu entschließen, bei beiden die Kauf-Option zu ziehen, dass dazu aber noch lange geschwiegen wird. Noch mal der Trainer: „Vielleicht warten wir bis zum letzten Tag am 30. April, ehe wir offiziell handeln. Dann wird natürlich vorher dazu nichts gesagt.“

Weil vor allem Cordoba schon im Visier neureicher englischer Klubs ist, diskutieren die Fans folgende Variante: Mainz kauft den Kolumbianer, verkauft ihn aber schon im Sommer mit großem Gewinn weiter.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 22 Apr 2016 17:06   Post subject: Reply with quote

Mainz-Manager: "Wir wären ja bescheuert"
Heidel will Cordoba-Option ziehen


"Wir wären ja bescheuert, wenn wir ihn nicht halten würden", erklärte Christian Heidel unmittelbar nach der Pressekonferenz vor dem Duell bei Eintracht Frankfurt am Sonntag (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Der Noch-Manager rechnete in kleiner Runde vor, dass die kolumbianische Leihgabe des FC Granada zwar nicht ganz billig sei - doch dass der Angreifer eben auch seinen Marktwert enorm gesteigert hätte in dieser starken Rückrunde. "Er hat für Furore gesorgt", lobte der Noch-Manager Cordoba und schob nach: "Man kann uns abnehmen, dass wir das Geld haben."

Selbst wenn der 22-Jährige ein großes finanzielles Risiko bedeuten würde, ist ein Angreifer mit diesen Qualitäten immer für einen deutlich höheren Betrag weiterzuverkaufen. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis Mainz 05 die rund 5 Millionen Euro für Cordoba lockermacht - Mitte Mai, so erklärte Heidel, verfalle die Option.
Back to top View user's profile
zack203
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 24 Jul 2014
Posts: 466
PostPosted: 18 May 2016 12:43   Post subject: Reply with quote

Mainz 05 bindet Jhon Córdoba bis 2020

Der 1. FSV Mainz 05 bindet Angreifer Jhon Córdoba mit einem Vierjahresvertrag bis 2020 an sich. Der Fußball-Bundesligist hat hierzu eine mit dem Spieler und dessen ehemaligem Klub FC Granada vertraglich vereinbarte Option genutzt. Der Kolumbianer war in der abgelaufenen Saison von den Andalusiern nach Mainz ausgeliehen. Bei den 05ern absolvierte er 22 Bundesliga-Partien, in denen er fünf Tore erzielte.
Back to top View user's profile
The Hool
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 02 Aug 2006
Posts: 59
Location: Traunstein
PostPosted: 18 Jul 2016 17:34   Post subject: Reply with quote

Cordoba: Absage für Olympia

Es mag für den ein oder anderen überraschend sein, dass Jhon Cordoba nicht im Kader der kolumbianischen Olympia-Auswahl steht. Der Angreifer, der sich in der Rückrunde einen Stammplatz beim 1. FSV Mainz 05 erkämpft hat, verzichtet auf die Reise nach Rio de Janeiro.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 22 Aug 2016 21:15   Post subject: Reply with quote

Jairo und Cordoba verletzt - "Nein" zu Gnabry

Cordoba wurde bei einem Zweikampf am Knöchel erwischt, erlitt eine Sprunggelenksverletzung. Von Seiten des Klubs heißt es, man sei zuversichtlich, dass der Stürmer nach ein paar Behandlungen diese Woche wieder trainieren und in Dortmund zum Kader gehören kann. Weniger gut sieht es bei Flügelspieler Jairo aus. Beim Spanier handelt es sich um eine Innenbandverletzung im Knie. Auf mindestens vier Wochen wird seine Ausfallzeit geschätzt. Eine Operation sei jedoch nicht vorgesehen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 26 Aug 2016 17:10   Post subject: Reply with quote

Sturmtank Cordoba ist beschwerdefrei

Dass sein Team die Mammutaufgabe am Samstag besonders aus mentaler Sicht anders angehen muss als gegen den Regionalligisten, weiß der Coach selbst am besten. Schmidt hofft daher auf einen "Ruck", der durch die Seinen gehen und "die Sinne schärfen" soll. Mit welchem Personal der Nullfünf-Tross gen Ruhrgebiet aufbrechen wird, zeichnet sich bereits ab. Definitiv ausfallen wird das verletzte Quartett um Gianluca Curci, Danny Latza, Jairo und Emil Berggreen, mitwirken kann dafür Sturmtank Jhon Cordoba, der nach einer Sprunggelenksverletzung wieder beschwerdefrei mittrainiert.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 21 Dec 2016 16:03   Post subject: Reply with quote

Mainz 05 akzeptiert Strafmaß nicht und geht in Berufung
Nach Roter Karte: Drei Spiele Sperre für Cordoba


Nachdem er am Mittwoch wegen eines groben Foulspiels am Frankfurter David Abraham die Rote Karte gesehen hatte, ist Jhon Cordoba nun vom DFB-Sportgericht für drei Spiele gesperrt worden. Der Verein hat Einspruch gegen das Urteil eingelegt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 22 Dec 2016 16:17   Post subject: Reply with quote

ZWEI SPIELE SPERRE UND 10.000 EURO GELDSTRAFE FÜR DEN MAINZER CORDOBA

Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 17 Feb 2017 18:42   Post subject: Reply with quote

„Ich kann nicht versprechen, dass ich nächste Saison noch hier bin“

„Ich kann nicht versprechen, dass ich nächste Saison noch hier bin. Der Fußball hat schon viele Überraschungen gebracht. Es wäre auch verkehrt, so ein Versprechen abzugeben – egal, welchen Stellenwert man gerade im Team hat.“

Sicher ist: Will er im Sommer weg, kann Mainz ihn kaum aufhalten. Ein Millionen-Angebot auszuschlagen, würde der Philosophie des Vereins widersprechen. Konkrete Wechsel-Gedanken hat Cordoba aber noch nicht: „Ich fühle mich sehr wohl in der Stadt und in der Mannschaft. Ich konzentriere mich nur auf die Rückrunde mit Mainz. Danach wird man sehen, was das beste für mich und den Klub ist.“
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page 1, 2, 3, 4  Next
Page 1 of 4



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group