preload
basicPlayer

FC Bayern München - Diskussion

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 182, 183, 184, 185, 186, 187  Next
Comunio.de Forum Index -> Vereinsforum - Diskussion
Author Message
Mattz
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 05 Jul 2004
Posts: 6868
PostPosted: 19 Jun 2019 15:54   Post subject: Reply with quote

Wenn wir schon am Manager spielen sind: Ich würde mir ja de Ligt wünschen... plus einen technisch versierteren 6er wie zB Rabiot.

Mal sehen, kann mir aber nicht vorstellen, dass Boateng wirklich bleibt.
Back to top View user's profile
Mak3005kny
Oberliga
Oberliga 

Joined: 27 May 2019
Posts: 137
PostPosted: 19 Jun 2019 22:22   Post subject: Reply with quote

Ich habe auch das Gefühl das De ligt kommt. Hat wohl laut SPORT1 heute Barca abgesagt. Zu Bayern passt es nicht ohne das Sie schon längst ne Lösung parat haben. Man stärkt keinen direkten Konkurrenten ohne da das Ass zu haben.
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1565
PostPosted: 20 Jun 2019 00:47   Post subject: Reply with quote


Kehl05 wrote:
ich denke nicht dass Boateng und Hummels in irgendnem Zusammenhang stehen... Kabak soll doch kommen, da hätte man den vierten IV. Süle als Abwehrchef, Hernandez daneben, Pavard und Kabak auf der Bank, im Zweifel hilft Martinez hinten aus.


Mein letzter Stand zu Kabak war, dass er nach Mailand geht, aber da sind heute in der Tat wieder andere Gerüchte aufgekommen. Dann wäre Boateng tatsächlich recht sicher weg.



De Ligt ist ein klasse Spieler und unter anderen Umständen super gerne. Aber wir haben gerade erst 115 (!) Mio in die IV gesteckt in einem Jahr, wo uns James, Robben und Ribéry verlassen. Mit de Ligt wären wir dann bei ca. 200 Mio allein an Ablöse für Innenverteidiger. Wenn man de Ligt kauft, dann waren die 80 Mio für Hernandez tatsächlich rausgeschmissen. Ich bleibe auch dabei, dass die individuelle Qualität unserer IVs nicht so dermaßen schlecht war, wie es die Ergebnisse vllt aussehen haben lassen teilweise. Da gibt es (wie immer) auch andere Faktoren...

Das Thema Spielaufbau könnte dann auch heiter werden, vor allem wenn Thiago ausfällt.
Back to top View user's profile
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Joined: 15 Jul 2011
Posts: 10359
Location: Regensburg
PostPosted: 20 Jun 2019 09:05   Post subject: Reply with quote

Ich weiß ja nicht, was genau man in München vor hat, aber wenn man tatsächlich Kabak für Boateng holt, hat man nur noch Talente in der IV, von denen einer lange verletzt war und erst wieder fit werden muss bevor er sich ins Team integrieren kann und zwei weitere von nem Absteiger kommen, der 70 Tore kassiert hat!

Natürlich ist da langfristig gesehen unglaublich viel Potenzial vorhanden, aber im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen kann es sich Bayern doch nicht leisten, einen kompletten Block step by step zu entwickeln.

In meinen Augen eine weitere unnötige Baustelle, die man da mit dem Verkauf von Hummels aufgemacht hat.
_________________


Back to top View user's profile Send e-mail
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 20 Jun 2019 10:25   Post subject: Reply with quote


marci 1995 wrote:

Kehl05 wrote:
ich denke nicht dass Boateng und Hummels in irgendnem Zusammenhang stehen... Kabak soll doch kommen, da hätte man den vierten IV. Süle als Abwehrchef, Hernandez daneben, Pavard und Kabak auf der Bank, im Zweifel hilft Martinez hinten aus.


Mein letzter Stand zu Kabak war, dass er nach Mailand geht, aber da sind heute in der Tat wieder andere Gerüchte aufgekommen. Dann wäre Boateng tatsächlich recht sicher weg.



De Ligt ist ein klasse Spieler und unter anderen Umständen super gerne. Aber wir haben gerade erst 115 (!) Mio in die IV gesteckt in einem Jahr, wo uns James, Robben und Ribéry verlassen. Mit de Ligt wären wir dann bei ca. 200 Mio allein an Ablöse für Innenverteidiger. Wenn man de Ligt kauft, dann waren die 80 Mio für Hernandez tatsächlich rausgeschmissen. Ich bleibe auch dabei, dass die individuelle Qualität unserer IVs nicht so dermaßen schlecht war, wie es die Ergebnisse vllt aussehen haben lassen teilweise. Da gibt es (wie immer) auch andere Faktoren...

Das Thema Spielaufbau könnte dann auch heiter werden, vor allem wenn Thiago ausfällt.


Tja, vielleicht setzt man ja darauf, dass Havertz, Hudson-Odoi und Werner allesamt ihre Verträge auslaufen lassen und dann zum FCB kommen. Umbruchphase 1 Defensive. Umbruchphase 2 Offensive.

Hummels und Boateng hätte man schon behalten können. Dazu Pavard. Das hätte gereicht. Aber wenn man so mit Boateng umgeht, dann braucht man natürlich schon mal safe einen neuen IV.
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1565
PostPosted: 20 Jun 2019 13:17   Post subject: Reply with quote

@Sancho: Auch wenn ich Süle und Hernandez nicht mehr als klassische Talente sehe, ist das der nächste Punkt. Da stimmt die Altersstruktur in meinen Augen nicht mehr so ganz. Vor allem bräuchten dann alle Spieler eig zwingend relativ viel Spielzeit, um sich zu entwickeln. Kann dann wieder aufgehen, wenn Pavard und Hernandez öfter auch mal AV spielen, dort sind sie bei uns aber alles andere als optimal aufgehoben. Wirkt mal wieder unausgegoren.

@Maranzano: Havertz Vertrag läuft bis 2022, der wird vorher wechseln. Werner ist ein guter Spieler, passt vom Skillset aber auch nur bedingt und Hudson-Odoi hat gerade einen Achillessehnenriss (!) und hat auf höchstem Niveau auch noch nicht nachhaltig überzeugt, das ist ein Talent mit allen Chancen und Risiken.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18064
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 20 Jun 2019 14:23   Post subject: Reply with quote


*Sancho* wrote:
Ich weiß ja nicht, was genau man in München vor hat, aber wenn man tatsächlich Kabak für Boateng holt, hat man nur noch Talente in der IV, von denen einer lange verletzt war und erst wieder fit werden muss bevor er sich ins Team integrieren kann und zwei weitere von nem Absteiger kommen, der 70 Tore kassiert hat!


Naja, mit 23 kann man in meinen Augen heute nicht mehr von Talent sprechen.

Und auch die Gegentore muss man mit Vorsicht genießen. In der HR hat Kabak bei Gala zB auch "nur" 16 Tore kassiert. Zudem darf man auch nicht vergessen, dass man die Tore ja nicht nur der IV (oder dem Torhüter) anrechnen darf, sondern die Abwehrleistung in der Regel dem kompletten Team anzurechnen ist.
Und wenn man Kabak alleine betrachtet, dann ist er eines der größten Talente der Spieler unter 20. Und wenn man bedenkt, dass de Ligt quasi schon unbezahlbar ist, dann sollte er vermutlich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben. Klar, er bringt die Bayern nicht sofort weiter, aber als IV Nr 4 gibt es wahrlich schlechtere Alternativen!
_________________
Back to top View user's profile Send e-mail
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 20 Jun 2019 15:24   Post subject: Reply with quote


marci 1995 wrote:
@Sancho: Auch wenn ich Süle und Hernandez nicht mehr als klassische Talente sehe, ist das der nächste Punkt. Da stimmt die Altersstruktur in meinen Augen nicht mehr so ganz. Vor allem bräuchten dann alle Spieler eig zwingend relativ viel Spielzeit, um sich zu entwickeln. Kann dann wieder aufgehen, wenn Pavard und Hernandez öfter auch mal AV spielen, dort sind sie bei uns aber alles andere als optimal aufgehoben. Wirkt mal wieder unausgegoren.

@Maranzano: Havertz Vertrag läuft bis 2022, der wird vorher wechseln. Werner ist ein guter Spieler, passt vom Skillset aber auch nur bedingt und Hudson-Odoi hat gerade einen Achillessehnenriss (!) und hat auf höchstem Niveau auch noch nicht nachhaltig überzeugt, das ist ein Talent mit allen Chancen und Risiken.


Das mit Hudson-Odoi weiß ich, aber man hat ja trotzdem bekundet, dass man ihn immer noch unbedingt will. Bleibt Brazzo, ist das eh ein Pflichttransfer und zwar nicht nur aus sportlichen Gründen. Das mit Werner sehe ich ja eh auch so. Der passt Null Komma Null zum FCB, aber wenn man ihn ablösefrei oder in diesem Sommer für wenig Geld bekommt, dann wird der Kelch, wie man in eurem Forum so gerne sagt, wohl nicht an euch vorbeigehen. Vor allem nicht, wenn er unter Nagelsmann eine starke Saison spielen sollte.
Back to top View user's profile
Mattz
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 05 Jul 2004
Posts: 6868
PostPosted: 20 Jun 2019 15:31   Post subject: Reply with quote

Ich persönlich hatte ja die Vorstellung, das wir die angekündigten großen Ausgaben diese Transferperiode in die Kompensation der offensiven Abgänge stecken. Wie wohl die meisten. Gnabry und Coman haben zwar nachgewiesen, dass sie der ersehnte Ersatz sein können, trotzdem: da fehlt noch wer. Sane wäre tatsächlich ein perfekter Mann dazu.
Außerdem fehlt einer auf der Schlüsselposition zwischen Abwehr und Angriff, ein starker 6er mit Spielmacherqualitäten. Thiago ist einfach etwas offensiver zu positionieren, ein (welt)klasse Achter, aber auf der 6 in zB einem CL-Halbfinale einfach falsch besetzt. Eine Art Mascherano 2.0 wäre zu finden.

Und jetzt wird etwas ohne Not noch eine Baustelle in der Defensive zusätzlich aufgemacht... man darf gespannt sein. Aber irgendwas müssen sich Brazzo UH und Co doch dabei gedacht haben... ich hoffe, da steckt ein guter Plan dahinter.

Wie gesagt, ich wäre beruhigter, die angekündigten sicheren Zugänge wären schon fix.

Hudson Odoi hat sich glaube ich erledigt. Im Winter ja, jetzt sind die Vorzeichen aber anders...
Werner finde ich unnötig. Aber wenn es zu einem angemessenen Preis klappt und man Lewa etwas mehr Pausen einräumen will, wird sein Wert auch nicht fallen.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 20 Jun 2019 16:22   Post subject: Reply with quote


Mattz wrote:
Und jetzt wird etwas ohne Not noch eine Baustelle in der Defensive zusätzlich aufgemacht... man darf gespannt sein. Aber irgendwas müssen sich Brazzo UH und Co doch dabei gedacht haben... ich hoffe, da steckt ein guter Plan dahinter.


Aber sicher doch. Man munkelt gerade, der Plan könnte möglicherweise Rüdiger lauten. Hummels an den Meisterschaftsrivalen abgeben und dafür Rüdiger holen. Genau mein Humor.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18064
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 20 Jun 2019 18:39   Post subject: Reply with quote


Mattz wrote:
Außerdem fehlt einer auf der Schlüsselposition zwischen Abwehr und Angriff, ein starker 6er mit Spielmacherqualitäten. Thiago ist einfach etwas offensiver zu positionieren, ein (welt)klasse Achter, aber auf der 6 in zB einem CL-Halbfinale einfach falsch besetzt. Eine Art Mascherano 2.0 wäre zu finden.


In Deutschland ist da der BVB mit Witsel definitiv besser aufgestellt und den wird man nicht bekommen.
An Rodrigo war man ja angeblich dran, doch der wechselt ja jetzt wohl zu City, um da Fernandinho zu beerben...

In der Bundesliga sind eigentlich nur 2 Spieler interessant. Gbamin, aber ob der den Sprung auf CL Niveau schafft bezweifel ich, zumal er ja auch "schon" 23 ist. Da dürfte Arne Meier von der Hertha doch wesentlich interessanter sein!

Und wer ist international zu haben? Ndidi (Leicester) und Neves (Wolves) haben letzte Saison auf sich aufmerksam gemacht, aber die haben langfristige Verträge und dürften nicht günstig sein. Gleiches gilt für den erst 20 Jahre jungen Rice von West Ham, der bei Man Utd ganz oben auf der Liste steht.
Noch "günstig" dürfte da Florentino von Benfica sein, der in der vergangenen RR seinen Durchbruch bei den Profis geschafft hat.

Als möglicher Schnapper fällt mir dann nur noch Bakayoko ein, der zuletzt von Chelsea an Milan verliehen war. Aber ob so ein Problemfall euch wirklich weiter bringt ist auch stark zu bezweifeln!


Besonders auf der Position im DM wird es sehr schwer eine große Lösung zu finden und bei einer kleinen Lösung braucht man viel Glück, besonders, wenn es auf Anhieb klappen soll.
_________________
Back to top View user's profile Send e-mail
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 21 Jun 2019 16:52   Post subject: Reply with quote

Hm, Hummels also zum BVB, weil der FCB in der kommenden Saison ausdrücklich keinen Konkurrenzkampf wünscht? Klar, wenn der Trainer Kovac und nicht Heynckes heißt und es Ersterem an entsprechenden Fähigkeiten mangelt, einen großen Kader moderieren zu können...
_________________
FC Bayern München - Das C in FCB steht für C-Lösungen: Kovač, Salihamidžić, Perišić, Cuisance & Co.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 22 Jun 2019 06:26   Post subject: Reply with quote

Die Kabinenausssage von Sanches spricht ja auch wieder für sich. Kovac ist das genaue Gegenteil von einem Menschenfänger wie Klopp. Einfach nur traurig, dass man hier noch "vor kurzem" Leute wie Pep & Sammer hatte und sich jetzt auf Kovac & Brazzo bewusst downgegradet hat. Da liegen einfach Welten dazwischen, gefühlt fast schon ganze Galaxien.
_________________
FC Bayern München - Das C in FCB steht für C-Lösungen: Kovač, Salihamidžić, Perišić, Cuisance & Co.
Back to top View user's profile
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Joined: 15 Jul 2011
Posts: 10359
Location: Regensburg
PostPosted: 22 Jun 2019 11:04   Post subject: Reply with quote


Alo Atog wrote:

*Sancho* wrote:
Ich weiß ja nicht, was genau man in München vor hat, aber wenn man tatsächlich Kabak für Boateng holt, hat man nur noch Talente in der IV, von denen einer lange verletzt war und erst wieder fit werden muss bevor er sich ins Team integrieren kann und zwei weitere von nem Absteiger kommen, der 70 Tore kassiert hat!


Naja, mit 23 kann man in meinen Augen heute nicht mehr von Talent sprechen.

Und auch die Gegentore muss man mit Vorsicht genießen. In der HR hat Kabak bei Gala zB auch "nur" 16 Tore kassiert. Zudem darf man auch nicht vergessen, dass man die Tore ja nicht nur der IV (oder dem Torhüter) anrechnen darf, sondern die Abwehrleistung in der Regel dem kompletten Team anzurechnen ist.
Und wenn man Kabak alleine betrachtet, dann ist er eines der größten Talente der Spieler unter 20. Und wenn man bedenkt, dass de Ligt quasi schon unbezahlbar ist, dann sollte er vermutlich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis haben. Klar, er bringt die Bayern nicht sofort weiter, aber als IV Nr 4 gibt es wahrlich schlechtere Alternativen!


Kabak mag talentiert sein, aber das wars dann erstmal auch.

Die Kritik geht aber gar nicht in Richtung der Spieler, sondern bezog sich viel mehr auf die (aktuelle) Zusammensetzung der Innenverteidigung. Ein Kabak als Nr. 4 einer funktionierenden Abwehr ist sicher nicht verkehrt, aber wenn der Rest auch erst 23 ist und sich einspielen muss, wäre vielleicht ein erfahrener Haudegen wertvoller. Inbesondere, wenn in der Offensive ein ähnlicher Umbruch stattfindet.
Aber letztlich müssen das die Bayernverantwortlichen selber wissen.
_________________


Back to top View user's profile Send e-mail
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 23 Jun 2019 14:31   Post subject: Reply with quote

Flick kommt. Da dürften einige Spieler ja in Zukunft mehr Respekt vor dem Co-Trainer als vor dem Trainer haben. Nun gut, dass kennt man ja auch vom DFB aus Zeiten des Motivator-Clowns an der Seitenlinie.
_________________
FC Bayern München - Das C in FCB steht für C-Lösungen: Kovač, Salihamidžić, Perišić, Cuisance & Co.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 26 Jun 2019 09:55   Post subject: Reply with quote

Demélé als potentielle Sané-Alternative?

Brazzo vergrault eventuell Klose?

Es gab glaube ich schon Zeiten, in denen man als FCB-Fan glücklicher war.
_________________
FC Bayern München - Das C in FCB steht für C-Lösungen: Kovač, Salihamidžić, Perišić, Cuisance & Co.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 27 Jun 2019 15:48   Post subject: Reply with quote

Wenn das stimmt...

https://twitter.com/TimesSport/status/1144202670732955648
_________________
FC Bayern München - Das C in FCB steht für C-Lösungen: Kovač, Salihamidžić, Perišić, Cuisance & Co.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 4 Jul 2019 14:56   Post subject: Reply with quote

http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern/1907/News/karl-heinz-rummenigge-vom-fcb-kritisiert-transfers-hohe-abloesesummen.html

Der Rekordmeister leiste sich den "Luxus", anders zu sein als viele andere Klubs: "Menschlicher, ehrlicher. (Rummenigge)

Was wohl beispielsweise die Herren Bernat, Boateng und Breitner dazu zu sagen hätten?
_________________
FC Bayern München - Das C in FCB steht für C-Lösungen: Kovač, Salihamidžić, Perišić, Cuisance & Co.
Back to top View user's profile
nickte2018
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 23 May 2018
Posts: 74
PostPosted: 4 Jul 2019 15:34   Post subject: Reply with quote

Dir antwortet hier niemand. Bist du tatsächlich so dumm?
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1575
PostPosted: 4 Jul 2019 20:19   Post subject: Reply with quote


nickte2018 wrote:
Dir antwortet hier niemand. Bist du tatsächlich so dumm?


Als ob ich ernsthaft Interesse an einem Dialog mit dann vermutlich verblendeten Ulianern hätte.
_________________
FC Bayern München - Das C in FCB steht für C-Lösungen: Kovač, Salihamidžić, Perišić, Cuisance & Co.
Back to top View user's profile
ProfKenny
Bezirksliga
Bezirksliga 

Joined: 22 Jun 2019
Posts: 34
PostPosted: 5 Jul 2019 21:44   Post subject: Reply with quote


Maranzano wrote:
http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern/1907/News/karl-heinz-rummenigge-vom-fcb-kritisiert-transfers-hohe-abloesesummen.html

Der Rekordmeister leiste sich den "Luxus", anders zu sein als viele andere Klubs: "Menschlicher, ehrlicher. (Rummenigge)

Was wohl beispielsweise die Herren Bernat, Boateng und Breitner dazu zu sagen hätten?


Auch Toni Kroos hat sich kürzlich äußerst wertschätzend zum menschlichen Umgang in diesem Verein geäußert.
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1565
PostPosted: 8 Jul 2019 13:27   Post subject: Reply with quote

Wenn KHR diese haarsträubenden Aussagen auf der PK ernst meint, dann kann man auf niemanden mehr hoffen in diesem Verein. Man lässt sich von Kovac Hummels und Boateng wegekeln. Er erwähnt Boateng gar nicht mehr bei der Kaderplanung, obwohl er Teil des Kaders ist. Spricht davon, dass man mit 5 Spielern (Hernandez, Süle, Pavard, Kimmich, Alaba) auf 4 Positionen exzellent aufgestellt wäre (klar, man hat ja noch Martinez und Davies in der Hinterhand..), findet weitere Transfers nicht zwingend nötig etc.

Wir befinden uns momentan tatsächlich auf bestem Wege dem AC Mailand zu folgen.

EDIT: Bin ich ja gespannt, was durch diesen Dominostein ausgelöst werden soll, ich bin da höchst skeptisch.
Back to top View user's profile
Mattz
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 05 Jul 2004
Posts: 6868
PostPosted: 8 Jul 2019 19:10   Post subject: Reply with quote

Abwarten. Erst wenn die Transferperiode rum is, darf geweint werden. Oder ins Fäustchen gelacht. Ich gebe allerdings zu, bin auch etwas nervös...
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1565
PostPosted: 8 Jul 2019 19:37   Post subject: Reply with quote

Ich lasse mich gerne positiv überraschen, aber unser Transferverhalten wirkt einfach so planvoll und durchdacht, wie Brazzo zum Sportdirektor und Kovac zum Trainer zu machen...
Back to top View user's profile
JesusD33
Bezirksliga
Bezirksliga 

Joined: 25 May 2018
Posts: 26
PostPosted: 8 Jul 2019 20:03   Post subject: Reply with quote


marci 1995 wrote:
Ich lasse mich gerne positiv überraschen, aber unser Transferverhalten wirkt einfach so planvoll und durchdacht, wie Brazzo zum Sportdirektor und Kovac zum Trainer zu machen...


So langsam werde ich auch nervös und bin extrem ungehalten. Ich würde nie 100mio Transfers fordern. Ich hab kein Problem damit wenn wir invalide Stars holen und die Stabil machen und über Bundesligatalente einen Kader basteln. Ist halt bezahlbar im Gegensatz zu England und Co. Was aber einfach nicht mehr geht it der Verrat an unserer Identität. Vor nicht allzulanger Zeit hat es wirklich mal eine Bayernfamilie gegeben in der Mann nicht fallen gelassen wird.

Aktuell scheint es als ob Uli und Kalle in ihrer Hybris der geilste Club Europas zu sein gefangen sind. Die denken wirklich, dass man nur mit dem Finger Schnipsen muss und jeder Spieler der Welt will nur zu uns, wenn wir ihn bezahlen wollen. Egal wie lange wir ihn hinhalten, egal wie beschissen wir mit aktuellen Spielern umgehen. Kovac und Brazzo sind da entweder rückratlose Marionetten oder aber die gleichen Arschlöcher wie Uli und Kalle. Hab von Uli echt lange was gehalten und ihn auch bis zu einem gewissen Grad verteidigt. Seit seiner Entlassung wirds aber nur noch peinlicher. Ich halte von Ausdrücken eigentlich nichts, aber das aktuelle Verhalten ist halt das eines Arschloches.

Alleine wenn man jetzt hört, dass man wirklich versucht hat Dembele zu bekommen....
Fehlt nur noch, dass wir Müller verkaufen, zutrauen würde ich es der aktuellen Führung.
Eigentlich hoffe ich auf ein komplettes Fiasko. Schade um den aktuellen Kader, aber ist halt dann so. Aber dieses Verhalten darf einfach nicht funktionieren.

Die Krone ist dann wenn man auf dicke Hose macht (wenn wir schon alles haben) um dann dünnheutig zu reagieren wenn man darauf angesprochen wird...
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 182, 183, 184, 185, 186, 187  Next
Page 183 of 187



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group