preload
basicPlayer

FC Bayern München - Diskussion

Goto page Previous  1, 2, 3 ... 201, 202, 203, 204  Next
Comunio.de Forum Index -> Vereinsforum - Diskussion
Author Message
wodkamaste
Europa League
Europa League 

Joined: 20 Jul 2007
Posts: 1186
PostPosted: 14 Apr 2021 07:56   Post subject: Reply with quote


W.Zevon wrote:
[...]


Ja, es ist bitter und der Stachel sitzt tief - da half auch kein Hefebier gestern.

Ich sehe es in einigen Punkten wie Du, in einigen jedoch anders; wie es beim Fußball so ist. Um auf alles einzugehen, würde hier komplett den Rahmen sprengen.

Einige Punkte von Dir würde ich mal aufnehmen, weil die mich gestern auch nach dem Spiel noch beschäftigt haben; aber auch nur in Kürze. Vorweg: ich hätte wie Flick aufgestellt, der Schiri ging mir auf den Keks und das er bei den Schauspieleinlagen nicht reagiert ist mir ein Rätsel (alleine bei Navas und der Nachspielzeit könnte ich sowas von explodieren).

Unsere Außen:
Coman hat es mehrmals versucht und auch teilweise geschafft über die Außen zu kommen; leider nicht so oft wie im Hinspiel. Zu meinem Erstaunen wurde weniger über die linke Außenbahn gegangen als ich erwartet hatte. Insbesondere die Kombi Coman / Davies hätte über unsere linke Seite wirbeln müssen!
Sane stand so oft, so verdammt oft, so unglaublich verdammt oft auf seiner Seite blank! Meterweit Platz! Kimmich sieht das, schickt ihn - und Sane schaut verdutzt. In einer Kameraaufnahme war sein erstauntes Gesicht zu sehen. Joar... wenn man nicht gedankenschnell reagieren kann, dann kommt man auch nicht mehr an den Ball! Boah... ein Robben (sorry für den Vergleich) hätte sich die Finger danach geleckt. Naja... sei's drum.
Und wenn er den Ball mal hatte, dann fehlte mir der Zug zum Tor. Dieser Wille in den Strafraum einzutauchen. Übersteiger, Körpertäuschung, am Gegner vorbei und rein ins Vergnügen! Er kann es ja! Aber er macht es nicht! Warum nur?! Ich bin echt verzweifelt gestern!
Und am Ende des Spiels macht er es mal richtig und mit Schwung. Verschafft sich Platz! Musiala hätte seinen Gegenspieler weggezogen, damit Sane nach innen laufen und abschließen kann. Stattdessen kam dann nur so ein Shit-Pass...
Wenn man mal darüber nachdenkt, wie viele Möglichkeiten wir gehabt hätten, wenn er solche Aktionen öfter gebracht hätte...
... aber hätte hätte Fahrradkette.

Unseren beiden zetralen Mittelfeldspielern mache ich keine Vorwürfe. Gleichzeitig nach vorne zu schieben und hinten mitzuhelfen geht einfach nicht gegen eine "Kontermannschaft" wie PSG (der musste jetzt einfach mal sein). Punkt. Und wie schon bei Sane geschrieben: die nicht angekommenen Pässe von Kimmich waren richtig und auch richtig gut!

Was mir immer wieder aufgefallen ist:
wenn unsere AVs den Ball auf den außen hatten, wurden Coman und Sane zwar gut zu gestellt - aber es entstanden in dem Moment immer die identischen Freiräume! Pavard und Davies hätten die Möglichkeit gehabt nach innen zu gehen und gleichzeitig hatten die gegenüberliegen Außenbahnspieler Platz.
In diesen Momentan hätten sich so viele Möglichkeiten ergeben können - unglaublich! Hat das denn keiner erkannt??? Warum wird nicht mal nach innen gezogen und gechippt? Davies mit seiner Schnelligkeit kann Gegner aus den Räumen locken, Müller Räume reißen, Choupo ist wuchtig. Das sind alles einstudierte Abläufe, die nicht gemacht wurden! Und an dieser Stelle wurde meiner Meinung nach taktisch geschlampt, da viel mehr drin war! Alles an Lewy fest zu machen zählt einfach nicht!

Und zur taktischen defensiven Ausrichtung:
natürlich gehen unsere AVs ins 1 gegen 1, wenn wir die Tore schießen müssen! Alaba und Kimmich waren oft als zweite Absicherung dabei und die IVs haben entsprechend auf die Seite verschoben.
Wenn wir versuchen das Spiel zu machen und Chancen zu erarbeiten (wie im Hinspiel), um einen Rückstand aufzuholen, dann musst Du das Risiko eingehen!

Zur Innenverteidigung gestern muss ich nichts schreiben.
Vor 10 Jahren war Boateng für mich nur "Boom-Boom-Boateng", der den Ball nur blind rausgedroschen hat. Gestern war er ein Fels. Vielleicht hat sich unser Vorstand das Spiel von Boa gestern mal angeschaut....

So... bevor ich mich mehr in Rage schreibe und den Text wohl ohnehin kaum einer liest und ich ohnehin hier und da diesen immer wieder editiere, höre ich mal besser auf.

Wünsch euch was

Back to top View user's profile
Wajakla
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 08 Apr 2021
Posts: 23
PostPosted: 14 Apr 2021 08:03   Post subject: Reply with quote

Wie schön das ich nicht der einzige bin der sich aufregen kann.

Das Spiel gestern war an vielen Stellen nicht leicht zu ertragen, da isses mir zu einfach so zu tun als hätte Flick viele Möglichkeiten gehabt. Ob Musiala eher kommen muss oder nicht - geschenkt, der hat gestern glaub ich nicht einen Ball sauber angenommen oder gespielt. Erwarte ich von ihm aber auch in der Drucksituation nicht unbedingt.
Neuer, Boa und Hernandez haben gestern dafür gesorgt das es bis zum Schluss möglich war noch weiter zu kommen. Das wir, wenn wir 2 Tore brauchen, hoch stehen und das natürlich für Mbappe und Neymar ne riesen Spielwiese gibt ist halt das Risiko das man sich im Hinspiel verdient hat.
Mir ist bewusst das der Gewinner immer recht hat, trotzdem hat der PSG Mauro gestern nicht viel mehr Zustande gebracht als unsere Flügel zu zu stellen, trotzdem gabs einige wirklich gut vorgetragene Angriffe - die dann leider daran gescheitert sind das sich die Leute nicht getraut haben zu schiessen oder dann doch einer gepennt hat.

Gibt übrigens mal wieder neue Grüchte um Brazzo. Der hatte der Boateng-Seite wohl gesagt das es nicht weiter geht, danach hat sich KHR eingeschaltet um doch noch um etwas Zeit zu bitten - was dann darin gegipfelt ist das Brazzo dem Boa beim Anschwitzen zum PSG Hinspiel gesagt hat das er definitiv gehen muss und dann direkt vor die Kameras getreten ist. Da scheint mitm Diego-Look a like noch deutlich mehr im Argen zu sein als es bisher schien. Aber schlechter Stil ist ja nun quasi sein zweiter Vorname wenn man seine Äußerungen zu unfertigen Transfers etc. bedenkt. Bin sehr gespannt was das noch wird - und darauf welche Granaten uns im Sommer "präsentiert" werden. Gibt sicher noch Chupos, Costas oder Sarrs die man von irgendeiner Resterampe holen kann.

Edit: @wodka schon gelesen
Back to top View user's profile
W.Zevon
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 12 Jul 2005
Posts: 6598
Location: Berlin-Capital of Talents
PostPosted: 14 Apr 2021 11:47   Post subject: Reply with quote


wodkamaste wrote:
[...]
Sane stand so oft, so verdammt oft, so unglaublich verdammt oft auf seiner Seite blank! Meterweit Platz! Kimmich sieht das, schickt ihn - und Sane schaut verdutzt. In einer Kameraaufnahme war sein erstauntes Gesicht zu sehen. Joar... wenn man nicht gedankenschnell reagieren kann, dann kommt man auch nicht mehr an den Ball! Boah... ein Robben (sorry für den Vergleich) hätte sich die Finger danach geleckt. Naja... sei's drum.
Und wenn er den Ball mal hatte, dann fehlte mir der Zug zum Tor. Dieser Wille in den Strafraum einzutauchen. Übersteiger, Körpertäuschung, am Gegner vorbei und rein ins Vergnügen! Er kann es ja! Aber er macht es nicht! Warum nur?! Ich bin echt verzweifelt gestern!
Und am Ende des Spiels macht er es mal richtig und mit Schwung. Verschafft sich Platz! Musiala hätte seinen Gegenspieler weggezogen, damit Sane nach innen laufen und abschließen kann. Stattdessen kam dann nur so ein Shit-Pass...
Wenn man mal darüber nachdenkt, wie viele Möglichkeiten wir gehabt hätten, wenn er solche Aktionen öfter gebracht hätte...
... aber hätte hätte Fahrradkette. [...]


Oh ja, stimmt... Aber nachdem Sane den dritten Ball einfach durchgehen ließ und stehen blieb hat es dann Kimmich wohl auch gereicht Ich habe ebenfalls wiederholt gebrüllt, "den hätte er aber jetzt doch erlaufen, oder es zumindest probieren können!" Und seine beiden eigenen Versuche waren kacke, der Pass am Ende aber ebenfalls für den Allerwertesten. Diese fehlerhafte Entscheidungsfindung schiebe ich aber eben immer noch auf die Nachwirkungen seiner Verletzung, nächste Saison sollte er dann nach einer anständigen Vorbereitung liefern können. Und den Vergleich mit Robben kann er erstmal nur verlieren, deshalb finde ich das an der Stelle (noch) unfair, Coman ist auch kein Ribery...


Wajakla wrote:

Gibt übrigens mal wieder neue Grüchte um Brazzo. Der hatte der Boateng-Seite wohl gesagt das es nicht weiter geht, danach hat sich KHR eingeschaltet um doch noch um etwas Zeit zu bitten - was dann darin gegipfelt ist das Brazzo dem Boa beim Anschwitzen zum PSG Hinspiel gesagt hat das er definitiv gehen muss und dann direkt vor die Kameras getreten ist. Da scheint mitm Diego-Look a like noch deutlich mehr im Argen zu sein als es bisher schien. Aber schlechter Stil ist ja nun quasi sein zweiter Vorname wenn man seine Äußerungen zu unfertigen Transfers etc. bedenkt. Bin sehr gespannt was das noch wird - und darauf welche Granaten uns im Sommer "präsentiert" werden. Gibt sicher noch Chupos, Costas oder Sarrs die man von irgendeiner Resterampe holen kann.

Edit: @wodka schon gelesen


Ich könnte am Besten damit leben, wenn einfach beide, Salihamidzic und Flick gehen würden. Nagelsmann her (wenn er denn machbar ist), Boateng leistungsbezogen ein Jahr plus Option auf ein weiteres verlängern und als Sportdirektor... naja... vllt. dann doch einen aus dem eigenen Stall der aber sowohl menschlich als auch fachlich sowie kommunikativ was taugt oder bei dem RB/Hoffenheim-Macher nachfragen.
Back to top View user's profile
Wajakla
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 08 Apr 2021
Posts: 23
PostPosted: 14 Apr 2021 12:58   Post subject: Reply with quote


W.Zevon wrote:

Ich könnte am Besten damit leben, wenn einfach beide, Salihamidzic und Flick gehen würden. Nagelsmann her (wenn er denn machbar ist), Boateng leistungsbezogen ein Jahr plus Option auf ein weiteres verlängern und als Sportdirektor... naja... vllt. dann doch einen aus dem eigenen Stall der aber sowohl menschlich als auch fachlich sowie kommunikativ was taugt oder bei dem RB/Hoffenheim-Macher nachfragen.


Ich glaube das wir, gesetzt dessen das man den Abstimmungsprozess insgesamt trainerfreundlicher gestalten kann, mit Flick sehr gut beraten sind. ich sehe durchaus ein, dass man manche Dinge nicht erfüllen kann oder will (Pep der damals Neymar wollte). Aber ich glaube das man dem Trainer doch deutlich mehr vertrauen muss, gerade was Spieler und Systeme betrifft und es einem Sportvorstand gelingen muss zu arbeiten ohne den eigenen Mann zu demontieren. Das nicht jeder Spieler in jedes System passt ist ein offenes Geheimnis, wenn ein Sportvorstand meint es da besser zu wissen als ein Trainer, macht er den falschen Job.
Viel mehr als ein innovativer Ansatz braucht es bei uns einen Moderator. Das traue ich dem Nagelsmann nicht so recht zu, dazu kommt in Leipzig auch zu oft Steuerfeuer bzgl. unzufriedener Spieler, zuletzt vom Forsberg.

Ich glaube das Max Eberl Profi genug wäre, wenn man ihn bekommen könnte. Der hat auch Erfahrung mit den ganz komplizierten Trainern und neigt nicht dazu Dinge nach Außen zu tragen. Der strahlt Seriosität aus und ist hat bisher keine Geltungssucht an den Tag gelegt.
Back to top View user's profile
wodkamaste
Europa League
Europa League 

Joined: 20 Jul 2007
Posts: 1186
PostPosted: 14 Apr 2021 14:41   Post subject: Reply with quote

Jedes Mal, wenn ich mich einlogge, stehe ich vor der Frage: schreibst Du noch etwas oder nicht?!
Das Spiel und das Rumgeeiere sind Themen, da könnte man als Aussenstehender einen monatlang die Sendungen auf Sport1 und Sky füllen...
Da fehlt einem doch wirklich die Möglichkeit beherzt mit Personen im Biergarten oder sonst wo bei einem ordentlichen Weizen und einem Obstler zu debattieren und jedem seine Stammtisch-Möchtegern-Nationaltrainer-Alleswisser-Meinung vor den Latz zu hauen

Die Causa Flick / Brazzo von außen zu bewerten ist meiner Meinung nach ein Ding der Unmöglichkeit. Insbesondere, da wir nicht wissen, inwiefern Brazzo tatsächlich "freie Hand" hat und nicht der Spielball von jemandem ist.
Brazzo gehörte durch seinen Willen, Kampf"sucht" und Mannschaftsdienlichkeit zu meinen Lieblingsspielern - ich kann mir nicht vorstellen, dass er sich so menschlich so drastisch geändert hat.
Wie dem auch sei: was wir sehen sind die "harten" Fakten:
Flick: 6 Titel in einer Saison nach der Übernahme einer "kaputten" Mannschaft
Brazzo: Transferpolitik (ob "fremdgesteuert" oder nicht => er hält den Kopf dafür hin)
Die Außendarstellung ist subjektiv; wobei Flick sicherlich mehr Sympathiepunkte bekäme.

Was mich wirklich wurmt - und so geht es sicherlich gefühlt 99,99999% aller Bayern-Fans - ist das schon erwähnte Rumgeeiere.
Und wenn Herr Kahn doch zukünftig Eier zeigen soll, dann könnte er ja mal langsam eines rausholen und auf den Tisch hauen.
Und das Ganze bitte öffentlich so, dass beide Herren entweder komplett die Klappe halten oder sagen, was denn nun Sache ist!

Ich habe für's erste fertig - danke für die Aufmerksamkeit.

Cheers
Back to top View user's profile
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14653
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 15 Apr 2021 12:06   Post subject: Reply with quote

hier ist ja mal wieder richtig was los

Machen wir es kurz, wir sind im Hinspiel ausgeschieden und nicht im Rückspiel. Für mich war das Rückspiel sogar offener gestaltet, da Paris auch einige richtig gute Chancen hatte. Neymar alleine 3x Alu/Neuerpech.

Am Ende muss man sich fragen, wieso wir gleich mit Coman und Sane gearbeitet haben. Ich hätte einen davon auf der Bank erstmal gelassen, um Halbzeit 2 nochmal mehr Schwung reinbringen zu lassen. Coman / Davies war irgendwie abgemeldet, keine Ahnung wieso man es immer wieder über Sane/Pavard probiert hatte.

Wir sind aber mit einer Niederlage ausgeschieden, das es nicht einfach werden würde, war allen klar gewesen. Hansi hatte für mich aber kein Plan B bzw C gehabt. War für mich irgendwie ein Spiel, wo man nicht viel Hoffnung hatte.

Nun volle Konzentration auf die Liga, so das man wenigstens die Schale am Ende Hansi schenken kann. Sein Interview danach, deute ich mal sowas von Abschiedsinterview an.

Vielleicht ist es auch besser, denn was willst du nach 6/6 Titeln noch groß gewinnen. Löw sollte damals abtreten, tat es nicht. Wo es hingeführt hat, sieht man jetzt.
Back to top View user's profile
Wajakla
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 08 Apr 2021
Posts: 23
PostPosted: 17 Apr 2021 17:43   Post subject: Reply with quote

UH hat mal gesagt das es sein größter Fehler war Heynckes zu entlassen. Seit heute ist klar, das das sein zweitgrößter Fehler war. Der grösste war Brazzo den Rücken zu stärken.
Einen Trainer zu demontieren der 6 Titel in einem Jahr geholt hat schafft nur der Fc Hollywood. Wenn dortmund oder Leipzig Meister werden wollen, der passende Trainer ist ab Sommer frei.
Back to top View user's profile
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14653
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 17 Apr 2021 17:56   Post subject: Reply with quote

Denkst du den *** wirklich.. Er wird Bundestrainer und somit ist er nicht frei.

Heute hat Hansi mitgeteilt, daß er den Betrag Ende des Jahres auflösen möchte.
Es ist alles zum ***, aber nun ist es wenigstens raus.
Sieg heute in Wolfsburg, 7 Punkte wieder vorne.
Back to top View user's profile
Wajakla
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 08 Apr 2021
Posts: 23
PostPosted: 17 Apr 2021 19:02   Post subject: Reply with quote

Jo denke ich. Kann sein das Flick zum DFB geht und den einen Knaller gegen einen anderen Knaller tauscht - Bierhoff ist doch keinen Furz besser als Brazzo.
Haaland, Sancho, Bellingham und ein kollegialer loyaler Führungsstil in der Chefetage. Dortmund könnte durchaus ein attraktives Paket bieten.

Gibt’s den Wetten-Thread noch? Ich würde wetten das der nächste Bayerntrainer keine 2 Jahre bleibt - egal wer kommt.
Back to top View user's profile
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14653
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 17 Apr 2021 19:08   Post subject: Reply with quote

Haaland, Sancho.... Sind 2 Spieler die weg sind beim BVB.. Hat hier aber nix zu suchen.

Machen wir uns alle aber nix vor
Hansi lügt ja auch, wer glaubt ihm, das es kein Kontakt mit DFB gab..

Es gibt da nur Verlierer in dieser Geschichte.
Back to top View user's profile
Basinga
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 14 Jul 2020
Posts: 54
PostPosted: 19 Apr 2021 06:06   Post subject: Reply with quote


Balle1420 wrote:
Haaland, Sancho.... Sind 2 Spieler die weg sind beim BVB.. Hat hier aber nix zu suchen.

Blödsinn... Ob und wann, bestimmt der Klub, nicht Raiola oder gar die Bildzeitung.


Balle1420 wrote:

Machen wir uns alle aber nix vor
Hansi lügt ja auch, wer glaubt ihm, das es kein Kontakt mit DFB gab..

Es gibt da nur Verlierer in dieser Geschichte.


Auch falsch. Es gibt nur einen Verlierer, und der heißt ganz klar FC Bayern. Alle anderen Parteien gehen hier als die eindeutigen Gewinner hervor.

Das ist jetzt eine direkte Konsequenz aus diesem ganzen rumgeeiere vorher. Ich verstehe da Flick vollkommen. Er war es, der dem FC Bayern wieder Leben eingehaucht hat und quasi im Alleingang ganz nach oben geführt hat. Der muss sich diesen Blödsinn nicht antun. Mit seiner Vita stehen die Vereine Schlange, nicht nur der DFB. Und das vollkommen zurecht!

Die Aufgabe für uns wird nun doppelt so schwer. Jetzt brauchen wir nicht nur einen fähigen Trainer, sondern auch noch einen, der mit dieser unfähigen Führung zurecht kommt. Was macht eigentlich Heynckes gerade??
Back to top View user's profile
Wajakla
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 08 Apr 2021
Posts: 23
PostPosted: 19 Apr 2021 07:40   Post subject: Reply with quote

Ich denke das Brazzo im stillen Kämmerlein täglich dankbar dafür ist, dass im Moment keine Zuschauer im Stadion sein können. Mich hätte interessiert wie er damit umgegangen wäre wenn sich die Fans gegen ihn stellen. Der Mann stellt sich einfach unfassbar dämlich an, bei allem was er tut.

Ulkig fand ich ja das Statement des Vereins, man "missbilligt" die einseitige Kommunikation Die Geister die ich rief und so.

Heute Nacht haben 12 Vereine die Gründung einer "Super League" bekannt gegeben. Schaut man auf die Teilnehmer ein reines Marketingkonstrukt. Gründungsteilnehmer u.a. die Mailänder, Tottenham und Manchester United. Weiss einer warum die Schalke und Hamburg nicht wollten?
Die Zahlen sind aber schon irre, angeblich 3,5 Mrd für jedes Gründungsmitglied die aber nur für Infrastruktur und den Ausgleich von Covid 19 Schäden benutzt werden dürfen. Die machen sich doch lächerlich. Die Clubs, allen voran City und die beiden großen Spanier, interessieren sich hier doch in erster Linie fürs Kleingedruckte um Transfers durchführen zu können.
Bin sehr gespannt. Sowohl wir als auch PSG haben sich wohl mit der UEFA solidarisiert und lehnen die Pläne ab. Bin gespannt wie lange, eine CL ohne Real, Barca, City oder Juve? Schwer vorstellbar und komplett uninteressant. Darüber hinaus werden sich Bayern, Dortmund, Leipzig oder auch Paris dem Finanzdruck nicht ewig widersetzen können.
Back to top View user's profile
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Joined: 15 Jul 2011
Posts: 10828
Location: Regensburg
PostPosted: 19 Apr 2021 16:57   Post subject: Reply with quote


Wajakla wrote:
Ich denke das Brazzo im stillen Kämmerlein täglich dankbar dafür ist, dass im Moment keine Zuschauer im Stadion sein können. Mich hätte interessiert wie er damit umgegangen wäre wenn sich die Fans gegen ihn stellen. Der Mann stellt sich einfach unfassbar dämlich an, bei allem was er tut.

Ulkig fand ich ja das Statement des Vereins, man "missbilligt" die einseitige Kommunikation Die Geister die ich rief und so.

Heute Nacht haben 12 Vereine die Gründung einer "Super League" bekannt gegeben. Schaut man auf die Teilnehmer ein reines Marketingkonstrukt. Gründungsteilnehmer u.a. die Mailänder, Tottenham und Manchester United. Weiss einer warum die Schalke und Hamburg nicht wollten?
Die Zahlen sind aber schon irre, angeblich 3,5 Mrd für jedes Gründungsmitglied die aber nur für Infrastruktur und den Ausgleich von Covid 19 Schäden benutzt werden dürfen. Die machen sich doch lächerlich. Die Clubs, allen voran City und die beiden großen Spanier, interessieren sich hier doch in erster Linie fürs Kleingedruckte um Transfers durchführen zu können.
Bin sehr gespannt. Sowohl wir als auch PSG haben sich wohl mit der UEFA solidarisiert und lehnen die Pläne ab. Bin gespannt wie lange, eine CL ohne Real, Barca, City oder Juve? Schwer vorstellbar und komplett uninteressant. Darüber hinaus werden sich Bayern, Dortmund, Leipzig oder auch Paris dem Finanzdruck nicht ewig widersetzen können.


Ich hab das Thema Super - League mal zu nem eigenen Thema gemacht und hier kommentiert.
Back to top View user's profile Send e-mail
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14653
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 21 Apr 2021 22:19   Post subject: Reply with quote

Dank der Niederlage von den Blechdosen gegen Köln, den Sieg der Bayern gegen Leverkusen, kann man Samstag also wieder mal Meister werden.

Ja es hätten mehr Titel sein können, aber ein Pokalaus und CL ist immer etwas Glück dabei. Sollte man also Samstag in Mainz den Titel klar machen ( ist ja eh nur noch Formsache), dann bin ich mal gespannt wie schnell man ein neuen Trainer präsentiert.

MCM muss ich sagen, er hat genau das gemacht, wofür er geholt wurde. Richtige gute Aktionen gehabt, tolle Spiele und immer mal wieder getroffen, wenn Lewa nicht dabei ist, hoffe man verlängert mit ihm.
Back to top View user's profile
Wajakla
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 08 Apr 2021
Posts: 23
PostPosted: 22 Apr 2021 09:34   Post subject: Reply with quote

Mit Choupo-Moting verlängern? Wozu? Der taugt nicht ansatzweise als Ersatz. Der muss ja nicht mal nah an Lewy ran kommen, aber Bundesligatauglich ist der auch nicht, nicht auf unserem Niveau.

Sarr, Roca, Costa und Choupo-Moting sind teure Missverständnisse die man im Sommer korrigieren muss. Wobei man Roca da noch am ehesten diskutieren könnte. Aber gerade die zweite Reihe muss, wenn sie schon qualitativ nicht ran reichen, aus Charakterspielern bestehen. Das man Perisic nicht geholt hat, und Costa dafür ausgeliehen, kann man im Fug und Recht als Hirnfurz bezeichnen.

Bin gespannt wie ein sparsames Sommertransferfenster aussieht bei den Baustellen die man da aufgerissen hat.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1763
PostPosted: 22 Apr 2021 09:48   Post subject: Reply with quote

Was Choupo-Moting anbelangt bin ich tatsächlich bei Balle.

Wen willst Du denn bekommen, der sich anstandslos auf die Bank setzt, nur wenig Spielzeit bekommt und auch noch nennenswert besser ist als er?

Für die Bundesliga reicht er auf jeden Fall und da muss der FCB normalerweise auch ohne Lewandowski mit Ausnahme der "Top-Teams" jeden Gegner relativ locker schlagen können.

Der FCB ja auch gesagt, dass man den Kader neuerdings bewusst kleiner halten möchte, damit man in der Spitze halt die Gehälter stemmen kann.

Darüber kann man geteilter Meinung sein und somit auch streiten, zumal es in den letzten Jahren ja auch nicht so doll ausschaut in Sachen Talententwicklung, die dann halt am sinnvollsten und günstigsten die hintersten Kaderplätze belegen könnten, dabei trotzdem auch relativ bedenkenlos eingesetzt werden können, zumindest in der Bundesliga.

Aber wenn man das so macht, dann ist jemand wie Choupo-Moting eben das Beste oder zumindest sehr nahe dran, was man auf dieser Position als Ersatz machen kann.
Back to top View user's profile
Wajakla
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 08 Apr 2021
Posts: 23
PostPosted: 26 Apr 2021 12:29   Post subject: Reply with quote


Maranzano wrote:

Wen willst Du denn bekommen, der sich anstandslos auf die Bank setzt, nur wenig Spielzeit bekommt und auch noch nennenswert besser ist als er?


Zirkzee war / ist nicht nennenswert schlechter und hätte sogar das Potenzial mitgebracht sich zu entwickeln, zumindest rein sportlich brauchte den Chupo nicht, der war genauso ein Panikkauf wie Sarr oder die Leihe von Costa.

Nagelsmann soll uns 20 - 30 Mio kosten. Das einzig Gute an der Personalie ist, dass man Brazzo dann spätestens Weihnachten 22 auch vor die Tür setzen wird. Das wird sein Meisterstück in Sachen Schwachsinnstransfers
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1763
PostPosted: 26 Apr 2021 14:02   Post subject: Reply with quote

Aber da man Zirkzee bekanntermaßen abgegeben hat, hielt man ihn wohl doch nicht für gut genug. Vor allem nicht kurzfristig betrachtet.

Ich kritisiere ja sehr viel an Brazzo und finde den ähnlich ungeeignet für den FCB wie damals Kovac als Trainer. Aber für Choupo-Moting vermag selbst ich ihn nicht ernsthaft zu kritisieren.

Zudem finde ich dessen Transfer um 1-2 Klassen besser als den von Sarr und Roca und wen Ihr da noch so unter Last-Minute-Verzweiflungstransfers zu verbuchen habt.

Brazzo wäre für mich deutlich besser in der Jugendabteilung und/oder als Scout aufgehoben. Davies, Musiala und Nianzou sind für mich die einzigen Transfers, die ich Brazzo positiv anrechnen möchte und vor allem solche Transfers zeichnen in meinen Augen gute Sportdirektoren oder Co. aus und nicht Transfers wie die von Sané, Upamecano & Co., denn die würde vermutlich selbst jeder Sportdirektor aus Liga 2 eintüten können, wenn der Arbeitgeber FC Bayern München heißt und man das nötige "Kleingeld" dafür hat.

Ganz zu schweigen vom Ziehen von Ablöseklauseln, Arp regelrecht mit Geld zuzuschei*en oder Nübel vielleicht falsche Versprechungen gemacht zu haben, die einzuhalten schlicht und ergreifend nicht in seinem Verantwortungsbereich liegen.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18898
Location: Kürten
PostPosted: 26 Apr 2021 16:04   Post subject: Reply with quote

Wer den Transfer von EMCM kritisiert spielt einfach zu viel Fifa oder FM! Einen Spieler, der sich freiwillig hinter Lewandowski auf die Bank setzt und trotzdem immer zu 100% parat steht, wenn er dann doch gebraucht wird, den findet man nicht so leicht. Preis-Leistung und Hierarchiegefüge passen hier meiner Meinung nach perfekt.

@nagelsmann: 25 Mio ist natürlich happig, aber bei den Preisen für gewisse Spieler sieht, dann ist so ein Preis eher noch günstig. Ein Nagelsmann als Baustein um aufs nächste Level zu kommen bzw nicht abzufallen wie mit Kovac, ist da deutlich wichtiger als ein Back Up wie Boca oder Sarr.
Back to top View user's profile
Basinga
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 14 Jul 2020
Posts: 54
PostPosted: 26 Apr 2021 16:58   Post subject: Reply with quote

Nagelsmann ist ohne Zweifel ein toller Trainer, aber wenn sich unsere sportliche Führung bei ihm ähnlich daneben verhält, wird das auch ein kurzes Gastspiel.

Um seine Philosophie von Fußball durchsetzen zu können, benötigt Nagelsmann auch die Freiheit, den Kader nach seinen Vorstellungen umzukrempeln. Und da seh ich beim derzeitigen Personal eher schwarz. Wie üblich wird da mit Sicherheit bei der ersten Schwächephase versucht, das eigene Ego über den Trainer zu stellen. Die Frage wird nur sein, wie lange sich ein Nagelsmann das dann gefallen lässt...

@EMCM: Natürlich kann man den Transfer so oder so sehen, aber gerade mit Blick auf Lewys Alter hätte man hier durchaus auf ein Talent setzen können, das zum jetzigen Zeitpunkt auf einem ähnlichen Niveau wie EMCM spielt, sich aber langfristig auch als Lewy Erbe anbietet.
Zu keinem Zeitpunkt vorher war die sportliche Perspektive besser als jetzt, insofern macht da der Hinweis darauf, dass sich niemand ohne murren hinten anstellt ausnahmsweise mal wenig Sinn. Ein Arp, Nübel oder Cuisance sind doch die besten Beispiele dafür, dass sich entsprechende Leute auch bei deutlich schlechteren Perspektiven mit Geld locken lassen.
Ich teile aber durchaus auch die Meinung, dass es unter Brazzo auch deutlich schlechtere Transfers gegeben hat. Sarr, Rocca, oder Costa wurden ja bereits genannt.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18898
Location: Kürten
PostPosted: 26 Apr 2021 23:25   Post subject: Reply with quote

Lewandowski ist aktuell 32 und war jetzt das erste Mal Verletzt. So fit, wie sein Körper aussieht, und mit Blick auf CR7 und Ibrahimovic hat er sicher noch 4 oder 5 Jahre auf höchsten Niveau im Tank. Da hat man noch genug Zeit einen Nachfolger zu suchen. Und vermutlich kommt der nicht aus den eigenen Reihen
Back to top View user's profile
Basinga
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 14 Jul 2020
Posts: 54
PostPosted: 27 Apr 2021 00:33   Post subject: Reply with quote


Alo Atog wrote:
Lewandowski ist aktuell 32 und war jetzt das erste Mal Verletzt. So fit, wie sein Körper aussieht, und mit Blick auf CR7 und Ibrahimovic hat er sicher noch 4 oder 5 Jahre auf höchsten Niveau im Tank. Da hat man noch genug Zeit einen Nachfolger zu suchen. Und vermutlich kommt der nicht aus den eigenen Reihen


Es wäre weder von Lewy selbst, noch vom FC Bayern aus sonderlich klug davon auszugehen, dass er locker noch 4-5 Jahre spielen kann. Schon gar nicht bei 100%iger Belastung. Spätestens in zwei Jahren ist da mindestens Arbeitsteilung angesagt. Bis dahin ist aber natürlich auch noch Zeit, da hast Du Recht.

Vielleicht kann man ja dem BVB den Deal anbieten, dass man Haaland bekommt, und ihn dafür noch zwei Jahre länger beim BVB lässt.
Müsste man halt Haaland davon überzeugen, dass er es hier genauso gut hat wie in Spanien oder England. Lewy wollte ja anfangs auch nicht bei uns bleiben.

Und nein liebe Dortmunder, das ist nicht wirklich ernst gemeint, also keine Panik
Back to top View user's profile
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Joined: 15 Jul 2011
Posts: 10828
Location: Regensburg
PostPosted: 27 Apr 2021 02:42   Post subject: Reply with quote


Basinga wrote:

Alo Atog wrote:
Lewandowski ist aktuell 32 und war jetzt das erste Mal Verletzt. So fit, wie sein Körper aussieht, und mit Blick auf CR7 und Ibrahimovic hat er sicher noch 4 oder 5 Jahre auf höchsten Niveau im Tank. Da hat man noch genug Zeit einen Nachfolger zu suchen. Und vermutlich kommt der nicht aus den eigenen Reihen


Es wäre weder von Lewy selbst, noch vom FC Bayern aus sonderlich klug davon auszugehen, dass er locker noch 4-5 Jahre spielen kann. Schon gar nicht bei 100%iger Belastung. Spätestens in zwei Jahren ist da mindestens Arbeitsteilung angesagt. Bis dahin ist aber natürlich auch noch Zeit, da hast Du Recht.

Vielleicht kann man ja dem BVB den Deal anbieten, dass man Haaland bekommt, und ihn dafür noch zwei Jahre länger beim BVB lässt.
Müsste man halt Haaland davon überzeugen, dass er es hier genauso gut hat wie in Spanien oder England. Lewy wollte ja anfangs auch nicht bei uns bleiben.

Und nein liebe Dortmunder, das ist nicht wirklich ernst gemeint, also keine Panik


Ach, wenn Haaland dafür bis 2024 beim BVB bleibt, hätte ich damit kein Problem Ich fürchte nur, Haaland hat da andere Pläne...

Muss Nagelsmann als alter 60er eigentlich auch mit einen Verhaltenskatalog seitens der "Fans" rechnen?
Back to top View user's profile Send e-mail
Wajakla
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 08 Apr 2021
Posts: 23
PostPosted: 27 Apr 2021 10:05   Post subject: Reply with quote


Alo Atog wrote:
Wer den Transfer von EMCM kritisiert spielt einfach zu viel Fifa oder FM!


Aus dem Alter sind wir, denke ich raus, Alo - Computerspiele reizen nicht mehr wirklich. Es ist eher die Gewohnheit und der Anspruch das die Kaderplätze 1 - 15/16 mit absolutem Bayern-Material besetzt sind.
Aktuell bekommen wir, mit Rückenwind und pusten, 11 zusammen aufs Feld.


Alo Atog wrote:

Einen Spieler, der sich freiwillig hinter Lewandowski auf die Bank setzt und trotzdem immer zu 100% parat steht, wenn er dann doch gebraucht wird, den findet man nicht so leicht. Preis-Leistung und Hierarchiegefüge passen hier meiner Meinung nach perfekt.


Warum sollte für Lewy nicht das Leistungsprinzip gelten? Wenn jemand kommt der ihm Feuer macht, warum nicht? Das hat auch bei Robben und Ribery nicht weiter gestört.
Preis-Leistung passt bei EMCM zusammen, nur das Leistungsvermögen nicht zum Fc Bayern. Mit 31 Torschüssen im Hinspiel gegen Paris wäre das Spiel mit Lewy, statt EMCM, nicht 2:3 ausgegangen. Man kann EMCM hier lediglich nichts vorwerfen weil man keine sportliche Erwartungshaltung an ihn hat und keine Erwartungshaltung ist nicht das was zum Fc Bayern passt.

Nagelsmann jetzt wohl für bis zu 25 Mio fix. Bin gespannt wie das ausgeht. Auf der einen Seite wird man nicht müde zu klagen das wegen Corona keine Kohle da ist aber dann solche Summen für einen Trainer ausgeben ist interessant. Zumal wir einige Baustellen aufm Feld zu schliessen haben. Bin gespannt welche Preis-Leistungsgranaten dieses Jahr kurz vor Transferschluss aus dem Hut gezaubert werden. Was macht eigentlich Deco im Moment?
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1763
PostPosted: 27 Apr 2021 11:53   Post subject: Reply with quote

Ich finde es eher erstaunlich, dass es nicht schon lange Zeit völlig normal ist, für Trainer auch Ablösesummen zu zahlen.

Und wenn ich dann noch sehe, was die Vereine teilweise auch noch während Corona zahlen oder zu zahlen bereit sind, selbst eh schon komplett überschuldete Vereine, deren letzter Strohhalm eigentlich die Super League war und vielleicht auch immer noch ist, dann finde ich auch die genannte Summe überhaupt nicht übertrieben. Vor allem, wenn es dann auch noch mit Erfolgsboni verbunden sein sollte.

Was ich hier viel eher kritisch sehe ist, und ich setze da mal voraus, dass Flick nicht unbedingt den FCB hätte verlassen wollen, wenn Löw nicht beim DFB seinen Rücktritt erklärt hätte und Flick heiß auf dessen Nachfolge wäre, dass am Ende der DFB seinen Wunschtrainer vom FCB bekommt, dafür vermutlich keinen Cent zahlen muss und der FCB, auch wenn ich ja bekanntermaßen gar keine Sympathien mehr für diesen Verein hege, dann alleine die Ablöse für ihren Wunschtrainer zahlen muss. Einfach nur, damit sie sich nicht verschlechtern.

Meiner Meinung nach müsste der DFB mindestens die Hälfte der Ablöse zahlen, eigentlich sogar 2/3 oder besser noch alles. So jedoch wären der DFB und Flick für mich die Sieger und der FCB hätte nicht nur den öffentlichen Schaden der letzten Wochen mitgenommen, sondern auch noch einiges an Geld eigentlich ohne Not ausgegeben, wie bereits gesagt eben nur um sich auf dem Trainerposten nicht zu verschlechtern. Und das während Corona und wie ja auch schon hier genannt wurde, obwohl man das Geld sehr gut gebrauchen könnte, um die Baustellen im Kader anzugehen.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3 ... 201, 202, 203, 204  Next
Page 202 of 204



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group