preload
basicPlayer

Formel 1 - Saison 2016

Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6  Next
Comunio.de Forum Index -> Off Topic General

Wer wird Formel 1-Weltmeister 2016?
Lewis Hamilton
34%
 34%  [ 8 ]
Nico Rosberg
8%
 8%  [ 2 ]
Sebastian Vettel
39%
 39%  [ 9 ]
Kimi Räikkönen
0%
 0%  [ 0 ]
Felipe Massa
0%
 0%  [ 0 ]
Valtteri Bottas
0%
 0%  [ 0 ]
Daniel Ricciardo
0%
 0%  [ 0 ]
Daniil Kvyat
8%
 8%  [ 2 ]
Fernando Alonso
0%
 0%  [ 0 ]
Jenson Button
0%
 0%  [ 0 ]
Ein Anderer
8%
 8%  [ 2 ]
Total Votes : 23

Author Message
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Joined: 19 May 2008
Posts: 8102
Location: Bielefeld
PostPosted: 1 Jun 2016 10:05   Post subject: Reply with quote

Circuit de Monaco, Monte Carlo

Rennergebnis:

1. Lewis Hamilton - Mercedes
2. Daniel Ricciardo - Red Bull + 7,252
3. Sergio Perez - Force India + 13,825
4. Sebastian Vettel - Ferrari + 15,846
5. Fernando Alonso - McLaren + 85,076
6. Nico Hülkenberg - Force India + 92,999
7. Nico Rosberg - Mercedes + 93,290
8. Carlos Sainz - Toro Rosso + 1 Runde
9. Jenson Button - McLaren + 1 Runde
10. Felipe Massa - Williams + 1 Runde
11. Esteban Gutierrez - Haas + 1 Runde
12. Valtteri Bottas - Williams + 1 Runde
13. Romain Grosjean - Haas + 1 Runde
14. Pascal Wehrlein - Manor + 1 Runde
15. Rio Haryanto - Manor + 3 Runden

Ausfall:

Marcus Erisson - Sauber
Felipe Nasr - Sauber
Max Verstappen - Red Bull
Kevin Magnussen - Renault
Daniil Kvyat - Toro Rosso
Kimi Räikkönen - Ferrari
Jolyon Palmer - Renault


WM-Stand nach 6 von 21 Rennen:

Fahrer:

1. Nico Rosberg - 106 Punkte
2. Lewis Hamilton - 82 Punkte
3. Daniel Ricciardo - 66 Punkte
4. Kimi Räikkönen - 61 Punkte
5. Sebastian Vettel - 60 Punkte
6. Max Verstappen - 38 Punkte
7. Felipe Massa - 37 Punkte
8. Valtteri Bottas - 29 Punkte
9. Sergio Perez - 23 Punkte
10. Daniil Kvyat - 22 Punkte
11. Romain Grosjean - 22 Punkte
12. Fernando Alonso - 18 Punkte
13. Carlos Sainz - 16 Punkte
14. Nico Hülkenberg - 14 Punkte
15. Kevin Magnussen - 6 Punkte
16. Jenson Button - 5 Punkte
17. Stoffel Vandoorne - 1 Punkt

Teams:

1. Mercedes - 188 Punkte
2. Ferrari - 121 Punkte
3. Red Bull - 112 Punkte
4. Williams - 66 Punkte
5. Force India - 37 Punkte
6. Toro Rosso - 30 Punkte
7. McLaren - 24 Punkte
8. Haas - 22 Punkte
9. Renault - 6 Punkte


Nächstes Rennen:

12.06.2016 - Circuit Gilles Villeneuve, Montreal

1. Freies Training, 10.06.2016, 16:00 Uhr
2. Freies Training, 10.06.2016, 20:00 Uhr
3. Freies Training, 11.06.20.16, 16:00 Uhr
Qualifying, 11.06.2016, 19:00 Uhr
Rennen, 12.06.2016, 20:00 Uhr

_________________
Back to top View user's profile
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Joined: 19 May 2008
Posts: 8102
Location: Bielefeld
PostPosted: 18 Jun 2016 11:16   Post subject: Reply with quote

Circuit Gilles Villeneuve, Montreal

Rennergebnis:

1. Lewis Hamilton - Mercedes
2. Sebastian Vettel - Ferrari + 5,011
3. Valtteri Bottas - Williams + 41,411
4. Max Verstappen - Red Bull + 53,020
5. Nico Rosberg - Mercedes + 62,093
6. Kimi Räikkönen - Ferrari + 63,017
7. Daniel Ricciardo - Red Bull + 63,634
8. Nico Hülkenberg - Force India + 1 Runde
9. Carlos Sainz - Toro Rosso + 1 Runde
10. Sergio Perez - Force India + 1 Runde
11. Fernando Alonso - McLaren + 1 Runde
12. Daniil Kvyat - Toro Rosso + 1 Runde
13. Esteban Gutierrez - Haas + 2 Runden
14. Romain Grosjean - Haas + 2 Runden
15. Marcus Ericsson - Sauber + 2 Runden
16. Kevin Magnussen - Renault + 2 Runden
17. Pascal Wehrlein - Manor + 2 Runden
18. Felipe Nasr - Sauber + 2 Runden
19. Rio Haryanto - Manor + 2 Runden

Ausfall:

Felipe Massa - Williams
Jolyon Palmer - Renault
Jenson Button - McLaren


WM-Stand nach 7 von 21 Rennen:

Fahrer:

1. Nico Rosberg - 116 Punkte
2. Lewis Hamilton - 107 Punkte
3. Sebastian Vettel - 78 Punkte
4. Daniel Ricciardo - 72 Punkte
5. Kimi Räikkönen - 69 Punkte
6. Max Verstappen - 50 Punkte
7. Valtteri Bottas - 44 Punkte
8. Felipe Massa - 37 Punkte
9. Sergio Perez - 24 Punkte
10. Daniil Kvyat - 22 Punkte
11. Romain Grosjean - 22 Punkte
12. Fernando Alonso - 18 Punkte
13. Nico Hülkenberg - 18 Punkte
13. Carlos Sainz - 18 Punkte
15. Kevin Magnussen - 6 Punkte
16. Jenson Button - 5 Punkte
17. Stoffel Vandoorne - 1 Punkt

Teams:

1. Mercedes - 223 Punkte
2. Ferrari - 147 Punkte
3. Red Bull - 130 Punkte
4. Williams - 81 Punkte
5. Force India - 42 Punkte
6. Toro Rosso - 32 Punkte
7. McLaren - 24 Punkte
8. Haas - 22 Punkte
9. Renault - 6 Punkte


Nächstes Rennen:

19.06.2016 - Baku City Circuit, Baku

1. Freies Training, 17.06.2016, 11:00 Uhr
2. Freies Training, 17.06.2016, 15:00 Uhr
3. Freies Training, 18.06.2016, 12:00 Uhr
Qualifying, 18.06.2016, 15:00 Uhr
Rennen, 19.06.2016, 15:00 Uhr

_________________
Back to top View user's profile
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14570
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 19 Jun 2016 16:52   Post subject: Reply with quote

Kannst gleich Baku machen
Rosberg siegt im langweiligsten Rennen bis her ohne Probleme.
Ferrari mit 2 und 4 gut gemacht.
Perez auf Platz 3, das sollte man loben
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 19 Jun 2016 17:11   Post subject: Reply with quote

1. die Funktsprüche von Hamilton waren doch codiert, oder?
Ich kann mir nicht vorstellen, das dieses "Den Kopf runter und fahren" nicht was anderes bedeutet.

2. wenn Räikkönen für die Windschattenaktion die 5sek bekommen hat, warum hat die dann Ricciardo und (nochjemand) nicht bekommen?

3. Baku als EuropaGP ist halt total fürn Arsch....

Die F1 ist leider nicht mehr das was es früher war. Rennen in immer mehr Länder in denen Motorsport absolut keine Historie hat, im Gegenzug verlieren Länder wie Italien, Deutschland und England ihr GP, bzw. sind kurz davor.

Freu mich auf alle Fälle, dass es für Hamilton nicht geklappt hat da nach vorne zu fahren.
Hätte mir trotz seinem 10. Platz gedacht, dass er Rosberg angreifen könnte.
Back to top
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Joined: 15 Jul 2011
Posts: 10411
Location: Regensburg
PostPosted: 19 Jun 2016 17:40   Post subject: Reply with quote


Bad Al wrote:


2. wenn Räikkönen für die Windschattenaktion die 5sek bekommen hat, warum hat die dann Ricciardo und (nochjemand) nicht bekommen?


Windschatten? Dachte er hat die weiße Boxenlinie überfahren.
_________________


Back to top View user's profile Send e-mail
Guest





PostPosted: 19 Jun 2016 17:45   Post subject: Reply with quote


*Sancho* wrote:

Bad Al wrote:


2. wenn Räikkönen für die Windschattenaktion die 5sek bekommen hat, warum hat die dann Ricciardo und (nochjemand) nicht bekommen?


Windschatten? Dachte er hat die weiße Boxenlinie überfahren.


ja, er ist da im Windschatten dem anderen nach gefahren, der in die Boxengasse rein ist...dabei hat Räikkönen die weiße Linie bei der Einfahrt überfahren. Anscheinend gab es dafür die 5sek Strafe.
Ricciardo war aber auch einmal über die weiße Linie bei der Einfahrt gefahren.
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Jun 2016 18:22   Post subject: Reply with quote


Bad Al wrote:
1. die Funktsprüche von Hamilton waren doch codiert, oder?
Ich kann mir nicht vorstellen, das dieses "Den Kopf runter und fahren" nicht was anderes bedeutet.

Ist ne relativ übliche Floskel in der F1, wüsste nicht, wofür der Code anderes stehen sollte als "jetzt halt die Goschn, kneif deinen Arsch zusammen und konzentrier dich verdammt noch mal aufs Fahren"

Bad Al wrote:

2. wenn Räikkönen für die Windschattenaktion die 5sek bekommen hat, warum hat die dann Ricciardo und (nochjemand) nicht bekommen?

Überfahren der weißen Linie der Boxeneinfahrt mit allen 4 Rädern. War bei anderen Fahrern wohl nicht so eindeutig.


Bad Al wrote:

3. Baku als EuropaGP ist halt total fürn Arsch....

Ich finde, die Strecke hat riesen Potenzial. War heute leider relativ lahm an Action in der zweiten Hälfte, aber das lag weniger an der Strecke selbst.
Back to top
Guest





PostPosted: 2 Jul 2016 13:21   Post subject: Reply with quote

4 Aufhängungsbrüche bei 4 verschiedenen Wagen... Was denn mit dem A1 Ring passiert
Back to top
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Joined: 19 May 2008
Posts: 8102
Location: Bielefeld
PostPosted: 2 Jul 2016 18:29   Post subject: Reply with quote

Baku City Circuit, Baku

1. Nico Rosberg - Mercedes
2. Sebastian Vettel - Ferrari + 16,696
3. Sergio Perez - Force India + 25,241
4. Kimi Räikkönen - Ferrari + 33,102
5. Lewis Hamilton - Mercedes + 56,335
6. Valtteri Bottas - Williams + 60,886
7. Daniel Ricciardo - Red Bull + 69,229
8. Max Verstappen - Red Bull + 70,696
9. Nico Hülkenberg - Force India + 77,708
10. Felipe Massa - Williams + 85,375
11. Jenson Button - McLaren + 104,817
12. Felipe Nasr - Sauber + 1 Runde
13. Romain Grosjean - Haas + 1 Runde
14. Kevin Magnussen - Renault + 1 Runde
15. Jolyon Palmer - Renault + 1 Runde
16. Esteban Gutierrez - Haas + 1 Runde
17. Marcus Ericsson - Sauber + 1 Runde
18. Rio Haryanto - Manor + 2 Runden

Ausfall:

Fernando Alonso - McLaren
Pascal Wehrlein - Manor
Carlos Sainz - Toro Rosso
Daniil Kvyat - Toro Rosso


WM-Stand nach 8 von 21 Rennen:

Fahrer:

1. Nico Rosberg - 141 Punkte
2. Lewis Hamilton - 117 Punkte
3. Sebastian Vettel - 96 Punkte
4. Kimi Räikkönen - 81 Punkte
5. Daniel Ricciardo - 78 Punkte
6. Max Verstappen - 54 Punkte
7. Valtteri Bottas - 52 Punkte
8. Sergio Perez - 39 Punkte
9. Felipe Massa - 38 Punkte
10. Daniil Kvyat - 22 Punkte
11. Romain Grosjean - 22 Punkte
12. Nico Hülkenberg - 20 Punkte
13. Fernando Alonso - 18 Punkte
14. Carlos Sainz - 18 Punkte
15. Kevin Magnussen - 6 Punkte
16. Jenson Button - 5 Punkte
17. Stoffel Vandoorne - 1 Punkt

Teams:

1. Mercedes - 258 Punkte
2. Ferrari - 177 Punkte
3. Red Bull - 140 Punkte
4. Williams - 90 Punkte
5. Force India - 59 Punkte
6. Toro Rosso - 32 Punkte
7. McLaren - 24 Punkte
8. Hass - 22 Punkte
9. Renault - 6 Punkte


Nächstes Rennen:

03.07.2016 - Red Bull Ring, Spielberg

1. Freies Training, 01.07.2016, 10:00 Uhr
2. Freies Training, 01.07.2016, 14:00 Uhr
3. Freies Training, 02.07.2016, 11:00 Uhr
Qualifying, 02.07.2016, 14:00 Uhr
Rennen, 03.07.2016, 14:00 Uhr
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1688
PostPosted: 3 Jul 2016 15:07   Post subject: Reply with quote

So ungern ich es sage. Sehe Rosberg hier eindeutig hauptschuldig. Hamilton ist außen eig ein Stück vorneund Nicos Bremse versagt. Das darf er aus Teamsicht (und letzendlich auch aus seiner) nicht riskieren.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 3 Jul 2016 15:26   Post subject: Reply with quote

So ist es. Rosberg fährt geradeaus anstatt in die Kurve einzulenken. Da gibt es zwei Möglichkeiten:
1) Vorsatz. Er will Hamilton von der Strecke fahren, um seine Position zu halten.
2) Defekte Bremsen, er rutscht einfach geradeaus.

Sky hat es eigentlich wunderbar analysiert nach dem Rennen. Rosbergs Reifen blockieren überhaupt nicht. Kein Rutschen, nicht mal der Versuch eines Einlenkens war aus der Onboard zu erkennen.

In der Splitscreen mit Rosberg in der vorherigen Runde war zu erkennen, dass er 1 Runde zuvor an der gleichen Stelle problemlos und deutlich früher einlenken konnte.

Ich sehe hier 95% Schuld bei Rosberg. Er hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist härter gefahren in der entscheidenden Situation. Ich denke, sein Wunsch war - wenn er schon nicht gewinnt - Hamilton aus dem Rennen zu befördern.
Hamilton lenkt ganz normal ein, versichert sich aber nicht, ob seine Linie frei ist. Zwar kann man da normalerweise von ausgehen, aber hier hätte er eventuell den von Rosberg verschuldeten Unfall abmildern oder verhindern können. Somit 5% Schuld bei Hamilton.

Ich bin gespannt, wie die Stewards entscheiden. "Rennunfall" wäre hier in meinen Augen das falsche Signal. Das war überhart von Rosberg und verdient eine Strafe.

Strittig wird die ganze Sache noch durch gelbe Flaggen hinter der Unfallkurve, unter denen Hamilton Rosberg anschließend dann erfolgreich überholt. Das geht nur straffrei, wenn die Stewards Rosbergs Auto als deutlich unterlegen und langsamer werten - sonst drohte auch Hamilton hier noch eine Strafe.
Back to top
Guest





PostPosted: 3 Jul 2016 15:40   Post subject: Reply with quote

Das Ding geht so was von auf Rosbergs Kappe. Hab nur die bucklige RTL-Berichterstattung ohne Onboard-Bilder gesehn. Bremsprobleme wären noch der schmeichelhafteste Grund für Rosbergs Fehler. Aber auch dann läge die Schuld völlig klar bei ihm.
Dass man bei Mercedes sofort mit Bremsproblemen argumentiert, gleichzeitig aber sichtbar verstimmt auf bevorstehende Teamsitzungen hinweist, spricht eine klare Sprache. Das passt so nicht wirklich zusammen und ist imo nicht mehr als der Versuch, der Öffentlichkeit einen weniger heiklen Erklärungsansatz zu liefern.

Ich bin absolut überzeugt davon, dass Rosberg sich nicht wie so oft von Hamilton den Schneid abkaufen lassen wollte und deshalb so in den Zweikampf gegangen ist. Das Vorhaben, kompromissloser mit Hamilton umzugehen, ist sicherlich nicht falsch. Aber so ist es einfach kopflos und blöd gelaufen, weil anschließend nicht die andere Kiste, sondern die eigene im Eimer war.
Back to top
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1688
PostPosted: 3 Jul 2016 15:49   Post subject: Reply with quote


M. Eláno wrote:
Das Ding geht so was von auf Rosbergs Kappe. Hab nur die bucklige RTL-Berichterstattung ohne Onboard-Bilder gesehn. Bremsprobleme wären noch der schmeichelhafteste Grund für Rosbergs Fehler. Aber auch dann läge die Schuld völlig klar bei ihm.
Dass man bei Mercedes sofort mit Bremsproblemen argumentiert, gleichzeitig aber sichtbar verstimmt auf bevorstehende Teamsitzungen hinweist, spricht eine klare Sprache. Das passt so nicht wirklich zusammen und ist imo nicht mehr als der Versuch, der Öffentlichkeit einen weniger heiklen Erklärungsansatz zu liefern.

Ich bin absolut überzeugt davon, dass Rosberg sich nicht wie so oft von Hamilton den Schneid abkaufen lassen wollte und deshalb so in den Zweikampf gegangen ist. Das Vorhaben, kompromissloser mit Hamilton umzugehen, ist sicherlich nicht falsch. Aber so ist es einfach kopflos und blöd gelaufen, weil anschließend nicht die andere Kiste, sondern die eigene im Eimer war.


Gut, so sehe ich das auch. Fand RTLs Berichterstattung auch komisch. Ich glaube nicht, dass Rosberg ihn absichtlich abschießen wollte, aber er wollte ihn unter keinen Umständen vorbei lassen, wodurch er die Kollision billigend in Kauf genommen hat. Er hat halt früher in vergleichbarer Situation wie Hamilton es war, immer zurückgezogen, sodass Hamilton mit so Manövern wie Rosberg heute durchkam. Dass das andersrum nicht funktioniert, scheint er noch nicht kapiert zu haben.

@Exel: Strafe für Rosberg richtig, für Hamilton mMn nicht. Rosbergs Auto war für mich deutlich unterlegener und langsamer.

Dass ich mal Hamilton verteidigen muss, hätte ich auch nicht gedacht.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 3 Jul 2016 16:09   Post subject: Reply with quote

Wir sind offensichtlich alle drei einer Meinung. Ich habe nur versucht, ausgewogen zu kommentieren.

Ich sehe den Fehler bei Rosberg, er verdient eine Strafe der Rennleitung + eine teaminterne Strafe. Je nachdem, was die Daten des Autos sagen (vorsätzliches geradeaus fahren) sogar eine drastische Strafe.

Bei Hamilton ist mir die Sachlage nicht klar genug für eine Strafe.
Back to top
Guest





PostPosted: 3 Jul 2016 16:21   Post subject: Reply with quote

Mein erster Gedanke
"Endlich hält auch mal Rosberg dagegen!"

mein 2ter Gedanke
"Wie blöd, dass er ausgerechnet hier versucht Eier zu zeigen?"

Ich bin auch der Meinung, dass er sich nicht beschweren darf, wenn er eine Strafe bekommt... das war kein normaler Rennunfall, dass war ein Versuch Hamilton ab zu schießen.
Nach der Strafe durchs Getriebe wechseln, hätte er sich mit Platz 2 einfach abfinden sollen.

Ich schätze, dass war der WM Sieg für Hamilton.
Back to top
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1688
PostPosted: 3 Jul 2016 16:39   Post subject: Reply with quote


Dr.Exel wrote:
Wir sind offensichtlich alle drei einer Meinung. Ich habe nur versucht, ausgewogen zu kommentieren.

Ich sehe den Fehler bei Rosberg, er verdient eine Strafe der Rennleitung + eine teaminterne Strafe. Je nachdem, was die Daten des Autos sagen (vorsätzliches geradeaus fahren) sogar eine drastische Strafe.

Bei Hamilton ist mir die Sachlage nicht klar genug für eine Strafe.


Hatte dich auch so verstanden
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 3 Jul 2016 16:43   Post subject: Reply with quote


marci 1995 wrote:

Dr.Exel wrote:
Wir sind offensichtlich alle drei einer Meinung. Ich habe nur versucht, ausgewogen zu kommentieren.

Ich sehe den Fehler bei Rosberg, er verdient eine Strafe der Rennleitung + eine teaminterne Strafe. Je nachdem, was die Daten des Autos sagen (vorsätzliches geradeaus fahren) sogar eine drastische Strafe.

Bei Hamilton ist mir die Sachlage nicht klar genug für eine Strafe.


Hatte dich auch so verstanden


Ich wollte es nur nochmal präzisieren.

Die Stewards ermitteln auffällig lange. Seit bald anderthalb Stunden mit Anhörungen und allem drum und dran. Ich bin gespannt, was das bedeutet!
Back to top
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1688
PostPosted: 3 Jul 2016 16:53   Post subject: Reply with quote


Dr.Exel wrote:

marci 1995 wrote:

Dr.Exel wrote:
Wir sind offensichtlich alle drei einer Meinung. Ich habe nur versucht, ausgewogen zu kommentieren.

Ich sehe den Fehler bei Rosberg, er verdient eine Strafe der Rennleitung + eine teaminterne Strafe. Je nachdem, was die Daten des Autos sagen (vorsätzliches geradeaus fahren) sogar eine drastische Strafe.

Bei Hamilton ist mir die Sachlage nicht klar genug für eine Strafe.


Hatte dich auch so verstanden


Ich wollte es nur nochmal präzisieren.

Die Stewards ermitteln auffällig lange. Seit bald anderthalb Stunden mit Anhörungen und allem drum und dran. Ich bin gespannt, was das bedeutet!


Im ZDF behaupten sie gerade Gelb war schon vor dem Crash? Dann hätte Hamilton mMn die Strafe schon verdient. Sooo langsam war Rosberg da schließlich noch nicht.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 3 Jul 2016 17:06   Post subject: Reply with quote


marci 1995 wrote:

Dr.Exel wrote:

marci 1995 wrote:

Dr.Exel wrote:
Wir sind offensichtlich alle drei einer Meinung. Ich habe nur versucht, ausgewogen zu kommentieren.

Ich sehe den Fehler bei Rosberg, er verdient eine Strafe der Rennleitung + eine teaminterne Strafe. Je nachdem, was die Daten des Autos sagen (vorsätzliches geradeaus fahren) sogar eine drastische Strafe.

Bei Hamilton ist mir die Sachlage nicht klar genug für eine Strafe.


Hatte dich auch so verstanden


Ich wollte es nur nochmal präzisieren.

Die Stewards ermitteln auffällig lange. Seit bald anderthalb Stunden mit Anhörungen und allem drum und dran. Ich bin gespannt, was das bedeutet!


Im ZDF behaupten sie gerade Gelb war schon vor dem Crash? Dann hätte Hamilton mMn die Strafe schon verdient. Sooo langsam war Rosberg da schließlich noch nicht.


Die Anhörung ist jetzt erst beendet. Das Urteil steht weiter aus.

Sollte die gelbe Fahne auch schon für diese Kurve gegolten haben, würde das die Sache aber auch erheblich verkomplizieren.

Edit 19 Uhr:
Kennt jemand die Regularien? Offiziell ermittelt die FIA nicht wegen Überholens unter gelb. Kann es dennoch noch eine Strafe dazu geben?

Laut FIA wird deshalb ermittelt:

No / Driver 44 – Lewis Hamilton
Reason Alleged causing a collision by car 6 with car 44 in turn 2 at 15:29

No / Driver 6 – Nico Rosberg
Reason Alleged causing a collision by car 6 with car 44 in turn 2 at 15:29 and alleged breach of Article 12.1.1 h) of the FIA International Sporting Code

Bei Rosberg zusätzlich: The driver and team representative are required to report to the Stewards at 16:30 in relation to the
incident below.
Back to top
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Joined: 19 May 2008
Posts: 8102
Location: Bielefeld
PostPosted: 3 Jul 2016 21:03   Post subject: Reply with quote

Rosberg hat die alleinige Schuld für den Unfall zugesprochen bekommen. Er bekommt nachträglich eine 10-Sekunden-Strafe, bleibt damit aber auf Rang vier. Zudem bekommt er eine Verwarnung und er erhält 2 Strafpunkte für die "Sünderkartei".
Back to top View user's profile
Weylin
Ehrencomunist
Ehrencomunist 

Joined: 19 May 2008
Posts: 8102
Location: Bielefeld
PostPosted: 4 Jul 2016 11:34   Post subject: Reply with quote

Red Bull Ring, Spielberg

1. Lewis Hamilton - Mercedes
2. Max Verstappen - Red Bull + 5,719
3. Kimi Räikkönen - Ferrari + 6,024
4. Nico Rosberg - Mercedes +26,710
5. Daniel Ricciardo - Red Bull + 30,981
6. Jenson Button - McLaren + 37,706
7. Romain Grosjean - Haas + 44,668
8. Carlos Sainz - Toro Rosso + 47,400
9. Valtteri Bottas - Williams + 1 Runde
10. Pascal Wehrlein - Manor + 1 Runde
11. Esteban Gutierrez - Haas + 1 Runde
12. Jolyon Palmer - Renault + 1 Runde
13. Felipe Nasr - Sauber + 1 Runde
14. Kevin Magnussen - Renault + 1 Runde
15. Marcus Ericsson - Sauber + 1 Runde
16. Rio Haryanto - Manor + 1 Runde
17. Sergio Perez - Force India + 2 Runden

Ausfall:

Fernando Alonso - McLaren
Nico Hülkenberg - Force India
Felipe Massa - Williams
Sebastian Vettel - Ferrari
Daniil Kvyat - Toro Rosso


WM-Stand nach 9 von 21 Rennen:

Fahrer:

1. Nico Rosberg - 153 Punkte
2. Lewis Hamilton - 142 Punkte
3. Sebastian Vettel - 96 Punkte
4. Kimi Räikkönen - 96 Punkte
5. Daniel Ricciardo - 88 Punkte
6. Max Verstappen - 72 Punkte
7. Valtteri Bottas - 54 Punkte
8. Sergio Perez - 39 Punkte
9. Felipe Massa - 38 Punkte
10. Romain Grosjean - 28 Punkte
11. Daniil Kvyat - 22 Punkte
12. Carlos Sainz - 22 Punkte
13. Nico Hülkenberg - 20 Punkte
14. Fernando Alonso - 18 Punkte
15. Jenson Button - 13 Punkte
16. Kevin Magnussen - 6 Punkte
17. Stoffel Vandoorne - 1 Punkt
17. Pascal Wehrlein - 1 Punkt

Teams:

1. Mercedes - 295 Punkte
2. Ferrari - 192 Punkte
3. Red Bull - 168 Punkte
4. Williams - 92 Punkte
5. Force India - 59 Punkte
6. Toro Rosso - 36 Punkte
7. McLaren - 32 Punkte
8. Haas - 28 Punkte
9. Renault - 6 Punkte
10. Manor - 1 Punkt


Nächstes Rennen:

10.07.2016 - Silverstone Circuit, Silverstone

1. Freies Training, 08.07.2016, 11:00 Uhr
2. Freies Training, 08.07.2016, 15:00 Uhr
3. Freies Training, 09.07.2016, 11:00 Uhr
Qualifying, 09.07.2016, 15:00 Uhr
Rennen, 10.07.20.16, 15:00 Uhr
Back to top View user's profile
Freitag
Oberliga
Oberliga 

Joined: 27 Aug 2013
Posts: 119
PostPosted: 6 Jul 2016 00:03   Post subject: Reply with quote

"Wenn du innen bist, diktierst du die Linie" Toto Wolff, Juni 2016 nach dem Kanada GP und dem Duell Hamilton vs Rosberg.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 6 Jul 2016 16:17   Post subject: Reply with quote


Freitag wrote:
"Wenn du innen bist, diktierst du die Linie" Toto Wolff, Juni 2016 nach dem Kanada GP und dem Duell Hamilton vs Rosberg.


Bis zu einem gewissen Grad stimmt das auch. Aber nicht wenn das bedeutet billigend in Kauf zu nehmen, dass der Gegner zur Unfallvermeidung die Streckenbegrenzung verlassen muss. Zumal Hamilton beim Anbremsen, auch wenn er die Außenlinie fuhr, schon eine knappe Wagenlänge vor Rosberg war.
Back to top
Freitag
Oberliga
Oberliga 

Joined: 27 Aug 2013
Posts: 119
PostPosted: 6 Jul 2016 17:24   Post subject: Reply with quote

Geb ich dir voll Recht. Bin auch ganz klar der Meinung dass es Rosbergs Schuld war und ich verstehe auch nicht warum er nichtmal versucht hat einzulenken. Ich habe das Zitat vom Toto Wolff auch genommen weil es nach dem Kanada GP getätigt worden ist. Und genau bei dem GP (nach dem Start) musste Rosberg die Fahrbahn verlassen weil der Clown ihn rausgedrängt hat. Zudem ist es lustig, da egal wie scharf Hamilton gefahren ist er vom Wolff und zudem von seinem persönlichen Arschkriecher Lauda immer Rückendeckung gekriegt hat. Hat Hamilton nicht vor kurzer Zeit gesagt dass er solche Manöver wie die von M. Schumacher nicht braucht um Weltmeister zu werden? OK Hamilton ist denke ich einfach der bessere Fahrer als Rosberg, trotzdem sind einige Aussagen und Manöver sportlich gesehen mehr als fragwürdig! Über solche Typen wie Hamilton im Motorsport oder Ronaldo im Fußball lässt sich halt gut diskutieren, trotzdem bräuchte ich persönlich sie garantiert nicht.
Back to top View user's profile
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14570
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 6 Jul 2016 18:03   Post subject: Reply with quote

Hamilton ist Racer, was Nico niemals sein wird...
Die Strafe ist ein Witz.. Wozu so eine Zeitstrafe machen, wenn eh kein Platz verloren wird...

Dann lieber den im nächsten Rennen bestrafen.. Nico konnt nicht einlenken, weil seine Lenkung defekt ( angeschlagen ) war, sieht man deutlich das er nur geradeaus fuhr
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6  Next
Page 4 of 6



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group