preload
basicPlayer

William - William de Asevedo Furtado

Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
stigoballo
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 26 Jun 2018
Posts: 55
PostPosted: 23 Oct 2020 16:58   Post subject: William trainiert wieder ohne Probleme! Reply with quote

William trainiert wieder ohne Probleme!

Rund acht Monate nach seinem Kreuzbandriss macht William weiter Fortschritte auf dem Weg zum Comeback. Seit zwei Wochen arbeitet er mittlerweile wieder mit seinen Kollegen auf dem Trainingsgelände des VfL Wolfsburg.


https://www.ligainsider.de/mobile/william_12825/vfl-wolfsburg-william-trainiert-wieder-ohne-probleme-295009/
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 12 Oct 2020 18:08   Post subject: Reply with quote

🗯️ William auf dem Weg zurück ins Wolfsburger Team

Ein Kampf, der selbst für diese schwere Art der Knieverletzung ungewöhnlich lange dauert. „An den Moment der Verletzung möchte ich nicht zurückdenken. Es war ein schwerer Moment für mich. Ich habe sofort gespürt, dass es eine schlimme Verletzung ist. Ich hatte große Schmerzen. Die ersten Tage danach waren auch sehr hart“, sagt William. „Aber das ist jetzt vorbei, und ich bin bereit und glücklich, wieder mehr machen zu können.“ Denn jetzt steht für ihn nach und nach die Rückkehr ins Mannschaftstraining an. „Am Mittwoch habe ich zum ersten Mal ein bisschen mit der Mannschaft trainiert und hatte keine Schmerzen“, erzählt der 25-Jährige glücklich. „Ich hoffe, dass ich bald wieder jeden Tag mit der Mannschaft trainieren kann.“ In dieser Woche soll es so weit sein. Aber wir wollen alles langsam angehen.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 10 Feb 2020 15:59   Post subject: Reply with quote

William erleidet Kreuzbandriss

Schlechte Nachrichten für den VfL Wolfsburg und William: Der Rechtsverteidiger zog sich im Bundesliga-Spiel am Samstag gegen Fortuna Düsseldorf einen Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie zu. Das ergaben eingehende Untersuchungen am Sonntag und Montag. Der 24-jährige Brasilianer muss sich einer Operation unterziehen. William, der bislang 69 Partien im deutschen Oberhaus für den VfL Wolfsburg bestritten hat, verletzte sich in einem Zweikampf mit Erik Thommy und musste bereits nach 27 Minuten durch Kevin Mbabu ersetzt werden
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 8 Feb 2020 21:04   Post subject: Reply with quote

William und sein folgenschweres Foul

In der 23. Spielminute foulte William seinen Gegenspieler Erik Thommy rüde an der Außenlinie und verletzte sich bei dieser Aktion selbst. Rasch war klar, dass es für den Brasilianer nicht weitergehen würde. Mit dick einbandagiertem linken Knie wurde er kurz darauf gegen Kevin Mbabu ausgewechselt und umgehend zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 8 Feb 2020 20:50   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 25 Sep 2019 17:29   Post subject: Reply with quote

Im Duell mit Mbabu: Vorteil William

Es war ein klares Zeichen vor der Saison: Mit der Verpflichtung von Kevin Mbabu, der für neun Millionen Euro von den Young Boys aus Bern verpflichtet wurde, signalisierten die Verantwortlichen des VfL Wolfsburg, dass sie auf der rechten Seite Verbesserungsbedarf sahen. Nun aber spielt weiterhin William - weil der Brasilianer sich verbessert hat.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 12 Apr 2019 17:17   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 16 Jan 2019 16:24   Post subject: Reply with quote

Wolfsburger Sorgen um Guilavogui und William

Kurze Zeit später musste auch William die Übungseinheit abbrechen. Labbadia: "Er wollte einen Schuss blocken, hat das Bein reingestellt und einen Tritt in die Wade bekommen." Eine folgenschwere Aktion. "Es war sehr schmerzhaft", schildert der Coach, "laufen konnte er nicht mehr." Die Hoffnung ist, dass es sich bei dem Brasilianer nur um eine schwere Prellung handelt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 16 Jan 2019 12:31   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 18 Sep 2018 15:53   Post subject: Reply with quote

Der Rechtsverteidiger blüht auf - auf und neben dem Platz
Williams Wandel in Wolfsburg


In seinem ersten Jahr in Wolfsburg ging er im Chaos rund um den VfL mit unter, nun blüht der Brasilianer William regelrecht auf. Bruno Labbadia bezeichnete den Rechtsverteidiger "mit dem Schalk im Nacken" bereits als seinen "kleinen Vogel" abseits des Platzes. Auf dem Rasen ist der 23-Jährige aktuell nicht wegzudenken aus der Mannschaft - trotz seines schweren Fehlers am Wochenende gegen Hertha (2:2).
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 3 Jan 2018 16:21   Post subject: Reply with quote

http://www.sportbuzzer.de/artikel/vfl-wolfsburg-william-zeigt-jetzt-was-er-drauf-hat/

Läuferisch sei er einer der Stärksten im Team, dazu kämpferisch gut – Martin Schmidt gerät ins Schwärmen, wenn er über William spricht. Über den VfL-Brasilianer, der beim Wolfsburger Fußball-Bundesligisten nach seinem Wechsel im Sommer einen ganz schweren Start hatte. Auch aus privaten Gründen.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 13 Nov 2017 20:06   Post subject: Reply with quote

São Paulo will Wolfsburger Olympiasieger

Wie das brasilianische Onlineportal ‚UOL Esporte‘ berichtet, hat der FCSP den Rechtsverteidiger als Transferziel Nummer eins für den kommenden Winter auserkoren. Demnach fahndet der Klub aus der Millionenmetropole händeringend nach einem Mann für hinten rechts. Da man auch in Brasilien registriert hat, dass der Olympiafahrer bei den Wölfen außen vor ist, hofft man auf den Zuschlag.

Aufgrund der Vertragslaufzeit bis 2022 bewertet man die Chancen auf einen dauerhaften Transfer als schlecht bis nichts existent. Aus diesem Grund hofft der brasilianische Erstligist auf eine Leihe des Außenbahnspielers.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 15 Jun 2017 16:25   Post subject: Reply with quote

William kommt

Der nächste Neuzugang des VfL Wolfsburg steht fest: Rechtsverteidiger William wird die VfL-Defensive verstärken. Der 22-Jährige wechselt vom SC Internacional Porto Alegre nach Wolfsburg, wo er einen Vertrag bis 2022 erhalten hat. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 14 Jun 2017 17:43   Post subject: Reply with quote

WILLIAM-WECHSEL ZUM VFL WOLFSBURG: NOCH IN DIESER WOCHE OFFIZIELL?

Marcelo Medeiros, Präsident von Williams aktuellem Klub SC Internacional Porto Alegre, bestätigte bereits im Winter, dass der offensiv agierende Rechtsverteidiger sich entschieden habe, künftig für einen deutschen Klub spielen zu wollen. Schon damals waren die Wolfsburger am 22-Jährigen, dem demnächst das Debüt in der Selecao winken dürfte, interessiert (WAZ berichtete). Fix war der Deal jedoch noch nicht, in Sachen Ablösesumme wurde in der kurzen Transferperiode keine Einigung gefunden. Aber jetzt soll es so weit sein.

Wolfsburg zahlt für William angeblich rund 5 Millionen Euro Ablöse. Der neue VfL-Brasilianer kann übrigens nicht nur hinten rechts, sondern auch im rechten Mittelfeld spielen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 23 Jan 2017 17:44   Post subject: Reply with quote

Neuer Rechtsverteidiger: Wolfsburg erhöht Angebot

Laut der renommierten brasilianischen Tageszeitung ‚Zero Hora‘ unternimmt der VfL nun einen neuen Versuch, den 21-Jährigen unter Vertrag zu nehmen. Dafür habe man eine neue Offerte in Höhe von vier Millionen in Brasilien eingereicht. Porto Alegre fordert jedoch rund sechs Millionen für den Rechtsfuß.

Dennoch zeigt sich Inter-Präsident Marcelo Madeiros zuversichtlich, William seinen Traum von Europa erfüllen zu können: „Unser Ziel ist es, den Spieler zu verkaufen, seit er bekanntgegeben hat, woanders spielen zu wollen. Alle Personen arbeiten mit all der nötigen Kraft, so dass die Dinge für den Klub ein bestmögliches Ende haben." Der VfL Wolfsburg verfügt derzeit in Paul Seguin, Vierinha, Christian Träsch und Sebastian Jung über vier Spieler, die die Rechtsverteidigerposition bekleiden können.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 66757
Location: Ulm
PostPosted: 10 Jan 2017 18:05   Post subject: William - William de Asevedo Furtado Reply with quote

Verlängerung abgelehnt: William im Anflug auf Wolfsburg?

Da Vieirinha seit Wochen mit einem Vereinswechsel liebäugelt, schaute sich der VfL im brasilianischen Porto Alegre um. Olympiasieger William hat man nun offenbar vor einem Wechsel in die Autostadt überzeugen können.

„Am gestrigen Montag wurde uns bei einem Meeting ein offizielles Verlängerungsangebot vorgelegt. Auch wenn wir uns geehrt fühlten, mussten wir ablehnen. Es gibt die konkrete Möglichkeit, den Traum wahr werden zu lassen und in Europa zu spielen“, heißt es in einem Statement der Beratungsagentur, das das brasilianische Sportmagazin ‚Globo Esporte‘ veröffentlichte.

Laut mehreren übereinstimmenden Medienberichten steht der neue Verein fest. Demnach sind es die Wölfe, die William den „Traum Europa“ erfüllen wollen. Da der 21-Jährige sowohl als Rechtsverteidiger als auch im rechten Mittelfeld agieren kann, ist er wie geschaffen für Valérien Ismaël, der zumindest in den vergangenen fünf Bundesligapartien mit Dreierkette verteidigen ließ. Die Ablöse wird auf drei bis 3,5 Millionen Euro beziffert.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Page 1 of 1



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group