preload
basicPlayer

Jadon Sancho

Goto page 1, 2, 3, 4, 5  Next
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 15 May 2017 21:23   Post subject: Jadon Sancho Reply with quote

Bullen heiß auf ManCity-Stürmer Sancho

Der Kader soll für die Champions League verstärkt werden. Und Rangnick setzt weiter auf „Bluechips“, junge Spieler mit höchstmöglichem Wertzuwachs. Einer davon ist Jadon Sancho (17) von Manchester City.

Klaut Rangnick Pep das Megatalent?

Nach BILD-Informationen baggern die Bullen seit Monaten am Stürmer, der bei der derzeit laufenden U17-EM in Kroatien die Engländer mit bisher insgesamt vier Toren ins Halbfinale gegen die Türkei schoss.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 23 Jul 2017 17:46   Post subject: Reply with quote

Wildert der BVB bei Manchester City?

Borussia Dortmund hat offenbar ein Auge auf ein Manchester City-Talent geworfen. Nach Informationen des ‚Daily Mirror‘ zeigt der BVB Interesse am 17-jährigen Jadon Sancho. In Verbindung gebracht wurde der Linksaußen in den vergangenen Wochen auch mit RB Leipzig, dem FC Arsenal und Tottenham Hotspur.

ManCity kämpft um Sancho, hat dem Youngster angeblich einen neuen Dreijahresvertrag mit Wochengehalt von umgerechnet rund 33.000 Euro angeboten. Beim Profiteam der Skyblues kam Sancho noch nicht zum Einsatz.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 31 Aug 2017 16:44   Post subject: Reply with quote

Borussia Dortmund verpflichtet Top-Talent Jadon Sancho

Über die Ablösemodalitäten haben sich der BVB und Sanchos bisheriger Klub, Manchester City, am heutigen Tag verständigt. Sancho, der beim BVB einen längerfristigen Vertrag unterschrieb, gehört ab sofort fest zum Lizenzspieler-Kader des achtmaligen Deutschen Meisters. Der Offensivakteur ist aktuell einer der Leistungsträger der starken englischen U18-Nationalmannschaft und Vize-U17-Europameister.

„Wir freuen uns sehr, dass Jadon Sancho, der zur Zeit eines der größten Talente im europäischen Fußball ist, unbedingt beim BVB spielen will und wird. Wir sind überzeugt, dass wir diesem noch sehr jungen Spieler dabei helfen können, sein Spiel weiterzuentwickeln und mittelfristig eine echte Bereicherung für unser Team zu werden“, sagt Sportdirektor Michael Zorc.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 6 Sep 2017 13:59   Post subject: Reply with quote

Darum darf Sancho noch nicht für den BVB wirbeln

Auf seinen ersten Auftritt im Trikot von Borussia Dortmund muss er noch warten. Super-Talent Jadon Sancho (17), der für knapp acht Millionen Euro von Manchester City kam, hat noch keine gültige Spielerlaubnis.

Da Sancho noch nicht volljährig ist, müssen nach den Fifa-Transferstatuten erst bestimmte Auflagen erfüllt sein. Der Weltverband prüft neben sportlichen auch schulische und soziale Komponenten, ehe er die Erlaubnis erteilt. Die Fifa legt Wert darauf, dass junge Spieler bei einem Vereinswechsel auch abseits des Platzes gefördert und weitergebildet werden, Mindeststandards müssen dabei erfüllt sein.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 7 Sep 2017 16:12   Post subject: Reply with quote

Geduld bei Weigl - und noch mehr bei Sancho

Bis auf weiteres kein Thema ist der ebenfalls kurz vor Toresschluss von Manchester City verpflichtete Jadon Sancho. Für den offensiven - noch minderjährigen - Außenspieler liegt zum einen noch keine Spielberechtigung vor. Zum anderen verwies Bosz darauf, dass Sancho bei ManCity eine ganze Weile nicht mittrainiert habe. "Er wird lange brauchen", versichert der Trainer, "wir müssen ihn erst noch aufbauen."
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 9 Sep 2017 11:23   Post subject: Reply with quote

Weigl-Comeback und Sancho-Debüt schon am Samstag!

Neuzugang Jadon Sancho hatte der BVB am letzten Tag der Transferperiode für rund acht Millionen Euro Ablöse von Manchester City geholt. Der 17-jährige Engländer hatte zunächst keine Spielerlaubnis erhalten, weil die Fifa bei Transfers von Minderjährigen neben der sportlichen auch die schulische und soziale Komponente des Wechsels prüft, ehe die Erlaubnis erteilt wird. SPORT BILD erfuhr, dass Sancho die Spielerlaubnis nun überraschend schon am Freitag erhielt, sodass er am Samstag im Stadion Rote Erde eingesetzt werden darf.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 26 Sep 2017 18:55   Post subject: Reply with quote

WORLD CUP SQUAD NAMED

The England squad for next month’s FIFA U17 World Cup has been selected by head coach Steve Cooper.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 29 Sep 2017 17:02   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 30 Sep 2017 13:39   Post subject: Reply with quote

Wegen Sancho: BVB legt Veto bei FA ein

Borussia Dortmund und der englische Fußballverband FA befinden sich in einem Tauziehen um Offensivjuwel Jadon Sancho. Grund dafür laut dem ‚Daily Mirror‘: Der Linksaußen wurde von der FA für die U17-WM in Indien gelistet, der BVB allerdings wolle seinen Neuzugang vor Ort behalten, der ihnen ansonsten fast den gesamten Oktober über fehlen würde.

Die Schwarz-Gelben argumentieren, Sancho sei körperlich noch nicht wieder bei 100 Prozent und man befürchte ein erhöhtes Verletzungsrisiko bei einem Einsatz auf internationalem Niveau. Aus diesem Grund wolle sich die Borussia querstellen, um den Youngster langsam an den Profibereich heranzuführen. Sancho selbst wolle zwar gerne an der U17-WM teilnehmen, beuge sich aber den Vorgaben seines Arbeitgebers vom Borsigplatz, heißt es in der Meldung weiter.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 2 Oct 2017 18:15   Post subject: Reply with quote

BVB: Der Stand bei Schürrle, Guerreiro und Sancho

Während der Länderspielunterbrechung wird der Engländer mit der U 17 der "Three Lions" an der WM in Indien teilnehmen und dort die Gruppenphase absolvieren. "Anschließend", sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc, "kehrt Jadon zu uns zurück." Eine entsprechende Vereinbarung trafen die Dortmunder mit dem englischen Verband, der Sancho ursprünglich gerne für das gesamte Turnier, dessen Finale am 28. Oktober stattfindet, zur Verfügung gehabt hätte.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 13 Oct 2017 15:54   Post subject: Reply with quote

U17-WM: Sancho soll länger bleiben

Linksaußen Jadon Sancho von Borussia Dortmund könnte seinen Aufenthalt bei der U17-WM in Indien verlängern. Wie die ‚Sun‘ berichtet, möchte der englische Fußballverband FA eine Erlaubnis der Schwarz-Gelben erwirken, den 17-Jährigen auch in der Endrunde einzusetzen.

Bislang lautet die Vereinbarung zwischen dem BVB und der FA, dass Sancho nach Abschluss der Gruppenphase wieder zur Borussia zurückkehren soll. Nach dem zweiten Spieltag in der Gruppe F stehen die Engländer ungeschlagen auf dem ersten Tabellenplatz und dürfen schon für die Endrunde planen. Sancho zeichnete sich mit bislang drei Treffern hauptverantwortlich für den Erfolg seiner Nation.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 16 Oct 2017 20:55   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 21 Oct 2017 16:20   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 11 Dec 2017 20:50   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 12 Dec 2017 19:43   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 18 Dec 2017 16:50   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 12 Jan 2018 16:15   Post subject: Reply with quote

"Jadon hat ein ordentliches Trainingslager absolviert. Für ihn war es ein guter Schritt nach vorne. Wir müssen mal sehen, wie er jetzt mit der Situation umgeht", sagte der BVB-Trainer, den vor allem die Eins-gegen-Eins-Qualitäten des 17-Jährigen beeindrucken: "Er hat richtig gute Qualität, auch wenn er noch etwas verspielt und zu wenig auf den Endzweck aus ist. Jadon ist ein sehr, sehr talentierter und ungestümer Bursche."

Kicker
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 3 Feb 2018 10:38   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 5 Feb 2018 16:13   Post subject: Reply with quote

Zwangspause für Jadon Sancho

Borussia Dortmund muss mehrere Wochen auf Jadon Sancho verzichten. Der 17 Jahre junge Angreifer hat sich am Freitag im Bundesligaspiel beim 1. FC Köln eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Dies ist das Ergebnis einer MRT-Untersuchung am Montag in Dortmund.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 28 Feb 2018 23:19   Post subject: Reply with quote

Philipp und Sancho vor Comeback
Dortmund: Wieder mehr Optionen für Stöger


"Wenn nichts Außergewöhnliches passiert, werden wir jetzt entscheiden, ob es schon für dieses Wochenende reicht", verrät Stöger, "und wenn nicht für dieses, dann fürs nächste." Mit Philipp und Sancho besitzt der Coach zusätzliche Optionen bei der Besetzung der Offensivpositionen. Zuletzt war der formschwache Christian Pulisic Stögers einzige Wechsel-Alternative in der aus Marco Reus, Mario Götze, André Schürrle und Michy Batshuayi gebildeten Abteilung Attacke gewesen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 31 Mar 2018 13:19   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 2 Oct 2018 20:05   Post subject: Reply with quote

BVB bindet Jadon Sancho bis 2022

Borussia Dortmund hat den Vertrag mit Jadon Sancho vorzeitig bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Der 18 Jahre junge Flügelstürmer spielt seit einem Jahr für den BVB und gilt als eines der größten Talente in seinem Heimatland England.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 4 Oct 2018 14:53   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 4 Oct 2018 19:22   Post subject: Reply with quote

Ein Rückkehrer und ein Debütant

Ursprünglich lag dem Shooting-Star der vergangenen Wochen eine Einladung für Englands U21-Auswahl vor – und damit eine weitere „Beförderung“, nachdem Sancho zuletzt von der U19 in die U20 aufgerückt war. Und während BVB-Sportdirektor Michael Zorc auf der Spieltags-Pressekonferenz bemerkte, „wenn er als 18-Jähriger für die U21 nominiert wird, ist das schon ein Schritt“, erhielt Sancho eine SMS von Nationaltrainer Gareth Southgate, der ihn für die A-Länderspiele im Oktober einlud.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 70875
Location: Ulm
PostPosted: 9 Oct 2018 21:33   Post subject: Reply with quote

Zwei ManCity-Klauseln im Sancho-Vertrag?

Demnach erhält ManCity 15 Prozent der Ablöse bei einem Weiterverkauf des Flügelstürmers. Zudem ist von einer Art Rückkaufklausel beziehungsweise Erstzugriffsrecht die Rede. Bedeutet: Gibt ein interessierter Klub ein Angebot beim BVB ab, sollen die Citizens die Möglichkeit besitzen, den Konkurrenten mit derselben Ablöse auszustechen.



135 Millionen: Fünf Klubs hinter Sancho her

Manchester United, der FC Liverpool, der FC Chelsea, der FC Arsenal und Tottenham Hotspur werden als Interessenten genannt. Bei Borussia Dortmund bereite man sich schon auf eine Reihe von verlockenden Angeboten im kommenden Sommer vor. Nach der Vertragsverlängerung bis 2022 können die BVB-Bosse in dieser Hinsicht ein wenig entspannter sein.

Sollte Sancho Dortmund verlassen, dann nur zu einem horrenden Preis. Laut ‚Sun‘ sieht man den 18-Jährigen bei der Borussia auf einer Stufe mit Ousmane Dembélé. Unter 135 Millionen Euro sei Sancho demnach nicht zu haben. Ein Preis, bei dem sich selbst die reichen Vereine aus der Premier League strecken müssen.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page 1, 2, 3, 4, 5  Next
Page 1 of 5



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group