preload
basicPlayer

Willst ne Wette? Einsatz Payplayer, Bier .. Saison 2017/2018

Goto page Previous  1, 2, 3, 4  Next
Comunio.de Forum Index -> Off Topic General
Author Message
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 29 Jan 2018 16:28   Post subject: Reply with quote

Also wenn echt Korkut der neue Trainer vom VfB werden sollte, dann kann ich das Geld auch gleich an Determi überweisen. Was haben die nur alle mit dem? Der war noch bei keinem Verein gut genug.
Back to top View user's profile
Rastabooze
Europameister
Europameister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 4633
PostPosted: 29 Jan 2018 18:52   Post subject: Reply with quote


Maranzano wrote:
Also wenn echt Korkut der neue Trainer vom VfB werden sollte, dann kann ich das Geld auch gleich an Determi überweisen.



_________________
.
.
„Man sollte immer eine kleine Flasche Whisky dabeihaben, für den Fall eines Schlangenbisses. Außerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabeihaben.“ (W. C. Fields)
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 29 Jan 2018 19:01   Post subject: Reply with quote


Rastabooze wrote:

Maranzano wrote:
Also wenn echt Korkut der neue Trainer vom VfB werden sollte, dann kann ich das Geld auch gleich an Determi überweisen.




Ist doch wahr. Der war bei keinem Verein wirklich mal für eine längere Zeit gut. Keine Ahnung, wie der immer an diese Anstellungen kommt. Er damals als neuer Trainer bei Vizekusen, selten so heftig gelacht, dass ich mir fast in die Hose gemacht hätte.

Immerhin macht es Spaß, gerade im VfB-Forum zu lesen wie 99% nur noch am Abkotzen sind und einige sogar ihre Mitgliedschaften kündigen wollen.
Back to top View user's profile
Rastabooze
Europameister
Europameister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 4633
PostPosted: 29 Jan 2018 19:05   Post subject: Reply with quote

Bin voll bei dir. Deswegen musste ich ja so abbrechen.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8397
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 30 Jan 2018 17:59   Post subject: Reply with quote

alleine der Punkteschnitt sagt doch alles:
Leverkusen: 1,0
Lautern: 1,06
H96: 1,17

das sind über 14 Spiele zwischen 14 und 16 Punkte sollte reichen für den Klassenerhalt, dritte Kraft in Deutschland wird man damit aber auch nicht
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14550
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 4 Mar 2018 22:54   Post subject: Reply with quote

Zwischenstand

Tolisso Wette 5/9
Wagner Wetter 3/8 Toren
Meisterschaft 20/15 Punkten

Also Stand jetzt 1 Wette schon mal gewonnen
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 5 Mar 2018 15:36   Post subject: Reply with quote

Welttrainer Korkut (Ich wusste es ja schon immer ) rettet mir dann wohl zumindest meine andere Wette. So gehe ich unbeschadet aus dieser Saison raus. Korkut kann ja dann eigentlich nur die logische Nachfolge für Heynckes sein. Ich freue mich schon drauf. Dass aber auch immer wieder Ex-Hannoveraner den FCB retten müssen...
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 3 Apr 2018 19:53   Post subject: Reply with quote

Also wenn ich mir die aktuelle Form anschaue und dann noch die neuen Verletzten sehe, dann könnte es für 96 doch noch einmal knapp werden.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 4 Apr 2018 13:01   Post subject: Reply with quote

Ein Hannover-Abstieg ist doch nur noch akademisch möglich. Realistisch dürfte 1 Punkt aus den letzten 6 Spielen reichen, um die Klasse zu sichern...
Da unten gibt es noch viele direkte Duelle und ich glaube nicht, dass der Relegationsteilnehmer am Ende deutlich mehr als 32 Punkte haben wird. Wenn überhaupt.
Aktuell halte ich Hannovers 32 für genau die Punktzahl, auf die es hinauslaufen könnte.
Back to top
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 4 Apr 2018 13:15   Post subject: Reply with quote


Dr.Exel wrote:
Ein Hannover-Abstieg ist doch nur noch akademisch möglich. Realistisch dürfte 1 Punkt aus den letzten 6 Spielen reichen, um die Klasse zu sichern...
Da unten gibt es noch viele direkte Duelle und ich glaube nicht, dass der Relegationsteilnehmer am Ende deutlich mehr als 32 Punkte haben wird. Wenn überhaupt.
Aktuell halte ich Hannovers 32 für genau die Punktzahl, auf die es hinauslaufen könnte.


Die Relegation ist schon noch möglich. Wir haben ein schweres Restprogramm, da hat es die Konkurrenz etwas einfacher. Wenn ich mir anschaue, wie wir zuletzt gespielt haben, mit Ausnahme der Endphase gegen RB, wie defensiv schwach wir geworden sind, wie sehr wir von unserem Traumstart immer noch zehren, was wir für einen Negativlauf haben, gegen wen wir wie gesagt noch spielen und wer jetzt noch neu an Verletzten dazu kommt.

Ohne Sané und Anton? Das wird vogelwild!

Es sind dann halt auch nur noch 6 Punkte Vorsprung und gegen manchen Gegner können wir auch leicht abgeschossen werden, so dass unsere bessere Tordifferenz auch schnell schmelzen kann.

Momentan würde ich uns am ehesten noch gegen die Hertha etwas zutrauen. Ansonsten sind das für mich alles Spiele, wo ich keine nennenswerten Chancen für uns sehe.

Holt man noch einen Sieg, ist man wohl durch. Holt man gar nichts mehr, landet man auf Platz 16 oder nur knapp drüber.

Die anderen spielen halt hier und da auch noch gegeneinander, wie Du ja auch schon gesagt hast, so dass da automatisch auch mal gepunktet wird. Wir haben keins mehr von diesen 6-Punkte-Spielen. Das sehe ich eher als Nachteil.

Du müsstest mal sehen, wie pessimistisch einige bei uns sind. Da ist teilweise eine Weltuntergangsstimmung, da fragt man sich, wie würde es erst sein, wenn es uns so gehen würden wie dem anderen HSV?
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 6 Apr 2018 20:23   Post subject: Reply with quote

Die Schwere des Restprogramms wird in meinen Augen durch die rosige Ausgangslage überkompensiert. Ist aber gerade leicht zu sagen. Zur Halbzeit hat Hannover den Klassenerhalt praktisch sicher... solange Bremen das Spiel nicht noch überraschend dreht.

Aktuell würde ich stark auf Wolfsburg als schwächstes Glied unten drin tippen. Denen traue ich es hypothetisch sogar noch zu, hinter die Kölner zurück zu fallen. Praktisch würde das natürlich schwer.
Back to top
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14550
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 6 Apr 2018 21:28   Post subject: Reply with quote

Jetzt kannst den Sekt aber schon kalt stellen.. 2:1 Sieg gegen Bremen, mit den du ja gar nicht gerechnet hast
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 7 Apr 2018 06:08   Post subject: Reply with quote

An 3 Punkte hatte gestern wohl kaum jemand ernsthaft geglaubt. Bremen gehört in der Rückrunde ja zu den besten (von den geholten Punkten her) Mannschaften.

Trotzdem erschreckend, wie die Entwicklung so war. Sehr starker Start in die Saison, dann wurde es schlechter, dann eine lange sehr schwache Phase und zuletzt eine Niederlage nach der anderen. Gegen RB hatte man zum Ende hin dann endlich mal wieder gezeigt, was man drauf hat und gegen Bremen war das angesichts deren Form auch ganz gut, zumindest in Halbzeit 1.

Wenn man dann noch das Theater in dieser Saison, die oft fehlende Stimmung und unser Verletztenpech bedenkt, war das aber trotzdem eine gute, teilweise sogar sehr gute Saison. Phasenweise war man ja sogar in Schlagdistanz zu Platz 6&7.

Klaus wird gehen, Sané befürchte ich auch. Da bin ich mal gespannt darauf, was da an neuen Spielern kommt für die meist schwierigere 2. Saison. Bemerkenswert ist ja in dieser Saison auch, dass es meistens wieder besser funktioniert, wenn in der Startelf möglichst viele Aufstiegsspieler stehen. Bebou war phasenweise eingeschlagen wie eine Bombe, von dem ist aber schon lange nicht mehr so viel zu sehen, Jonathas war fast nur verletzt, Esser versauert auf der Bank und der Rest spielt auch nicht so, dass man da sagen muss, dass sie das Niveau in der Spitze angehoben haben. Es sind dann doch eben Tschauner, Sané, Anton, Klaus, Harnik, Füllkrug & Co., die für diese Saison stehen.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 7 Apr 2018 06:11   Post subject: Reply with quote


Dr.Exel wrote:
Aktuell würde ich stark auf Wolfsburg als schwächstes Glied unten drin tippen. Denen traue ich es hypothetisch sogar noch zu, hinter die Kölner zurück zu fallen. Praktisch würde das natürlich schwer.


Damit Du mal siehst, wie pessimistisch einige bei uns noch vor dem gestrigen Spiel waren: Da hatte jemand die Saison zu Ende getippt und kam bei Wolfsburg auf 38 Punkte. Und 96 blieb nach ihm bei 32 Punkten.
Back to top View user's profile
*Sancho*
Moderator
Moderator 

Joined: 15 Jul 2011
Posts: 10354
Location: Regensburg
PostPosted: 7 Apr 2018 06:33   Post subject: Reply with quote

Pessimismus oder eigentlich sogar ein ganz geheimer Wunsch um Kind mal so richtig zu zeigen, was sportlich passiert, wenn die Fans nicht singen?!
Für nen Aufsteiger ist das eine fast erschreckende Standardsaison. Stark angefangen, dann auf den Boden der Tatsachen geholt und am Ende recht ungefährdet. Gefährlich wirds nächste Saison...
_________________


Back to top View user's profile Send e-mail
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 7 Apr 2018 09:28   Post subject: Reply with quote

Zugegeben: Es gibt auch welche, denen es persönlich egal ist, wo man spielt und die Kinds Konstrukt auch den Misserfolg gönnen würden. Aber viele haben sich vor diesem Spiel noch mehr oder weniger in die Hosen ges**issen vor lauter Abstiegssorgen. Nicht wenige gingen auch davon aus, dass man bis Saisonende keinen einzigen Punkt mehr holt oder mit Glück vielleicht noch 1-2 Punkte. Die Konkurrenz hingegen wurde immer stark geredet, hat ein viel leichteres Restprogramm und da sind schnell mal 3-4 Siege möglich. Es gab sogar noch welche, die es für möglich hielten, dass Köln und/oder der HSV uns noch überholen.

Auch nach dem gestrigen Sieg gibt es immer noch einige, die den Klassenerhalt noch nicht in trockenen Tüchern sehen.

Ganz im Ernst: Mir ist solch ein Pessimismus dann doch lieber als die Unart unseres Namensvetters, die meist zu übertriebenem Optimismus neigen.
Back to top View user's profile
Rastabooze
Europameister
Europameister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 4633
PostPosted: 7 Apr 2018 11:47   Post subject: Reply with quote

WOB und Mainz sind einfach zu schwach um noch vor euch zu kommen. No chance - imho...
_________________
.
.
„Man sollte immer eine kleine Flasche Whisky dabeihaben, für den Fall eines Schlangenbisses. Außerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabeihaben.“ (W. C. Fields)
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 7 Apr 2018 11:52   Post subject: Reply with quote

Köln und Freiburg können den Kampf um den Relegationsplatz an diesem Spieltag auf 3 Teams reduzieren. Das würde die Liga zwar in der Breite noch öder machen, aber da käme richtig Zunder rein.

Eindeutig mein Wunschszenario für dieses Wochenende. Alleine deshalb mag ich nicht daran glauben.

Edit: Die drei Teams sind natürlich Wolfsburg, Mainz und der Effzeh.
Der große HSV geht direkt runter. Amen.
Back to top
Rastabooze
Europameister
Europameister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 4633
PostPosted: 7 Apr 2018 12:13   Post subject: Reply with quote

Hätte ich auch nix dagegen
_________________
.
.
„Man sollte immer eine kleine Flasche Whisky dabeihaben, für den Fall eines Schlangenbisses. Außerdem sollte man immer eine kleine Schlange dabeihaben.“ (W. C. Fields)
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 7 Apr 2018 13:30   Post subject: Reply with quote


Rastabooze wrote:
WOB und Mainz sind einfach zu schwach um noch vor euch zu kommen. No chance - imho...


Das denke ich eigentlich auch. Ich sehe es im Prinzip wie Exel. Seit einigen Spieltagen gehe ich davon aus, dass eventuell schon 31-32 Punkte für Platz 15 ausreichen könnten. Wenn es hart auf hart kommt, braucht man vielleicht 33-34 Punkte. Aber daran, dass man am Ende 35-40 Punkte braucht, da glaube ich schon lange nicht mehr dran. Nach den Niederlagen zuletzt hatte ich mir gesagt: 1 Sieg und das Ding ist durch, vielleicht sogar schon mit einem Remis.

Es sah eben schon seit einigen Spieltagen so aus, dass man sich da unten schon mit einem Schnitt von 1 Punkt pro Spiel oder sogar noch weniger durch die Saison mogeln könnte. Bremen und Stuttgart haben sich enorm verbessert, auch Köln, aber die hatten halt eine richtig üble Hinrunde.

Ich sehe auch den HSV eher auf Platz 18 als mal wieder in der Relegation. Köln sehe ich vor denen und Mainz und Wolfsburg sollten das ja wohl auch schaffen mit 7 Punkten Vorsprung.

7 Punkte! Da muss man schon bis zum 13. Spieltag zurück gehen. Vom 14.-28. Spieltag hat der HSV gerade einmal 6 Punkte geholt!

Auch wenn sie jetzt etwas besser waren, aber überhaupt erst einmal 7 Punkte zu holen ist bei dem Restprogramm schon wahrlich nicht einfach. Gegen Schalke, Hoffenheim und Frankfurt darf man ja schon froh sein, wenn man da insgesamt irgendwie wenigstens auf einen Punkt kommt. Gegen Gladbach und Freiburg sehe ich auch eher 0-2 Punkte als 4 oder 6 Punkte. Und gegen Wolfsburg hat man dann wohl ein 6-Punkte-Spiel. Und jeder Punkt der direkten Konkurrenten macht es noch schwerer für den HSV. Diese Saison muss es einfach mal klappen. Nach den letzten Jahren ist es dann auch einfach nur verdient. Wer regelrecht um den Abstieg bettelt...
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 7 Apr 2018 14:01   Post subject: Reply with quote

Dass der HSV runter geht ist für mich seit einigen Spieltagen unabwendbar. Der ganze Verein ist ein Trümmerhaufen, das einzige Rezept gegen den Abstieg das Festkrallen am eigenen Selbstkonzept auf fast schon Kölsche Art (et hätt noch immer joht jejange). Gut sichtbar in Interviews zu Beginn/Mitte der Hinrunde nach den Spielen. Fast schon patzig.
"Sie brauchen gar nicht so blöd zu fragen, das war heute ein scheiß Spiel, aber wir steigen nicht ab."
"Warum, woran machen sie das fest?"
"Wir sind der HSV."

So oder so ähnlich. Bitte nicht am Wortlaut festklauben.

Kaum zu glauben, dass ich heute den Kölnern die Daumen drücken muss. Come on Effzeh! Macht die Liga interessant!
Back to top
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 7 Apr 2018 16:32   Post subject: Reply with quote

Das Schlimme beim HSV ist ja, dass die es jede Saison in den letzten Jahren verkackt haben und es trotzdem immer wieder geschafft haben, nicht abzusteigen. Von daher hat man da echt "Angst", dass die es doch irgendwie wieder schaffen, sich zu retten. Aber für mich wird das in der Summe der verdienteste Abstieg aller Zeiten, trotz Tasmania Berlin. Weil wie bereits gesagt: Jahrelang regelrecht darum gebettelt.
Back to top View user's profile
Maranzano
Champions-League
Champions-League 

Joined: 09 Aug 2016
Posts: 1573
PostPosted: 7 Apr 2018 19:15   Post subject: Reply with quote


Maranzano wrote:
Das Schlimme beim HSV ist ja, dass die es jede Saison in den letzten Jahren verkackt haben und es trotzdem immer wieder geschafft haben, nicht abzusteigen. Von daher hat man da echt "Angst", dass die es doch irgendwie wieder schaffen, sich zu retten.




Warum hat Gott so einen miesen Humor?
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 7 Apr 2018 19:46   Post subject: Reply with quote

Wenigstens gegen Schalke. Deren Antifußball musste irgendwann mal zerstört werden. Selbst der HSV bemüht sich mehr darum, Fußball zu spielen, als die Schalker.

Das Restprogramm der Hamburger ist schwer genug. Keine Chance, sich zu retten.

- Auswärts gegen Hoffenheim
- Zuhause gegen Freiburg
- Auswärts in Wolfsburg
- Auswärts in Frankfurt
- Zuhause gegen Mönchengladbach

Der HSV muss Freiburg und Wolfsburg schlagen, um eine Grundlage zu legen. Das wird ziemlich schwer - und man hätte erst 28 Punkte.

Es fehlen noch mindestens 1 Sieg und 1 Unentschieden, eher 2 Siege gegen Hoffenheim, Frankfurt und Mönchengladbach.

3/5 Spielen auf fremden Plätzen. Frankfurt und Mönchengladbach kämpfen wahrscheinlich noch um internationale Plätze.

Der HSV hat in meinen Augen eine Chance auf den Klassenerhalt von 0,1887%
Back to top
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14550
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 14 Apr 2018 21:06   Post subject: Reply with quote


Balle1420 wrote:
Zwischenstand

Tolisso Wette 5/9
Wagner Wetter 3/8 Toren
Meisterschaft 20/15 Punkten

Also Stand jetzt 1 Wette schon mal gewonnen


Stand 30 Spieltag
Meisterschaftswette gewonnen
Tolissowette 6/6
Wagnerwette 7/8
_________________


WIR SUCHEN DICH
BCC Saison 2016/2017
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4  Next
Page 2 of 4



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group