preload
basicPlayer

Verbesserungsmöglichkeiten Noten - Vorschlagssammlung

Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Next
Comunio.de Forum Index -> Verbesserungsvorschläge
Author Message
Town
Verwarnt
Verwarnt 

Joined: 06 Sep 2013
Posts: 1268
PostPosted: 23 May 2020 16:35   Post subject: Reply with quote

Wie groß schätzt ihr die Chance ein wenn ein Verbesserungsvorschlag zum Algo von Sofascore vorgeschlagen wird dass dieser umgesetzt wird!?

Denke da so in die Richtung: Spieler die nicht am Spiel teilnehmen sollten stärker abgewertet werden und Spieler die viele Aktionen haben eher belohnt. Besonders bei offensiven Spielern fällt es mir oft auf dass zB Stürmer die keine Aktionen haben nicht abgewertet werden hingegen Spieler eher dafür bestraft werden wenn sie offensiv etwas versucht.

Genauso die Sache mit den Großchancen, leider werden diese bei Sofascore alle über einen Kamm geschert. Eine Abstufung zumindest in zB drei verschiedene Kategorien würde hier denke ich schon sehr viel helfen.

Und noch eine grundsätzliche Frage, steht der Notengeber für die nächste Saison schon fest!?
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 4860
PostPosted: 23 May 2020 17:12   Post subject: Reply with quote

50-50. Einige Vorschläge wurden angegangen, andere nicht. Kommt immer darauf an, wie gut sie sind - Sofascore muss sie halt als sinnvoll erachten.

Kein schlechter Vorschlag, nehmen wir mal auf.

Du weißt doch gar nicht, ob Sofascore in der Notenvergabe beachtet, was es für verschiedene Großchancen waren. Nur weil sie in der öffentlichen Statistik zusammengefasst werden, muss es ja nicht gemeinsam gewertet werden.

Ich weiß nichts von einem feststehenden Notengeber - ich frage aber mal nach, wie der Stand ist.
Back to top View user's profile
Town
Verwarnt
Verwarnt 

Joined: 06 Sep 2013
Posts: 1268
PostPosted: 23 May 2020 17:51   Post subject: Reply with quote


Adlerherz wrote:

Du weißt doch gar nicht, ob Sofascore in der Notenvergabe beachtet, was es für verschiedene Großchancen waren. Nur weil sie in der öffentlichen Statistik zusammengefasst werden, muss es ja nicht gemeinsam gewertet werden.


Ach komm...sieht man wenn man den Bewertungsverlauf verfolgt dass die Abwertung immer ziemlich identisch ist egal wie die Chance aussieht. Außerdem gab es von Ligainsider mal einen sehr ausführlichen Artikel dass opta die Großchancen nicht abstuft und weil sie das nicht gut fanden hier selber eingreifen und nachbessern. Glaube kaum dass sofascore dies macht und comunio schließt ja aus selber nachzubessern. Aber frag doch einfach mal nach bei der nächsten Gelegenheit wenn ihr Kontakt mit sofascore habt, es müsste ja nicht mal so ausführlich wie von Ligainsider geschildert sein sondern wie gesagt, eine grobe Abgrenzung würde hier schon sehr sehr viel bringen denke ich.
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 4860
PostPosted: 25 May 2020 13:53   Post subject: Reply with quote


Town wrote:
Und noch eine grundsätzliche Frage, steht der Notengeber für die nächste Saison schon fest!?

Solange wir nichts anderweitig verkünden, gehen wir davon aus, dass es mit Sofascore weitergeht.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 28 May 2020 10:50   Post subject: Reply with quote


Quote:
Vorschlag : bei extremen „Fehlern die zu Toren führen“ sollten die Mitspieler KEINE Kollektivstrafe erhalten.

Als Beispiel: wenn sich Nübel das Ei ins Netz legt wie soeben, dann sollte nur er eine Abwertung erhalten, und nicht alle anderen defensiven Spieler.

An diesem Spieltag hat man wieder einige solche Beispiele gesehen (zb. Jarstein)
Den Vorschlag auch auf Elfmeter (bzw. die daraus entstehenden Gegentore) ausweiten.
Die "Note der individuellen Leistung" wird durch diese Pauschalen Kollektivabwertungen in solchen Fällen stark ausgehebelt.
Back to top
mcf_ffm
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 02 Jul 2015
Posts: 14
PostPosted: 21 Jun 2020 09:52   Post subject: Bitte noch aufnehmen/prüfen Reply with quote

@mods: hatte in einem anderen Thread das hier geschrieben und Ralf1978 hat auch noch mal einige Ideen.


Ralf1978 wrote:

mcf_ffm wrote:
Moin,
vielleicht sind die Noten von Sofascore objektiv, aber möglicherweise sind eure Punkte, die ihr für ein Tor gebt, zu hoch.
Schießt ein Spieler 2 Tore, so wie Haaland jetzt bspw. bekommt der 6 Punkte oben drauf. Diese positive Leistung spiegelt sich in den Noten von Sofacore ja schon wieder. Denn ziehen wir die 6 Punkte, die ihr für ein Tor gebt ab, ist er immer noch bei 9. Er wäre also ohne eure Extrapunkte für Tore immer noch der zweitbeste Spieler.

Vielleicht solltet ihr auch diese Staffelungen mal anpassen, nur 2 Punkte für Stürmer und das zweite Tor auch weniger stark bewerten, oder Siegtor dafür stärker gewichten. Und Elfmeter nur mit 2 Pt. Die Konzentration auf Stürmer ist einfach langweilig. Lewandowski macht mit 270 Punkten fast ein Viertel der Gesamtpunkte beim Schnitt in unserer Liga aus. Der Meister hat ca. 1200 Pt, der letzte 700.



Das ist ein sehr guter Punkt. Ich hab mir das auch schon mal überlegt. Anders als bei den subjektiven Noten werden Stürmer nicht nur positiv bewertet, wenn sie Tore machen, sondern wenn sie auch in anderer Weise am Spiel teilnehmen - gut so.

Sehr gute Beispiele sind hier Anderson oder letzte Saison Haller.

Nehm ich aktuell die Top 10 Spieler nach Punkte her, sind hier 6 Stürmer dabei. In den Top 20 Spielern nach Punkten sind es 11 Stürmer.

Hier wäre auf jeden Fall Potential um eine Anpassung vorzunehmen.
Zumal auch die Gesamtpunkte immer weiter nach oben gehen. Konnte man früher noch mit 1.000 Punkten Meister werden, braucht es jetzt schon 1.500 Punkte.

Ich würde sogar so weit gehen:
Stürmertore und Elfer: 1 Zusatzpunkt
Tor eines MF: 2 Zusatzpunkte
Tor eines AW: 3 Zusatzpunkte
Torwarttor: 4 Zusatzpunkte

Es gab irgendwann mal den Vorschlag, dass TW für einen gehaltenen Elfer auch Zusatzpunkte bekommen sollten. Das wurde abgelehnt mit der Begründung, dass das in seine normale Note mit bereits mit einfließt. Im Grunde wird dann mit zweierlei Maß gemessen (bin übrigens aufgrund des schlechten Abschneidens der TW immer noch der Meinung, dass gehaltene Elfer einen Zusatzpunkt geben sollten).

Nicht umsonst hat man großen Erfolg, wenn man sein Budget in die sehr guten Stürmer anlegt und die Abwehr mit sehr günstigen "Füllmaterial" ausstattet
[/url]
Back to top View user's profile
Sir Dette
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 26 Sep 2016
Posts: 88
PostPosted: 21 Jun 2020 10:28   Post subject: Reply with quote

Hallo Leute als Verbesserungsvorschlag für die neue Saison würde ich mir wünschen, das fantasy Assists abgeschafft werden und als reine Torvorlage gewertet werden.
Bei Torhütern das Verhältnis von gehaltenen Torschüssen zu rein gegangenen doppelt ausfällt
Bsp. Gehalten im Strafraum = Aufwertung 0,6
Gehalten ausserhalb = Aufwertung 0,4
rein gegangen = Abzug 0,3
Zusätzlich könne man noch Einführen die Rubrik Nachschuss gehalten, was besonders stark ist= Aufwertung 0,8
Beste Grüße Steffen
Back to top View user's profile
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 27612
Location: Elsenfeld
PostPosted: 13 Dec 2020 15:00   Post subject: Reply with quote

quote="FohlenJo"]- Torhüter erhalten für einen kassierten Elfmeter keinen Abzug mehr
- keinen generellen Abzug mehr für die Teams bei Elfmeter-Gegentoren mehr, sondern nur für den Spieler, der den Elfmeter verursacht hat
- Torhüter bekommen keinen Abzug mehr für Gegentore, die in die Kategorie "Großchance" fallen, da man dort ja vom Stürmer ein Tor erwartet, kann man nicht gleichzeitig vom Torhüter erwarten, dass er den Ball hält
- "Fantasy-Assists" unterscheiden und in den Profilen der Spieler bei Sofascore anzeigen, denn es gibt da einen Unterschied zwischen einem gewollten Abspiel, das nur minimal touchiert wird und einem richtigen "Fantasy-Assist", der mehr oder weniger durch Zufall und Glück entsteht
- lange Bälle von Verteidigern sollten weniger schwer gewichtet werden
- wichtige Pässe und Torschussvorlagen sollten 2 verschiedene Statistiken sein und in den Profilen der Spieler bei Sofascore angezeigt werden[/quote]
Back to top View user's profile
Bienhofer
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 10 Aug 2020
Posts: 22
PostPosted: 14 Dec 2020 09:18   Post subject: Reply with quote

Für mich gibt es mehrere Kritikpunkte

Offenkundiger Unsinn:
Es kann nicht sein, dass bspw. eine Torhüter Parade ignoriert wird, weil der Ball vom eigenen Mann kam. Gegentor ist Gegentor und Parade ist Parade. Die Argumentation bei einem Fast-Eigentor lag ja kein Torschuss vor ist falsch.

Der größte Kritikpunkt ist für mich, dass eine reine statistische Bewertung herangezogen wird. Das führt teilweise zu grotesken Verzerrungen der Leistung weil weiche Faktoren wie Präsenz / Motivation, Gegnerbindung / Räume schaffen oder taktisches Verhalten etc. völlig wegfallen.

Ja, das öffnet subjektiven Einflüssen Tür und Tor eben weil diese Parameter objektiv nicht messbar sind. Aber keiner wird bestreiten, dass es eben diese Parameter sind die Fussball zu dem machen was er ist.
Wenn er eine berechenbare Angelegenheit wäre wie es bspw. dieser unsäglich "x-pected goal factor" suggeriert, dann wüssten wir alle jetzt schon wie die Endtabelle aussieht.

Ich persönlich denke, es sollte wie beim Eiskunstlauf noch eine subjektive B Note pro Spieler miteinfließen bspw. mit einem 1/3 der Gesamtnote. Klar, diese Note darf nicht auf einer 5min Zusammenfassung / Konferenz beruhen sondern von einem Beobachter der gesamten 90 min.

Ob das technisch / rechtlich umsetzbar ist weiß ich nicht, aber es würde die Bewertung meiner Meinung nach deutlich realistischer machen.
Back to top View user's profile
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 27612
Location: Elsenfeld
PostPosted: 14 Dec 2020 09:31   Post subject: Reply with quote

Danke für deine Meinung.

- Das mit den Torhütern habe ich bereits mit aufgenommen, zum Glück kommt sowas ja nur ca. 2-3 x in einer Saison vor. Gehe davon aus, dass man bei der Erstellung des Algos einfach nicht an so etwas gedacht hat.

- Dein größter Kritikpunkt kann leider nicht behoben werden. Der Markt hatte vor ca. 10 Jahren noch ca. 50 Notengeber aktuell nur eine Handvoll. Alle zur Verfügung stehenden Redaktionellen Notengeber haben ihren Dienst eingestellt, weil es sich nicht mehr lohnt. Die Anbieter die man noch nutzen kann sind alle "Statistiknotengeber".
Grundsätzlich wäre es super wenn eine Subjektive B Note wie du es nennst mit einfließt. Es gibt am Markt leider keinen verfügbaren Anbieter von Noten der dies zur Verfügung stellen könnte.

Daher ist es wichtig Vorschläge zu sammeln, um die Datenerfassung noch mehr an die realistischen Gegebenheiten zu bringen.

Hast du dazu Vorschläge?

Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 9 Jan 2021 00:37   Post subject: Reply with quote


Quote:

Wie sieht es aus mit dem Vorschlag dass nach einem Elfmeter die pauschale Abwertung der defensiven Spieler aufgehoben bzw. deutlich reduziert wird ?
Back to top
rumpelf
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 13 Jul 2012
Posts: 24
PostPosted: 9 Jan 2021 13:50   Post subject: Reply with quote

Wann werden die ExtraPunkte für Tore, Vorlagen und Rote Karten abgeschafft? Durch die statistische Notengebung werden diese bereits bewertet und fließen somit bereits in die Note ein. Somit erfolgt eine Doppelbewertung im positiven wie negativen Sinn und verzerrt das Gesamtbild.
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 4860
PostPosted: 9 Jan 2021 18:05   Post subject: Reply with quote

Generell wird es von uns (und sehr wahrscheinlich auch von Sofascore) keine Veränderungen während der laufenden Saison geben. Das betrifft bei uns die "Doppelbepunktung" bei Toren, Karten usw genauso wie bei Sofa die Bewertung von Elfmeter-Abzügen.
Back to top View user's profile
emi88
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 08 Dec 2008
Posts: 182
PostPosted: 11 Jan 2021 08:43   Post subject: Reply with quote

Punkt 1: Die Überbewertung durch Tore und Platzverweise. Das Spiel wird ja somit im Wesentlichen nur noch darauf reduziert.

Punkt 2: Die Überbewertung Von Spielern mit wenig Spielzeit. Es ist nämlich so, dass eine gelungene Aktion - zB verwandelter Freistoß - ausreicht um mit Einer (1) gespielten Minute 10 Punkte zu holen. ( diesen Spieltag bei bochum der Fall. Das sind dann schon mehr Punkte als eine komplette 4er Kette die 3-1 gewonnen hat, und weder Elfer verursacht hat noch Fehler vor Gegentor noch Platzverweis hatte...

In der zweiten Liga Also Comduo kam es jetzt einige Male vor, dass ein Spieler in der anfangsviertelstunde rot bekam, das hatte -14 Punkte zur Folge. Andersherum kommt es eben auch zu den anderen Extremfällen wo Spieler in 3 Minuten ein Tor schießen.
Zwischen diesen beiden Spielern kommt es zu einer Differenz von 25 Punkten. Diese beiden Spieler hatten je eine eine Minute Spielzeit und je eine bewertete Aktion.
Das ist bei manchen die Gesamtpunktzahl eines ganzen Teams in einem ganzen Spieltag. Bitte bitte tut was für v.a. Meinen zweiten Vorschlag.
Mit allen anderen Kinderkrankheiten kann ich ja leben und dass Statistik Für mich nicht die entscheidenden Kriterien für gut und schlecht sind. Für ein Spiel mit einer fairen Regel geht es eben nur so. Dann gibts eben Statistik Monster wie Sané, Hack oder in Liga zwei Mainka und Hübers. Das ist Ja alles ok.
Falls Kreativität beim Aufstellen einer vernünftigen Regel / Übertragungsänderung Sofascore - Comunio gebraucht wird, kann ich gern behilflich sein.

Vorschlag Kostprobe ZB 100% Punkte gibts erst bei 45 Minuten gespielt. Je zwei Prozentpunkte weniger pro Minute weniger. D.h. Für 40 Minuten gibts 90% der Punkte. Für 31 Minuten gibts 72% der Punkte und für 12 Minuten gibts 34% der Punkte. Das betrifft die rohen Punkte. Also ohne Tor und Platzverweis.

Spieler A hat 31 Minuten gespielt und laut Sofascore bzw. aktuelle Comunio Regel 4 Punkte. Bekommt also nun Mit meinem Vorschlag in Comunio Nur 2,88 Punkte.
Kevin Sessa Heidenheim sah in der 35ten knallrot. Als wär die glatte Note 6 nicht schlimm genug, die er Definitiv in Minute 90 mit Platzverweis nicht gehabt hätte. Kommt ja die -6 von Comunio oben drauf, macht minus 14
Durch die Minuten / prozentbegrenzung und eine zusätzliche Abschwächung von Tor/Rote Karte wird das fairer. Fair im Hinblick auf bepunktung anderer Spieler.
Der würde mit der prozentregel Von mir nur -6,4 Bekommen.

Und wenn ich jetzt noch die Tore und roten Karten abschwäche (ZB auf 2 pro Tor und.2 pro Platzverweis) bekommt dieser Sessa nur 8,4

Dazu würd ich wie bereits gefordert die Nullgrenze etwas anheben. Auf 6,6 zB das bedeutet im Schnitt 1 Punkt weniger pro Spieler.
Ein kleiner Ausgleich dafür ist eine Sieg und zuNull Bonus. Das Ein Drittel der Punkte kommen wieder rein, aber eben an die Siegspieler. So wird vermieden dass ich Comduo Meister werde, obwohl mein Team aus 11 Absteigern besteht.

Das ist nämlich Punkt 3.
Es ist aktuell ohne Probleme möglich. Hol dir die 3 Mittelstürmer, 3 standardschützen und nimm dir die 4 besten Statistik Verteidiger der Absteiger. Du bist Safe 1... Und das darf einfach nicht sein,..

Der Vorschlag zur Abschwächung von Tore und Platzverweise: und sonstige Boni:
+2 Tor
+1 Elfmetertor
(+1 Elfmeter gehalten)
(+1 zuNull für Verteidiger und Torwart )
+1 Sieg ( dieseR Sieg Punkt würden bei geringer Spielzeit ebenfalls verringert)
(-1 Elfmeter vergeben )
-1 gelb-rot
-2 Rot

VG

Last edited by emi88 on 11 Jan 2021 19:47; edited 8 times in total
Back to top View user's profile
emi88
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 08 Dec 2008
Posts: 182
PostPosted: 11 Jan 2021 08:50   Post subject: Reply with quote

Mal einfach formuliert Um Relation erneut darzustellen; aktuell wird bei sofascore Nämlich ungefähr so bewertet:
5 Minuten Spielzeit. 3 Aktionen, 2 gute! 1 schlechte = Note 2
90 Minuten Spielzeit. 100 Aktionen, 75 gute! 25 schlechte! = Note 2,5
1 Minuten Spielzeit, 1 schlechte Aktion, = Note 6
Weiteres Beispiel: Oliver Sorg 8ter Spieltag Nürnberg , 82. eingewechselt, 1 Elfmeter verursacht = -8 Punkte...

Bitte berücksichtigt die gespielten Minuten, egal ob sofascore oder Comunio. Einer muss mal was tun


Und noch was.
Also Punkt 4:
Für die Pechvögel unter uns damit der Spielspaß nicht verloren geht.

Unbesetzte Position -2 statt -4
Außerdem bei minus Kontostand gibts wenigstens noch 50% der Punkte klar würde der ein oder andere das dann bei wichtigen Transfers Voll sogar eingehen. Aber in der Meisterwchaft ist jeder Punkt entscheidend. Das Risiko ist sehr hoch dass dir das zum Verhängnis wird. Und klar. Am ersten Spieltag nutzen das vielleicht viele um die größtmögliche Flexibilität zu haben. Aber das sehe ich nicht als Problem.
Fakt ist. Bist du einmal im minus kann das deine Saison entscheiden. Und Fakt ist auch viele Leute verlieren Motivation und Lust wenn sie einmal im minus sind.
Back to top View user's profile
emi88
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 08 Dec 2008
Posts: 182
PostPosted: 12 Jan 2021 14:23   Post subject: Reply with quote

Vorschlag Nummer 5:
Da es bei einer prozentualen Abschwächung der Kurzeinsätzler ja zwangsläufig zu Dezimalzahlen(Kommazahlen) kommt, könnte man nun die generellen Punkte auch noch genauer als Dezimalzahlen differenzieren.

Heißt:
6,6 = 0 Punkte
6,7 = 0,5 Punkte
6,8 = 1 Punkt
Und wo es dann eben nicht mehr mit 0,5er Schritten aufgeht, werden 0,33er Schritte gemacht.
Back to top View user's profile
emi88
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 08 Dec 2008
Posts: 182
PostPosted: 15 Jan 2021 12:08   Post subject: Reply with quote

Durch Hochrechnen der Punkte einiger Teams und Spieler mit meinen eigenen Vorschlägen, erhalte ich nun folgende Boni als sinnvoll.


Anheben der Nullgrenze auf 6,5 -> es sind also alle Bewertungen erstmal um 0,5 Punkte geringer. Verringert grundsätzlich Punkte aller, aber eben nur die „richtigen“ können sich die wieder über die Boni zurückholen. (-> Verringerung unverhältnismäßigkeit schlechter<>guter Teams)

+1 Sieg Bonus
+1 ZuNull Bonus Für Verteidiger und Torhüter
+1 Elfmetertor, -1 Elfmeter verschossen, +1 Elfmeter gehalten
+0,5 / 1 / 1,5 Torvorlagen Bonus für Stürmer/Mittelfeld/Verteidiger
+1,5 / 2 / 2,5 Torbonus für Stürmer/MF/Verteidiger
-1 Gelbrot / -2 Rot


Hiermit verringere ich die Überbewertung von Toren, vor allem auch im Verhältnis zu den Torvorlagen. Spieler wie David Raum Diese Saison und Leibold Letzte Saison werden angemessen belohnt. Oder in BuLi eben ein Trimmel.
Klar werden die Mittelfeldspieler ohne Scorerpunkte am schlechtesten wegkommen. Aber nicht schlechter als vorher. Und wenigstens diejenigen von guten Teams werden im Vergleich zu Spielern schlechter Teams immer noch verhältnismäßiger belohnt als vorher. (ZB Prietl Bielefeld war letzte Saison bodenlos unterbewertet)
Durch den ZuNull Bonus verringere ich darüber hinaus die Überbewertung der Torjäger und Vorlagengeber im Vergleich zu den Defensivspielern.
Durch den Siegbonus verringere ich die Überbewertung der Guten Statistik Spieler von Absteiger Teams gegenüber Stammspieler mit Statistik-/Bewertungsnachteil von guten Teams.
(Diese Einführungen von Teamboni, ZuNull und Sieg, sind natürlich Geschmackssache. Wenn es von der Mehrheit erwünscht ist dass man mit 11 Absteigerspielern ohne weiteres Comunio/Comduo Meister werden kann, dann soll es eben weiter so sein)


Das Problem mit der Überbewertung von Kurzeinsätzlern kann nur von Sofascore behoben werden. Die müssten da einfach mal die bewerteten Aktionen mit der Spielzeit Ins Verhältnis bringen. Wenn sie das nicht möchten (würde ich verstehen), hilft uns nur eine Wiedereinführung einer 15 oder 20Minutenregel. Es so lassen, wie es aktuell ist, ist meiner Meinung nach keine vernünftige Option.
Back to top View user's profile
heikop1
Moderator
Moderator 

Joined: 01 Dec 2003
Posts: 27612
Location: Elsenfeld
PostPosted: 15 Jan 2021 12:39   Post subject: Reply with quote

Erstmal danke für deine Mühen und dein Vorschläge, muss ja auch mal gesagt werden.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 20 Jan 2021 12:47   Post subject: Reply with quote

Da Fabian aber das Spiel bewusst einfach halten möchte, wird es das wohl so nie geben. Denn mit eben dieser Begründung wurden schon ganz andere Vorschläge abgebügelt und die waren oft noch einfacher als das hier beschriebene Szenario.
Back to top
wodkamaste
Europa League
Europa League 

Joined: 20 Jul 2007
Posts: 1485
PostPosted: 20 Jan 2021 16:42   Post subject: Reply with quote

Zum Thema Großchance / Torwartabzüge:

Es gibt doch den xGoal-Wert (Expected Goal / Trefferwahrscheinlichkeit). Diesen könnte man hinzuziehen und daraus Notenabzüge / -verbesserungen / Chancenbewertungen herleiten.

Wobei mit "man" Sofascore gemeint ist und das Wort >könnte< ganz fett und unterstrichen geschrieben wird, da es auch hier wieder eine Statistik ist, bei der ich mir manchmal verwundert die Augen reibe
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 21 Jan 2021 00:43   Post subject: Reply with quote

Beim xGoal-Wert wird aber leider auch nur die Position des Abschlusses und die Position der Spieler bewertet.Es fehlt auch hier komplett in welcher Qualität der Torschuss dann abgegeben wurde ( Geschwindigkeit / Tormitte oder Kreuzeck) und ob der Stürmer den Ball Volley nahm oder ihn mit viel Zeit zurechtlegen konnte.

Es wäre aber immerhin schon mal eine Steigerung zu der jetzigen Tw-Bewertung, wo soweit ich weiß, einfach jedes Gegentor was kein „Fehler führte zum Gegentor“ erhält zum gleichen Abzug führt, egal ob es ein möglicherweise haltbarer Schuss aus 15 Metern oder ein Querlegen von 2 Stürmern war, die allein auf den Keeper zulaufen.
Back to top
emi88
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 08 Dec 2008
Posts: 182
PostPosted: 21 Jan 2021 11:03   Post subject: Reply with quote


dfgolli wrote:
Beim xGoal-Wert wird aber leider auch nur die Position des Abschlusses und die Position der Spieler bewertet.Es fehlt auch hier komplett in welcher Qualität der Torschuss dann abgegeben wurde ( Geschwindigkeit / Tormitte oder Kreuzeck) und ob der Stürmer den Ball Volley nahm oder ihn mit viel Zeit zurechtlegen konnte.

Es wäre aber immerhin schon mal eine Steigerung zu der jetzigen Tw-Bewertung, wo soweit ich weiß, einfach jedes Gegentor was kein „Fehler führte zum Gegentor“ erhält zum gleichen Abzug führt, egal ob es ein möglicherweise haltbarer Schuss aus 15 Metern oder ein Querlegen von 2 Stürmern war, die allein auf den Keeper zulaufen.



Oder ob der Torschütze mit dem schwachen oder starken Fuß schiessen musste. Ob er uNter Druck war, oder nicht...

Aber ehrlicher Weise warum schauen alle so tief ins Detail wenn es doch noch am Groben fehlt. Solange die Verhältnismässigkeiten also das Grundgerüst nicht passt, muss doch nicht auf solche sorry „Kleinigkeiten“ geachtet werden. Dadurch gibts vielleicht minimale Berichtigungen der Verhältnisse, aber das Gesamtpaket bleibt trotzdem noch zu verbessern. =/
Back to top View user's profile
Wish
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 18 Jun 2007
Posts: 34143
Location: Bremen
PostPosted: 21 Jan 2021 11:23   Post subject: Reply with quote


wodkamaste wrote:
Es gibt doch den xGoal-Wert (Expected Goal / Trefferwahrscheinlichkeit). Diesen könnte man hinzuziehen


Ist halt die Frage, ob "Kokolores" dadurch besser wird, indem man weiteren Kokolores hinzufügt.....

Dieser xGoal-Wert ist doch der, der jetzt jedes Mal in den Live-Übertragungen mit eingeblendet wird, oder? Und fast jedes Mal denkt man sich dabei.... häää?

off topic: Genauso geil wie diese "realtaktische Aufstellung" nach 10 Minuten.... .... welches Team bis dahin mehr Ballbesitz hatte bzw. mehr in der gegnerischen Hälfte war, kann man auch so erkennen ohne diesen wertlosen "Statistik Klumpen".... /off topic
Back to top View user's profile
wodkamaste
Europa League
Europa League 

Joined: 20 Jul 2007
Posts: 1485
PostPosted: 21 Jan 2021 13:51   Post subject: Reply with quote

Deswegen schrieb ich ja zum "xGoal" auch, dass man diesen nehmen "könnte", mich dieser Wert allerdings selber oftmals verwundert...

sollte dieser Wert jedoch mit weiteren Faktoren an die Realität angepasst werden, dann wäre das eine Möglichkeit der Beurteilung von Chancen.

In der Theorie sieht dieses nämlich so schlecht aus.

Hier eine Beschreibung von https://www.bundesliga.com/de/bundesliga/news/expected-goals-xgoals-fussball-analyse-statistik-3760.

Wichtig wäre, dass ein gewisser Maßstab gegeben ist.
Damit meine ich, dass eine Großchance schon ab einem xG von beispielsweise 0,5, 0,4 oder sogar 0,3 als eben jene eingestuft wird.
Aber um die Einteilung sollen sich die Personen streiten, die die passenden Beispiele zu den einzelnen Situationen haben.

In diesem Sinne,
Cheers
Back to top View user's profile
Genießer
Europa League
Europa League 

Joined: 13 Jul 2010
Posts: 1358
PostPosted: 23 Jan 2021 12:07   Post subject: Reply with quote

Hier mal ein paar Ideen, sorry wenn diese schon mal gelistet wurden.

Was wäre, wenn man Punkte nicht nur für einzelne Spiele vergibt, sondern auch für übergreifende Themen, Beispiel Stammspieler. Ich finde ein Stammspieler sollte in irgend einer Form positiver bewertet werden als einer der nicht spielt. Nicht für ein einzelnes Spiel, aber für eine Reihe von Einsätzen zum Beispiel. Beispiel: Ein Spieler, der 80% aller Spiele absolviert hat, bekommt am Ende der Saison zehn Extrapunkte, Voraussetzung: Man hat den Spieler seit x Tagen im Kader.

Oder wenn man einen Spieler in der Startelf hat, der nicht spielt: Warum bekommt der 0 Punkte? Im Zweifel wird damit Feigheit bestraft, zum Beispiel wenn man lieber einen 160er ins Tor stellt. Es wäre eine Idee, nicht nur jede unbesetzte Postition mit vier Minuspunkten zu belegen, sondern auch eine besetzte Position für einen Spieler, der nicht spielt, zum Beispiel mit zwei Minuspunkten.

Gewichtung von Gegentoren, Beispiel Gladbach gegen Dortmund gestern. Gladbach hat zwar zwei Gegentore bekommen, diese sind aber anders zu bewerten, wenn das Spiel 4:2 ausgeht als wenn es 2:2 ausgeht. Die Situationen bei den Gegentoren bleiben ja dieselben, aber ein Ginter gestern hat trotzdem ein gutes Spiel gemacht, 60min sauber verteidigt, den Sieg mit über die Zeit gebracht, allein die Statistiken erfassen das nicht. Hier könnte auch dem Rechnung getragen werden, dass Fußball ein Mannschaftssport ist und die individuelle Leistung nicht zu 100% in die Note eingehen sollte. Genauso ein Harit: Tolle Dribblings und 1-1 gegen Köln, aber letztlich brotlose Kunst, er hat zwar individuell ggf. toll gespielt, aber nicht für sein Team, max bei der Zuarbeit zum Tor.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Next
Page 6 of 10



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group