preload
basicPlayer

Vuelta a España 2019 - Der Forenmanager zum Rennen

Goto page 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Next
Comunio.de Forum Index -> Games
Author Message
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 18 Aug 2019 18:17   Post subject: Vuelta a España 2019 - Der Forenmanager zum Rennen Reply with quote

Hier trotzen einige mutige Radsportfans dem schleichenden Siechtum des Comunio-Forums und führen auch im Jahr 2019 ein Managerspiel zu den dreiwöchigen Landesrundfahrten durch.

Den Auftakt bildete der Giro d'Italia. marci 1995 konnte sich zum ersten Mal die Krone aufsetzen. Auch an der Tour de France gewann er und führt natürlich auch die Jahreswertung an.

Im Vorjahr gewann Spielleiter Zizkov auf dem Weg zum Sieg in der Jahreswertung auch den Forenmanager zur Vuelta a España.
__________


Alle Regeln des Managerspiels auf einen Blick:

1. Jedes Team besteht aus 8 Fahrern.

2. Von jedem Profi-Team darf in den Teams der Mitspieler jeweils höchstens ein Fahrer vorkommen.

3. Von den 8 Fahrern darf es nur einen Kapitän geben. Die Kapitäne der einzelnen Profimannschaften werden frühzeitig im Thread bekannt gegeben.

4. Für das Teamzeitfahren wählt jeder Mitspieler ein Team, das von einem seiner acht Fahrer repräsentiert sein muss.

5. Nur bei Erkrankung oder Verletzung eines Fahrers vor Beginn der ersten Etappe kann die Mannschaftsmeldung aktualisiert werden. Ansonsten gilt die erste Meldung ohne jeden Vorbehalt.

6. Für den Fall eines verletzungs- oder krankheitsbedingten Ausfalls des Kapitäns nennt jeder Mitspieler Ersatz-Kapitäne in abnehmender Präferenz. Als Ersatz-Kapitän gilt der Fahrer mit der höchsten Präferenz, der von keinem anderen Mitspieler als 'regulärer' Kapitän gewählt wurde.

Der Ersatz-Kapitän muss dabei aus einem Profi-Team kommen, das nicht im 'regulären' Team des jeweiligen Mitspielers vertreten ist.
Der jeweilige Mitspieler erhält nur die zukünftigen Punkte des Ersatz-Kapitäns. Die Ersatz-Regelung greift erst mit Beginn der ersten Etappe, nachdem der 'reguläre' Kapitän ausgeschieden ist.
Sollte auch der Ersatz-Kapitän das Rennen vorzeitig beenden, gibt es keine erneute Ersatz-Regelung.

7. Die Meldung enthält folgende Informationen über die acht Fahrer:
Startnummer des Fahrers, Nachname des Fahrers, Vorname des Fahrers, Team des Fahrers, Team für das Mannschaftszeitfahren und von wem es repräsentiert wird.

8. Die Meldung erfolgt, sobald die Startliste hier vom Spielleiter offiziell bestätigt wurde, an folgende Adresse: comunio[.]radsportmanager[@]gmail[.]com (Die eckigen Klammern dienen dem Spamschutz)

9. Meldeschluss ist voraussichtlich Samstag, 24. August, 1400 Uhr. Verspätete Meldungen können nur in begründeten Ausnahmefällen entgegen genommen werden. Es bietet sich an, gegebenenfalls Screenshots von der Mannschaftsmeldung anzufertigen.

10. Die Meldung der Mannschaft des Spielleiters erfolgt an den Mitspieler, der als erstes sein Team gemeldet hat, damit dieser das Team des Spielleiters bestätigen kann.

11. Die Auswertung der Tagesergebnisse erfolgt grundsätzlich vom Spielleiter. Sollte der Spielleiter eine Auswertung nicht selbst tätigen können, wird in diesem Thread rechtzeitig um Übernahme durch einen Mitspieler gebeten.

12. Als Ergebnisgrundlage der einzelnen Etappen gilt das offizielle Ergebnis, welches auf www.lavuelta.es veröffentlicht wird.

13. Tagesergebnisse stehen fest und werden nicht annulliert, egal weshalb das in der Realität der Fall sein könnte (Doping etc.). Im Falle von nachträglichen Disqualifikationen bspws. bei Sprints wird das Ergebnis angepasst, insofern sie vor Beginn der nächsten Etappe vorgenommen werden.

14. Das amtliche Endergebnis in der Gesamtwertung sowie in den Sonderwertungen wird von www.lavuelta.es übernommen und unterliegt keinem Vorbehalt.

15. Die Punktevergabe in den verschiedenen Endklassements:

Gesamtwertung (Maillot rojo):

1. 200 Punkte
2. 150 Punkte
3. 120 Punkte
4. 100 Punkte
5. 90 Punkte
6. 80 Punkte
7. 70 Punkte
8. 60 Punkte
9. 50 Punkte
10. 40 Punkte
11. 35 Punkte
12. 30 Punkte
13. 25 Punkte
14. 20 Punkte
15. 15 Punkte

Punktewertung (Maillot verde):

1. 100 Punkte
2. 60 Punkte
3. 30 Punkte

Bergwertung (Maillot montaña):

1. 100 Punkte
2. 60 Punkte
3. 30 Punkte

Nachwuchswertung (Maillot blanco):

1. 75 Punkte
2. 35 Punkte
3. 15 Punkte

16. Die Punktevergabe bei den Etappenankünften basiert auf einer Einstufung des Schwierigkeitsgrades der Etappe. Hierbei wird zwischen einfachen, mittleren und schweren Etappen unterschieden.

Einfache Etappen sind in der Regel Flachetappen und Etappen ohne größere Schwierigkeiten bzw. solche, bei denen die Schwierigkeiten weit vom Ziel entfernt sind, auf. Auch sehr kurze Zeitfahren fallen unter diese Kategorie.

Es gibt es folgende Punkte für die Etappenpatzierungen:

1. 25 Punkte
2. 18 Punkte
3. 12 Punkte
4. 8 Punkte
5. 3 Punkte

Zur dieser Kategorie zählen die Etappen: 1, 3, 4, 8, 11, 14, 17, 19, 21.

Mittelschwere Etappen sind solche, bei denen keine extremen Schwierigkeiten auf dem Plan stehen. Üblicherweise sind dies hügelige Etappen oder Etappen mit einer Ankunft auf niedriger Höhe oder mit kurzem Schlussanstieg. Die meisten Zeitfahren, die nicht extrem lang oder mit einer besonderen Schwierigkeit verbunden sind, werden ebenfalls in dieser Kategorie geführt.

Es gibt es folgende Punkte für die Etappenpatzierungen:

1. 30 Punkte
2. 23 Punkte
3. 17 Punkte
4. 12 Punkte
5. 8 Punkte
6. 6 Punkte
7. 5 Punkte
8. 4 Punkte
9. 3 Punkte
10. 2 Punkte

Zu dieser Kategorie zählen die Etappen: 2, 6, 7, 10, 12, 18.

Schwere Etappen sind in der Regel Bergankünfte bzw. Etappen mit einer sehr hohen Zahl an zu bewältigenden Höhenmetern. Sehr lange oder besonders schwere Zeitfahren werden ebenfalls in dieser Kategorie geführt.

Es gibt es folgende Punkte für die Etappenplatzierungen:

1. 35 Punkte
2. 28 Punkte
3. 23 Punkte
4. 18 Punkte
5. 15 Punkte
6. 14 Punkte
7. 13 Punkte
8. 12 Punkte
9. 11 Punkte
10. 10 Punkte
11. 8 Punkte
12. 6 Punkte
13. 4 Punkte
14. 2 Punkte
15. 1 Punkt

Zu dieser Kategorie zählen die Etappen: 5, 9, 13, 15, 16, 20.

17. Für jeden Tag an der Spitze der vier Einzelwertungen gibt es 3 Punkte. Dabei werden die Punkte gut geschrieben, sobald der Fahrer sich in der Wertung an die Spitze gesetzt hat (Beispiel: Fährt ein Fahrer bei der 4. Etappe ins Bergtrikot, bekommt er die Punkte bei der Tageswertung zur 4. Etappe, nicht erst an dem Tag, an dem er es trägt, gut geschrieben).

________

Der Etappenplan:

24.08. Etappe 1: Salinas de Torrevieja - Torrevieja (13,4 KM TZF)
25.08. Etappe 2: Benidorm - Calpe (199,6 km / 156,0 km + 43,6 KM)
26.08. Etappe 3: Ibi - Alicante (188,0 KM)
27.08. Etappe 4: Cullera - El Puig (175,5 KM)
28.08. Etappe 5: L'Eliana - Alto de Javalambre (170,7 KM)
29.08. Etappe 6: Mora de Rubielos - Puerto de Ares (198,9 KM)
30.08. Etappe 7: Onda - Alto Mas de la Costa (183,2 KM)
31.08. Etappe 8: Valls - Igualada (166,9 KM)
01.09. Etappe 9: Andorra la Vella (AND) - Alt Els Cortals d'Encamp (AND) (94,4 KM)
02.09. Ruhetag: Pau (FRA)
03.09. Etappe 10: Jurançon (FRA) - Pau (FRA) (36,2 KM EZF)
04.09. Etappe 11: Saint-Palais (FRA) - Urdax-Dantxarinea (180,0 KM)
05.09. Etappe 12: Circuito de Navarra - Bilbao (171,4 KM)
06.09. Etappe 13: Bilbao - Alto de Los Machucos (166,4 KM)
07.09. Etappe 14: San Vicente de la Barquera - Oviedo (188,0 KM)
08.09. Etappe 15: Tineo - Puerto del Acebo (154,4 KM)
09.09. Etappe 16: Pravia - Alto de La Cubilla (144,4 KM)
10.09. Ruhetag: Burgos
11.09. Etappe 17: Aranda de Duero - Guadalajara (219,6 KM)
12.09. Etappe 18: Colmenar Viejo - Becerril de la Sierra (177,5 KM)
13.09. Etappe 19: Ávila - Toledo (165,2 KM)
14.09. Etappe 20: Arenas de San Pedro - Plataforma de Gredos (190,4 KM)
15.09. Etappe 21: Fuenlabrada - Madrid (106,6 km / 54,4 KM + 9x 5,8 KM)

Last edited by Zizkov on 24 Aug 2019 13:14; edited 2 times in total
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 18 Aug 2019 18:18   Post subject: Reply with quote

Endstand des Forenmanagers zur Vuelta 2019:

1. Kehl05 1571 Punkte
2. Zizkov 1541 Punkte
3. Spanish 1524 Punkte
4. Marci 1995 1200 Punkte
5. WaVe_ 1169 Punkte
6. Pepe1985 1166 Punkte
6. Rotauge 1166 Punkte
8. Kilino 1121 Punkte
9. fcbleos 1080 Punkte
10. Wolf_1990 1051 Punkte
11. Dynaball 967 Punkte
12. Weylin 930 Punkte
13. Alo Atog 727 Punkte

Endstand in der Jahreswertung der Forenmanager 2019:

1. Zizkov 3360 Punkte
2. Marci 1995 3352 Punkte
3. Kehl05 3261 Punkte
4. Spanish 3231 Punkte
5. Rotauge 3142 Punkte
6. WaVe_ 3137 Punkte
7. Wolf_1990 3027 Punkte
8. Pepe1985 2912 Punkte
9. fcbleos 2859 Punkte
10. Dynaball 2535 Punkte
11. Alo Atog 2543 Punkte
12. Kilino 2352 Punkte

13. Weylin 1879 Punkte (nur Tour und Vuelta)

14. Felixondo 1059 Punkte (nur Tour)
15. ProfKenny 853 Punkte (nur Tour)
16. Ecko89 805 Punkte (nur Tour)
17. Körsch 694 Punkte (nur Giro)

Der ewige Medaillenspiegel (Gold, Silber, Bronze):

1. Kehl05 6, 2, 1
2. Alo Atog 3, 3, 3
3. FEG 10-11 3, 2, 3
4. Zizkov 3, 2, 1
5. thojacko 3, 1, 1
6. drive_in 3, 1, 0
7. Rotauge 2, 6, 0
8. marci 1995 2, 0, 1
9. Bärlin 2, 0, 0
10. Wolf_1990 1, 4, 4
11. WaVe 1, 2, 1
12. Spanish 1, 1, 3
13. shirb 1, 1, 1
14. Thomas166 1, 1, 0
15. Hummelz 1, 0, 0
15. Redthreat 1, 0, 0
15. Zauberli 1, 0, 0
18. BVBperfekt 0, 3, 2
19. Körsch 0, 2, 0
20. fcbleos 0, 1, 2
21. den007 0, 1, 0
21. Dr.Exel 0, 1, 0
21. kilino 0, 1, 0
21. luc_bvb 0, 1, 0
21. RajonR9 0, 1, 0
26. Weylin 0, 0, 2
27. Dynaball 0, 0, 1
27. HSarpei 0, 0, 1
27. Kickers 0, 0, 1
27. Pepe1985 0, 0, 1
27. ThomasL-P 0, 0, 1
27. zoccinho 0, 0, 1

_______

Die Teams:

Alo Atog

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
021, López, Miguel Ángel, Astana Pro Team
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
106, Nieve, Mikel, Mitchelton-Scott
121, Poels, Wout, Team Ineos
135, Kruijswijk, Steven, Team Jumbo-Visma
171, Aru, Fabio, UAE Team Emirates
202, Atapuma, Jhon Darwin, Cofidis, Solutions Crédits

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 135, Kruijswijk

Ersatzkapitän:

1. 071, Urán, Rigoberto, EF Education First

Dynaball

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
021, López, Miguel Ángel, Astana Pro Team
046, Formolo, Davide, BORA – hansgrohe
076, Martínez, Daniel Felipe, EF Education First
106, Nieve, Mikel, Mitchelton-Scott
121, Poels, Wout, Team Ineos
135, Kruijswijk, Steven, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 135, Kruijswijk

Ersatzkapitän:

1. 151, Kelderman, Wilco, Team Sunweb

fcbleos

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
021, López, Miguel Ángel, Astana Pro Team
031, Padun, Mark, Bahrain-Merida
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
076, Martínez, Daniel Felipe, EF Education First
121, Poels, Wout, Team Ineos
135, Kruijswijk, Steven, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 135, Kruijswijk

Ersatzkapitän:

1. 151, Kelderman, Wilco, Team Sunweb

Kehl05

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
025, Fuglsang, Jakob, Astana Pro Team
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
061, Gilbert, Philippe, Deceuninck – Quick-Step
075, Higuita, Sergio, EF Education First
121, Poels, Wout, Team Ineos
131, Roglič, Primož, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 131, Roglič

Ersatzkapitän:

1. 101, Chaves, Esteban, Mitchelton-Scott

Kilino

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
021, López, Miguel Ángel, Astana Pro Team
031, Padun, Mark, Bahrain-Merida
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
068, Štybar, Zdeněk, Deceuninck – Quick-Step
135, Kruijswijk, Steven, Team Jumbo-Visma
161, Brambilla, Gianluca, Trek-Segafredo
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 135, Kruijswijk

Ersatzkapitän:

1. 124, Geoghegan Hart, Tao, Team Ineos

Marci 1995

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
021, López, Miguel Ángel, Astana Pro Team
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
061, Gilbert, Philippe, Deceuninck – Quick-Step
072, Carthy, Hugh, EF Education First
106, Nieve, Mikel, Mitchelton-Scott
135, Kruijswijk, Steven, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 135, Kruijswijk

Ersatzkapitän:

1. 011, Latour, Pierre, AG2R La Mondiale

Pepe1985

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
021, López, Miguel Ángel, Astana Pro Team
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
075, Higuita, Sergio, EF Education First
105, Mezgec, Luka, Mitchelton-Scott
121, Poels, Wout, Team Ineos
135, Kruijswijk, Steven, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 135, Kruijswijk

Ersatzkapitän:

1. 211, Rodríguez, Óscar, Euskadi Basque Country-Murias

Rotauge

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
021, López, Miguel Ángel, Astana Pro Team
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
075, Higuita, Sergio, EF Education First
105, Mezgec, Luka, Mitchelton-Scott
121, Poels, Wout, Team Ineos
135, Kruijswijk, Steven, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 135, Kruijswijk

Ersatzkapitän:

1. 011, Latour, Pierre, AG2R La Mondiale

Spanish

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
027, Izagirre, Ion, Astana Pro Team
031, Padun, Mark, Bahrain-Merida
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
075, Higuita, Sergio, EF Education First
106, Nieve, Mikel, Mitchelton-Scott
131, Roglič, Primož, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 131, Roglič

Ersatzkapitän:

1. 011, Latour, Pierre, AG2R La Mondiale

WaVe_

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
025, Fuglsang, Jakob, Astana Pro Team
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
075, Higuita, Sergio, EF Education First
106, Nieve, Mikel, Mitchelton-Scott
121, Poels, Wout, Team Ineos
131, Roglič, Primož, Team Jumbo-Visma
171, Aru, Fabio, UAE Team Emirates

TZF: EF Education First, vertreten durch 075, Higuita

Ersatzkapitäne:

1. 011, Latour, Pierre, AG2R La Mondiale

Weylin

043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
066, Knox, James, Deceuninck – Quick-Step
075, Higuita, Sergio, EF Education First
105, Mezgec, Luka, Mitchelton-Scott
131, Roglič, Primož, Team Jumbo-Visma
161, Brambilla, Gianluca, Trek-Segafredo
171, Aru, Fabio, UAE Team Emirates
206, Maté, Luis Ángel, Cofidis, Solutions Crédits

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 131, Roglič

Ersatzkapitän:

1. 011, Latour, Pierre, AG2R La Mondiale

Wolf_1990

001, Valverde, Alejandro, Movistar Team
025, Fuglsang, Jakob, Astana Pro Team
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
075, Higuita, Sergio, EF Education First
121, Poels, Wout, Team Ineos
135, Kruijswijk, Steven, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates
193, Aranburu, Alexander, Caja Rural-Seguros RGA

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 135, Kruijswijk

Ersatzkapitän:

1. 011, Latour, Pierre, AG2R La Mondiale

Zizkov

007, Quintana, Nairo, Movistar Team
025, Fuglsang, Jakob, Astana Pro Team
043, Bennett, Sam, BORA – hansgrohe
075, Higuita, Sergio, EF Education First
121, Poels, Wout, Team Ineos
131, Roglič, Primož, Team Jumbo-Visma
177, Pogačar, Tadej, UAE Team Emirates
193, Aranburu, Alexander, Caja Rural-Seguros RGA

TZF: Team Jumbo-Visma, vertreten durch 131, Roglič

Ersatzkapitän:

1. 211, Rodríguez, Óscar, Euskadi Basque Country-Murias

Last edited by Zizkov on 15 Sep 2019 22:00; edited 27 times in total
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8487
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 18 Aug 2019 19:16   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. ...
4. ...
5. ...
6. ...
7. ...
8. ...
9. ...
10. ...
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
... ...
... ...
... ...
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 19 Aug 2019 00:47   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. ...
5. ...
6. ...
7. ...
8. ...
9. ...
10. ...
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
... ...
... ...
... ...
Back to top
Dynaball2
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 19 Aug 2019
Posts: 4
PostPosted: 19 Aug 2019 03:36   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. ...
6. ...
7. ...
8. ...
9. ...
10. ...
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
... ...
... ...
... ...
Back to top View user's profile
WaVe_
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 27 Aug 2006
Posts: 6493
PostPosted: 19 Aug 2019 06:38   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. WaVe_
6. ...
7. ...
8. ...
9. ...
10. ...
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
... ...
... ...
_________________
DANKE JÜRGEN!
Back to top View user's profile
pepe1985
Europameister
Europameister 

Joined: 06 Nov 2005
Posts: 3766
Location: Berlin
PostPosted: 19 Aug 2019 06:39   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. WaVe_
6. Pepe1985
7. ...
8. ...
9. ...
10. ...
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
... ...
... ..
_________________
Nur der BSC!!!

Läuft.....
Back to top View user's profile
Spanish
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 30 Apr 2004
Posts: 88
PostPosted: 19 Aug 2019 09:22   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. WaVe_
6. Pepe1985
7. Spanish
8. ...
9. ...
10. ...
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
... ...
... ..
_________________
Was auch immer geschieht, Wir stehen Dir bei, bis in den Tod, Wir singen für Dich,
für dich Borussia, Borussia BVB!!
Back to top View user's profile
Rotauge
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 24 Apr 2018
Posts: 249
PostPosted: 19 Aug 2019 09:28   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. WaVe_
6. Pepe1985
7. Spanish
8. Rotauge
9. ...
10. ...
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
... ...
... ..

Wow, es geht ernsthaft schon am Samstag los? Zeit sich durch die Aufgebote zu arbeiten.
Back to top View user's profile
marci 1995
Champions-League
Champions-League 

Joined: 12 Nov 2007
Posts: 1688
PostPosted: 19 Aug 2019 12:26   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. WaVe_
6. Pepe1985
7. Spanish
8. Rotauge
9. marci 1995
10. ...
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...

Finde bisher auch kaum Infos und die bisherigen Aufgebote hauen mich ebenfalls nicht vom Hocker. Die Zusammenstellung kann unterhaltsam werden.
Back to top View user's profile
Wolf_1990
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 21 May 2010
Posts: 70
PostPosted: 19 Aug 2019 17:54   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. WaVe_
6. Pepe1985
7. Spanish
8. Rotauge
9. marci 1995
10. Wolf_1990
11. ...
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8487
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 19 Aug 2019 20:45   Post subject: Reply with quote

Education First hat tatsächlich schon den kompletten Kader benannt. Es fehlen lediglich die Bestätigungen von Ineos und Quick Step. Das ging dann schnell...
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 19 Aug 2019 20:48   Post subject: Reply with quote

Ich komme leider auch heute und morgen nicht zum Startpost und Einteilungen etc. Wird leider etwas mit der heißen Nadel dieses Mal.

Ich denke aber wir sind alle gut genug im Thema um da kein großes Problem draus werden zu lassen.

Wenn alle Stricke reißen gäbe es noch die Möglichkeiten, einfach die xx1-Fahrer als Kapitäne zu nehmen oder das TZF auszulassen.

Aber abwarten. Ab Mittwoch habe ich hoffentlich was Luft.
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18162
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 19 Aug 2019 22:24   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. WaVe_
6. Pepe1985
7. Spanish
8. Rotauge
9. marci 1995
10. Wolf_1990
11. Alo Atog
12. ...
13. ...
14. ...
15. ...
_________________
Back to top View user's profile Send e-mail
pepe1985
Europameister
Europameister 

Joined: 06 Nov 2005
Posts: 3766
Location: Berlin
PostPosted: 20 Aug 2019 17:48   Post subject: Reply with quote

So alle Teams jetzt offiziell. Sofern Zizkov Zeit findet kann es losgehen.

Muss mich erstmal in die Teams reinlegen. Nicht so einfach wie ich finde
_________________
Nur der BSC!!!

Läuft.....
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 21 Aug 2019 14:44   Post subject: Reply with quote

Ab 2030 kann ich mich kümmern
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 21 Aug 2019 19:40   Post subject: Reply with quote

Kurz und schmerzlos erst die Kapitäne:

Team Movistar: Richard Carapaz
Lotto Soudal: Thomas de Gendt
Team Jumbo Visma: Primož Roglič
AG2R La Mondiale: Pierre Latour
Astana Pro Team: Miguel Ángel López
Bahrain Merida: Dylan Teuns
BORA hansgrohe: Rafał Majka
CCC Team: Victor de la Parte
Deceuninck Quick Step: Fabio Jakobsen
Groupama FDJ: Marc Sarreau
Mitchelton Scott: Esteban Chaves
Dimension Data: Ben O'Connor
EF Education First: Rigoberto Urán
Team Katusha Alpecin: Daniel Navarro
Team Ineos: Tao Geoghegan Hart
Team Sunweb: Wilco Kelderman
Trek Segafredo: John Degenkolb
UAE Team Emirates: Fernando Gaviria
Cofidis, Solutions Crédits: Jesús Herrada
Euskadi Basque Country - Murias: Óscar Rodríguez
Burghos-BH: José Fernandes
Caha Rural - Seguros RGA: Jon Aberasturi

Wie immer ohne jede Diskussion bitte.
Im Prinzip könnt ihr damit zu melden beginnen, wissen ja alle, wie es geht. Bitte TZF nicht vergessen.

Ich mache als nächstes die Etappeneinteilung.
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 21 Aug 2019 19:58   Post subject: Reply with quote

24.08. Etappe 1: Salinas de Torrevieja - Torrevieja (13,4 KM TZF)
Einteilung: Einfach
Begründung: Sinnloses Schaulaufen zum Einrollen.

25.08. Etappe 2: Benidorm - Calpe (199,6 km / 156,0 km + 43,6 KM)
Einteilung: Mittelschwer
Begründung: Eine schöne 3-KM-Rampe lädt zu einem womöglich spannenden Finish ein.

26.08. Etappe 3: Ibi - Alicante (188,0 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Dank abschüssigen Profils steht eine schnelle Anfahrt zum Sprint an.

27.08. Etappe 4: Cullera - El Puig (175,5 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Das flachste Finish in ganz Spanien.

28.08. Etappe 5: L'Eliana - Alto de Javalambre (170,7 KM)
Einteilung: Schwer
Begründung: Erste Ankunft auf beinahe 2000 Metern, die beine werden früh getestet (11 KM, circa 8 Prozent im Schnitt).

29.08. Etappe 6: Mora de Rubielos - Puerto de Ares (198,9 KM)
Einteilung: Mittelschwer
Begründung: Hügelankunft eher für Ausreißer denn Klassementfahrer.

30.08. Etappe 7: Onda - Alto Mas de la Costa (183,2 KM)
Einteilung: Mittelschwer
Begründung: Ankunft in einer 4-KM-Wand mit bis zu 25 Prozent, aber nur auf 900 Metern.

31.08. Etappe 8: Valls - Igualada (166,9 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Rollerhügel macht das Finish nur für schlechteste Sprinter ungangbar.

01.09. Etappe 9: Andorra la Vella (AND) - Alt Els Cortals d'Encamp (AND) (94,4 KM)
Einteilung: Schwer
Begründung: Auch die Vuelta erfreut sich am jungen Klassiker der kurzen Hammer-Etappen. Auge auf Coll de a Gallina.

03.09. Etappe 10: Jurançon (FRA) - Pau (FRA) (36,2 KM EZF)
Einteilung: Mittelschwer
Begründung: Ohne topographische Schwierigkeiten.

04.09. Etappe 11: Saint-Palais (FRA) - Urdax-Dantxarinea (180,0 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Der Name verrät: Wir sind im Baskenland. Da gibt es Hügel, aber schwerere als heute.

05.09. Etappe 12: Circuito de Navarra - Bilbao (171,4 KM)
Einteilung: Mittelschwer
Begründung: Zum Beispiel heute, wo sie stichiger und näher am Ziel sind.

06.09. Etappe 13: Bilbao - Alto de Los Machucos (166,4 KM)
Einteilung: Schwer
Begründung: Ankunft der categoria especial.

07.09. Etappe 14: San Vicente de la Barquera - Oviedo (188,0 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Ein Tag für Sprinter.

08.09. Etappe 15: Tineo - Puerto del Acebo (154,4 KM)
Einteilung: Schwer
Begründung: Viermal 1. Kategorie inkl. Schlussanstieg.

09.09. Etappe 16: Pravia - Alto de La Cubilla (144,4 KM)
Einteilung: Schwer
Begründung: Ankunft der categoria especial.

11.09. Etappe 17: Aranda de Duero - Guadalajara (219,6 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Keine einzige Bergwertung.

12.09. Etappe 18: Colmenar Viejo - Becerril de la Sierra (177,5 KM)
Einteilung: Mittelschwer
Begründung: Viermal 1. Kategorie, aber eher weil sie lang sind. Außerdem Finish nur in einer Welle.

13.09. Etappe 19: Ávila - Toledo (165,2 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Wenn noch Sprinter da sind, dürfen sie nochmal.

14.09. Etappe 20: Arenas de San Pedro - Plataforma de Gredos (190,4 KM)
Einteilung: Schwer
Begründung: Ich bin ganz ehrlich: Wäre es nicht die letzte echte Etappe, wäre es eher mittelschwer. So ist wohl ein letzter Kampf zu erwarten, das Profil gibt genug her.

15.09. Etappe 21: Fuenlabrada - Madrid (106,6 km / 54,4 KM + 9x 5,8 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Tour d'honneur.

__________

Damit lägen wir bei 9 einfachen, 6 mittelschweren und 6 schweren Etappen.

Man kann gerade bei der Vuelta hier und da diskutieren, denke aber, dass das alles so in Ordnung wäre.
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 21 Aug 2019 20:08   Post subject: Reply with quote

Meldeschluss ist geplant für Samstag, 1400 Uhr. Also braucht sich keiner mit der Mannschaft beeilen. Ich habe auch noch keine parat, die ich dem ersten Melder zurückschicken könnte.

Bitte zu beachten, dass es dieses Jahr keine Kombinationswertung, sondern eine Nachwuchswertung gibt.

Wenn ihr in Kontakt mit hier noch fehlenden Mitspielern steht, könnt ihr sie gerne anstupsen. Ich mache es sonst wohl am Freitag mal.
Back to top View user's profile
kleoh2
Verbandsliga
Verbandsliga 

Joined: 28 Jun 2018
Posts: 54
PostPosted: 21 Aug 2019 20:19   Post subject: Reply with quote

1. Zizkov
2. Kehl05
3. kilino
4. Dynaball
5. WaVe_
6. Pepe1985
7. Spanish
8. Rotauge
9. marci 1995
10. Wolf_1990
11. Alo Atog
12. fcbleos
13. ...
14. ...
15. ...

Hab Weylin mal geschrieben
Back to top View user's profile
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18162
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 21 Aug 2019 20:53   Post subject: Reply with quote


Zizkov wrote:
04.09. Etappe 11: Saint-Palais (FRA) - Urdax-Dantxarinea (180,0 KM)
Einteilung: Einfach
Begründung: Der Name verrät: Wir sind im Baskenland. Da gibt es Hügel, aber schwerere als heute.


Irgendwie verstehe ich diese Aussage nicht
_________________
Back to top View user's profile Send e-mail
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 21 Aug 2019 20:55   Post subject: Reply with quote

Es gibt auf dem Parcours dieser Etappe einige Hügelchen, die aber allesamt keine Knaller sind. Deshalb wäre sie mE eher einfach als mittelschwer.
Back to top View user's profile
Rotauge
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 24 Apr 2018
Posts: 249
PostPosted: 21 Aug 2019 21:07   Post subject: Reply with quote

Habe 2x etwas geschwankt, denke aber, dass die Einteilung so gut passt.
Back to top View user's profile
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8487
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 22 Aug 2019 00:16   Post subject: Reply with quote

es gibt sicher einige Etappen die man diskutieren könnte. alles in allem gefällt mir aber die einteilung.

wurde einfach nicht besser, team ist raus. fands nicht leicht. bin sehr gespannt.
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
pepe1985
Europameister
Europameister 

Joined: 06 Nov 2005
Posts: 3766
Location: Berlin
PostPosted: 22 Aug 2019 07:12   Post subject: Reply with quote

So Team ist raus. So schnell hab Ich das noch nie gemacht. Mal gucken was bei rumkommt. Gab nur 2-3 knifflige Entscheidungen

Einteilung passt für mich.
_________________
Nur der BSC!!!

Läuft.....
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page 1, 2, 3 ... 10, 11, 12  Next
Page 1 of 12



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group