preload
basicPlayer

18. ST | Aufstellungen & Talk: Augsburg - Dortmund

Comunio.de Forum Index -> Bundesliga - Spielanalyse
Author Message
19boakye19
Content Management
Content Management 

Joined: 25 Aug 2007
Posts: 15421
Location: Schwarzwald
PostPosted: 16 Jan 2020 14:07   Post subject: 18. ST | Aufstellungen & Talk: Augsburg - Dortmund Reply with quote



Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Augsburg

Koubek – Lichtsteiner, Jedvaj, Gouweleeuw, Max – Baier, Khedira – Richter, Löwen (Jensen), Vargas – Niederlechner

Dortmund

Bürki – Akanji, Hummels, Zagadou – Hakimi, Witsel, Brandt, Guerreiro – Sancho, Reus, Hazard


Zur Vorschau vom ComunioMagazin

Weitere Aufstellungen
_________________
"This world doesn't need a hero. It needs a professional."
Back to top View user's profile
nickte2018
Verwarnt
Verwarnt 

Joined: 23 May 2018
Posts: 258
PostPosted: 18 Jan 2020 18:07   Post subject: Reply with quote

Haaland mit 10 statt 12 Punkten bei 3 Toren innerhalb von 40 Minuten
Back to top View user's profile
19boakye19
Content Management
Content Management 

Joined: 25 Aug 2007
Posts: 15421
Location: Schwarzwald
PostPosted: 18 Jan 2020 18:16   Post subject: Reply with quote


nickte2018 wrote:
Haaland mit 10 statt 12 Punkten bei 3 Toren innerhalb von 40 Minuten


11 bzw. 20 Punkte "statt" 12 bzw. 21 Punkte.

Ich bitte dich übrigens, diesen Kommentarstil schleunigst zu ändern. Als du um eine Entsperrung deines Accounts gebeten hast, hast du nicht angegeben, dass du dauernörgelnde Einzeiler in der Spielanalyse verbreiten willst. Diese Kommentarform dulden wir grundsätzlich nicht, bei deiner Vorbelastung noch weniger.

Falls du darauf direkt Stellung nehmen willst, bitte per Mail oder in meinem Kontaktthread. Das gilt auch für andere.
_________________
"This world doesn't need a hero. It needs a professional."
Back to top View user's profile
andynho77
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 30 May 2017
Posts: 7
PostPosted: 18 Jan 2020 18:46   Post subject: Notenvergabe bei Haaland von Sofascore Reply with quote

Ich weiß nicht ob ich hier im richtigen Forum bin, aber wie kann SofaScore einem Spieler, der gerade mal 45 min auf dem Spielfeld steht und einen Dreierpack schnürt, die volle Punktzahl verwehren? Was für eine Wettbewerbsverzerrung is das jedes Mal? Bestes Bespiel in anderer Richtung an diesem Spieltag: Plea. Der hat die letzten 20-25 min des Spiels gg Schalke keine 10 ballkontakte mehr und wird dann von 7,3 sogar noch auf 7,4 hoch gestuft ? Ernsthaft ? Dieser Notenvergabedienst ist nicht objektiv glaube ich, schlimm wie die teilweise benoten. In keinem anderen Benotungssystem wird Haaland eine 1,5 bekommen, in KEINEM! Was soll man denn in 45 min für eine 1 machen frage ich mich da !
Back to top View user's profile
19boakye19
Content Management
Content Management 

Joined: 25 Aug 2007
Posts: 15421
Location: Schwarzwald
PostPosted: 18 Jan 2020 19:48   Post subject: Reply with quote

Sofascore bewertet die Spieler nach individuellen Statistiken, an Objektivität mangelt es da definitiv nicht.

Weshalb Haaland einen Punkt weniger als mit Bestnote bekommt, kann ich dir nicht sagen. Es passiert durchaus ab und an, dass ein Hattrickschütze unter der Bestnote bleibt, weil nicht all seine Stats eine solche hergeben. Als Fußballromantiker wären 21 Punkte sicher schön, 20 finde ich nun aber keinesfalls dramatisch.
_________________
"This world doesn't need a hero. It needs a professional."
Back to top View user's profile
Town
Verwarnt
Verwarnt 

Joined: 06 Sep 2013
Posts: 1257
PostPosted: 18 Jan 2020 20:01   Post subject: Reply with quote

Es ist objektiv gesehen einfach nicht richtig einem Stürmer der in 30min 3 Tore macht (bei einem 3-1 Rückstand wohlgemerkt also kein Schützenfest wo jeder mal randarf) nicht die Bestnote zu geben. Haaland hat nicht noch Chancen vergeben oder ähnliches was einen Abzug rechtfertigen würde. 3 Schüsse - 3 Tore in 30min.

Wie du schon sagst ist ein Punkt faktisch gesehen nicht dramatisch. Aber es hat nix mit Fußballromantiker zu tun wenn hier die Bestnote gefordert wird.
Back to top View user's profile
niklas1405
Bezirksliga
Bezirksliga 

Joined: 11 Aug 2019
Posts: 47
PostPosted: 18 Jan 2020 20:11   Post subject: Reply with quote

Vermutlich weil Haland 0 von 2 Zweikämpfe gewonnen hat, das ist mal wieder ein schlechter Scherz.
Back to top View user's profile
19boakye19
Content Management
Content Management 

Joined: 25 Aug 2007
Posts: 15421
Location: Schwarzwald
PostPosted: 18 Jan 2020 20:40   Post subject: Reply with quote


Town wrote:
Es ist objektiv gesehen einfach nicht richtig einem Stürmer der in 30min 3 Tore macht (bei einem 3-1 Rückstand wohlgemerkt also kein Schützenfest wo jeder mal randarf) nicht die Bestnote zu geben. Haaland hat nicht noch Chancen vergeben oder ähnliches was einen Abzug rechtfertigen würde. 3 Schüsse - 3 Tore in 30min.

Wie du schon sagst ist ein Punkt faktisch gesehen nicht dramatisch. Aber es hat nix mit Fußballromantiker zu tun wenn hier die Bestnote gefordert wird.


Ich hätte auch lieber die Bestnote. Aber es muss für drei Tore nicht immer die Bestnote sein. Es gibt im Gegenzug auch immer wieder genügend Leute, die sich beschweren, wenn ein Stürmer nur 10 min spielt, ein Tor schießt und dafür 10 Punkte (= "zu viel") bekommt. Müsste das dann "objektiv gesehen" nicht sogar noch mehr geben? Inwiefern ist die Spielzeit im positiven wie negativen Sinne relevant? Dazu gibt es viele Meinungen. Und definitiv nicht etwas "objektiv Richtiges / Falsches"; deinem Eingangssatz stimme ich nicht zu.
_________________
"This world doesn't need a hero. It needs a professional."
Back to top View user's profile
Town
Verwarnt
Verwarnt 

Joined: 06 Sep 2013
Posts: 1257
PostPosted: 18 Jan 2020 21:35   Post subject: Reply with quote


19boakye19 wrote:

Ich hätte auch lieber die Bestnote.


Gut zu wissen, weil es richtig ist wenn du das Spiel gesehen hast.



19boakye19 wrote:

Aber es muss für drei Tore nicht immer die Bestnote sein.


Wo fordere ich das!? Ich beziehe mich hier explizit auf Haaland in diesem Spiel.



19boakye19 wrote:

Es gibt im Gegenzug auch immer wieder genügend Leute, die sich beschweren, wenn ein Stürmer nur 10 min spielt, ein Tor schießt und dafür 10 Punkte (= "zu viel") bekommt. Müsste das dann "objektiv gesehen" nicht sogar noch mehr geben?


Nochmal, ich beziehe mich explizit auf Haaland im heutigen Spiel. Das ist für einen Stürmer einfach volle Punktzahl. Du kommst jetzt hier mit "anderen" Leuten die sich aufregen wenn jemand für 10min und 1 Tor 10 Punkte bekommt...weiß nicht was das jetzt mit mir zu tun hat. Soll ich jetzt auch Dinge posten die andere Leute sagen die meine Meinung bestätigen...oder worauf willst du hinaus!?

Außerdem sind 3 Tore in 30 Minuten ne wesentlich größere Leistung als 1 Tor in 10 Minuten. Keine Ahnung wieso du mir jetzt in den Mund legst dass ich das anders sehe obwohl ich es nicht mal erwähnt habe.


19boakye19 wrote:

Inwiefern ist die Spielzeit im positiven wie negativen Sinne relevant? Dazu gibt es viele Meinungen


Was willst du jetzt mit diesem Satz bewirken!? Bei Toren ist es leicht, je mehr Tore in weniger Zeit desto besser. Das ist eine ganz einfache Logik wo jede Meinung die anders ist falsch ist. Außer man konstruiert ganz abstrakte Fälle.



19boakye19 wrote:

deinem Eingangssatz stimme ich nicht zu.



Nachdem du vorher geschrieben hast du hättest auch lieber die Bestnote sehe ich das als Missverständnis. Mein erster Satz gilt nicht allgemein sondern ist im zweiten Satz auf die Leistung von Haaland bezogen. Auch die Klammer im ersten Satz zeigt dass ich mich auf Haaland beziehe und nicht allgemein sage "3 Tore = Bestnote"
Back to top View user's profile
andynho77
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 30 May 2017
Posts: 7
PostPosted: 18 Jan 2020 22:04   Post subject: Reply with quote


19boakye19 wrote:
Sofascore bewertet die Spieler nach individuellen Statistiken, an Objektivität mangelt es da definitiv nicht.

Weshalb Haaland einen Punkt weniger als mit Bestnote bekommt, kann ich dir nicht sagen. Es passiert durchaus ab und an, dass ein Hattrickschütze unter der Bestnote bleibt, weil nicht all seine Stats eine solche hergeben. Als Fußballromantiker wären 21 Punkte sicher schön, 20 finde ich nun aber keinesfalls dramatisch.


Nein, dramatisch ist es nicht, aber ein Stürmer kann nicht an Zweikämpfen oder defensiv verhalten gewertet werden, er wird an offensiven Aktionen gewertet und besser geht es einfach nicht mehr innerhalb von 30 min.! Da kann mir kein SofaScore erzählen das er zwei von zwei Zweikämpfen verloren hat, sowas ist der größte Blödsinn ever !
Sonst müsste ja ab sofort auch jeder Verteidiger gleich eine Note schlechter bewertet werden, weil er kein Tor geschossen hat.
Es geht mir hier nur ums Prinzip, nicht um den lächerlichen einen Punkt, aber solche komischen Bewertungen mit komischen Erklärungen hat SofaScore des Öfteren drauf!

Nicht ein anderes Bewertungsportal wird Haaland schlechter als eine 1 sehen, wartet es ab! SofaS. macht sich in meinen Augen ein ums andere Mal lächerlicher und ich hoffe, dass nächste Saison wieder ein normales Bewertungsportal an der Reihe ist, Kicker ist noch am realistischsten in meinen Augen !
LG
Back to top View user's profile
Saymon28
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 04 May 2018
Posts: 312
PostPosted: 19 Jan 2020 13:08   Post subject: Reply with quote

Ich kann mir nur vorstellen das es mit der 1,5 an den Aktionen insgesamt bei Haaland liegt.

In den 35 Minuten hat er eigentlich nichts gemacht, außer die 3 Schüsse, die 3 Tore ergaben.
Die paar sehr wenigen anderen Aktionen waren dann auch verlorene Zweikämpfe, verlorenes Dribbling, Ballverluste und 70 % Passquote. Mehr hat er im SPiel nicht gemacht.

Versteht mich nicht falsch, ich gebe nur wieder was Sofascore für Statistiken aufzeigt, die die Grundlage für die Wertung/Note sind.

Leider ist das von der Statistik gesehen nicht unbedingt Bestnote.

Aus der Fußballsicht hat er quasi das Spiel in 35 Minuten gerettet und quasi allein entschieden. Zwar so gut wie keine Aktionen/Kontakte gehabt.. aber eben wenn er Sie hatte auch reingemacht

Das ist eben die allbekannte Schwäche bei statistikbasierter Erfassung. (Was aber auch viele Vorteile haben kann.)
Back to top View user's profile
19boakye19
Content Management
Content Management 

Joined: 25 Aug 2007
Posts: 15421
Location: Schwarzwald
PostPosted: 19 Jan 2020 13:16   Post subject: Reply with quote


Town wrote:

19boakye19 wrote:

Es gibt im Gegenzug auch immer wieder genügend Leute, die sich beschweren, wenn ein Stürmer nur 10 min spielt, ein Tor schießt und dafür 10 Punkte (= "zu viel") bekommt. Müsste das dann "objektiv gesehen" nicht sogar noch mehr geben?


Nochmal, ich beziehe mich explizit auf Haaland im heutigen Spiel. Das ist für einen Stürmer einfach volle Punktzahl. Du kommst jetzt hier mit "anderen" Leuten die sich aufregen wenn jemand für 10min und 1 Tor 10 Punkte bekommt...weiß nicht was das jetzt mit mir zu tun hat. Soll ich jetzt auch Dinge posten die andere Leute sagen die meine Meinung bestätigen...oder worauf willst du hinaus!?

Außerdem sind 3 Tore in 30 Minuten ne wesentlich größere Leistung als 1 Tor in 10 Minuten. Keine Ahnung wieso du mir jetzt in den Mund legst dass ich das anders sehe obwohl ich es nicht mal erwähnt habe.


Ich habe dir das explizit nicht in den Mund gelegt, sondern von anderen Leuten mit dieser Meinung gesprochen, um die Meinungsvielfalt bzgl. Einwechselspielern darzustellen.
Es gibt Leute (= nicht dich), die sich regelmäßig (z. B. auf Social Media) beschweren, wenn ein Spieler bei 10 min Spielzeit + Tor beispielsweise 9 Punkte bekomt (= "zu viel").
Diese Leute argumentieren, dass geringe Spielzeit nicht zu entsprechend vielen Punkten führen darf und Spieler mit 90 Minuten Einsatzzeit eher besser bewertet werden sollen.
Du argumentierst, dass die geringe Spielzeit von Haaland eher in einen positiven Zusammenhang zu setzen ist.
Das sind gegensätzliche Punkte, hier gibt es also eine Meinungsvielfalt. Und nichts objektiv Richtiges, sondern nur besser und weniger gut begründete subjektive Ansichten.


Town wrote:

19boakye19 wrote:

Inwiefern ist die Spielzeit im positiven wie negativen Sinne relevant? Dazu gibt es viele Meinungen


Was willst du jetzt mit diesem Satz bewirken!? Bei Toren ist es leicht, je mehr Tore in weniger Zeit desto besser. Das ist eine ganz einfache Logik wo jede Meinung die anders ist falsch ist. Außer man konstruiert ganz abstrakte Fälle.


Siehst du, und nach genau dieser Logik ist auch ein Stürmer mit einem Tor in 10 Minuten besser zu bewerten als einer mit einem Tor in 90 Minuten. Stimmst du hier zu, oder eher nicht? (abstrakt)

Ich widerspreche deinem 2. Satz hier aber ganz vehement. Eine Meinung, die "einfach falsch" ist, ist eine gefährliche Klassifizierung. Ich würde mir hier generell mehr Offenheit gegenüber anderen Meinungen wünschen, solange diese nicht Fakten widersprechen.
_________________
"This world doesn't need a hero. It needs a professional."
Back to top View user's profile
Town
Verwarnt
Verwarnt 

Joined: 06 Sep 2013
Posts: 1257
PostPosted: 19 Jan 2020 15:34   Post subject: Reply with quote


19boakye19 wrote:
...



Du machst hier denke ich den Fehler und ziehst noch andere Statistiken mit ein.

Beispiel:
- Stürmer 1 spielt 90min und macht ein Tor. Dabei gewinnt er 100% seiner Zweikämpfe und hat 100% Passquote und legt noch drei Tore vor (übertrieben aber zur Vereinfachung)
- Stürmer 2 spielt 10min und macht ein Tor und hat ansonsten keine Aktion.

Hier ist natürlich Stürmer 1 besser zu bewerten.

Es geht mir hier aber nur um die Statistik "X Tore in Y Minuten"
Und da ist es wie gesagt ganz einfach, je höher die Tore in weniger Minuten sind desto besser sollte die Note sein. Nicht mehr und nicht weniger.


Um die Brücke zum Anfang zu schlagen, Haaland hatte so gesehen laut sofascore in 32min 14 Aktionen.

7 Pässe wo 5 ankommen
0 von 2 Zweikämpfen
0 von 1 Dribbling
3 Torschüsse -> 3 Tore

Ergibt zwar nur 13 bei 14 Ballkontakten aber sei es drum, mehr sehe ich bei sofascore nicht.

Dass hier dann "nur" eine 8,9 rauskommt wenn es bis 10 beim score hochgeht finde ich wie gesagt einfach nicht richtig. Mehr habe ich zu dem Thema dann auch nicht mehr zu sagen, mich hat es nur gestört als du in deinem zweiten Post von "nicht dramatisch" geschrieben hast. Da hast du natürlich Recht wenn du dich auf die Punkte beziehst. Aus Logik Sicht hingegen finde ich es dann schon dramatisch ehrlich gesagt.

PS: Denk mal zurück, bei Paco Alcacer hatten wir mal fast die selbe Situation und uns noch gemeinsam drüber lustig gemacht weil er Gott sei Dank mit drei Toren gerade noch ne 9,1 und damit ne 1 ergattert hat. Wir haben dann geschrieben "Gott sei Dank, stell dir mal vor es wäre nur ne 1,5 geworden"
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group