preload
basicPlayer

1. ST | Aufstellungen & Talk: Frankfurt - Bielefeld

Comunio.de Forum Index -> Bundesliga - Spielanalyse
Author Message
19boakye19
Content Management
Content Management 

Joined: 25 Aug 2007
Posts: 15605
Location: Schwarzwald
PostPosted: 17 Sep 2020 15:04   Post subject: 1. ST | Aufstellungen & Talk: Frankfurt - Bielefeld Reply with quote



Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Frankfurt

Trapp – Abraham, Hasebe (Ilsanker), Hinteregger – da Costa, Kohr, Rode, Kostic – Kamada – Dost, Andre Silva

Bielefeld

Ortega – Brunner, Pieper, Nilsson, Laursen – Prietl – Consbruch (Seufert), Hartel – Doan (Soukou), Cordova – Klos


Zur Vorschau vom ComunioMagazin

Weitere Aufstellungen
Back to top View user's profile
hulugulu
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 01 Jun 2019
Posts: 7
PostPosted: 19 Sep 2020 19:03   Post subject: Reply with quote

Kann mir jemand die Note von Soukou erklären? Ich fand dass der eigentlich ganz ok gespielt hat. 6,2 trotz Tor ist ja unterirdisch
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 4271
PostPosted: 19 Sep 2020 19:13   Post subject: Reply with quote


hulugulu wrote:
Kann mir jemand die Note von Soukou erklären? Ich fand dass der eigentlich ganz ok gespielt hat. 6,2 trotz Tor ist ja unterirdisch

Statistisch einfach erklärt: 9/10 Zweikämpfen verloren. Dazu mit 30 Touches in 71 Minuten auch mal quasi nicht am Spiel teilgenommen. Und wenn aus 30 Touches 14 Ballverluste resultieren, ist das auch nicht gerade stark.

Spielerisch muss ich das Spiel erst nochmal in Ruhe im Relive schauen, dann kann ich dir sagen, was mein persönlicher Eindruck ist.
Back to top View user's profile
hulugulu
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 01 Jun 2019
Posts: 7
PostPosted: 19 Sep 2020 20:05   Post subject: Reply with quote

30 Touches in 71 min ist für einen Außenstürmer eher normal. Die Zweikampfquote auch, er soll ja Tore schießen und nicht verteidigen.

Hier mal ein Vergleich von 3 etwa gleichen Werten:

Gespielte Minuten
73' ---- 71' ---- 71'
Tore
1 ---- 0 ---- 0
Vorlagen
0 ---- 0 ---- 0
Schüsse aufs Tor
1 ---- 0 ---- 0
Schüsse neben das Tor
0 ---- 0 ---- 0
Schüsse abgewehrt
0 ---- 1 ---- 0
Dribblings (erfolgreich)
2 (0) ---- 2 (0) ---- 0 (0)
Berührungen
30 ---- 23 ---- 27
Ang. pässe
11/14 (79%) ---- 11/17 (65%) ---- 8/15 (53%)
Wichtige Pässe
0 ---- 2 ---- 1
Flanken (angekommen)
0 (0) ---- 0 (0) ---- 3 (0)
Lange Pässe (angekommen)
0 (0) ---- 1 (1) ---- 5 (0)
Zweikämpfe am Boden (gewonnen)
10 (1) ---- 4 (1) ---- 5 (3)
Luftzweikämpfe (gewonnene)
1 (0) ---- 4 (1) ---- 1 (1)
Ballverlust
14 ---- 9 ---- 13
Fouls
0 ---- 0 ---- 1
Wurde gefoult
0 ---- 0 ---- 0
Geklärt
0 ---- 0 ---- 1
Geblockte Schüsse
0 ---- 0 ---- 0
Abgefangene-Bälle
0 ---- 0 ---- 0
Tackles
1 ---- 1 ---- 3
Vorbei gedribbelt an
1 ---- 0 ---- 0

Links Soukou mit einer 6,1, Mitte Becker mit 6,6, rechts Rexhbecaj mit 6,5.
Alles 3 Luftpumpen , alle 3 mit vergleichbaren Werten. Klar die exakt gleichen Werte wird es nie geben aber der eine n bischen mehr hiervon, der andere n bisschen mehr davon.
Becker mit 2 wichtigen Pässen, Rexhbecaj mit einem wichtigen Pass dafür aber etwas bessere Zweikampfwerte und eben 0,1 schechter. Mitte und rechts ist konsistent bei ~ 6,5. Passt.
Soukou fällt trotz Tor (was viel mehr Wert ist in der Punktevergabe als 2x wichitger Pass) total ab.

Erklärt sich mir nicht.
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 4271
PostPosted: 19 Sep 2020 21:00   Post subject: Reply with quote

Die Zweikampfwerte sind bei Soukou aber echt mies - und gerade beim Unterlegenen Team sollen auch die Stürmer verteidigen. Außerdem sind auch Offensivzweikämpfe Zweikämpfe. Wenn er 9 Zweikämpfe verloren hat, dann hat er 9x entweder den Ball verloren oder nicht gewonnen, obwohl es möglich war. Besonders im Vergleich zu den 3/5 bei Rexh macht das einen UNterschied.
Er hat deutlich mehr Ballverluste als Becker.
Rexh' Flanken werden - obwohl nicht angekommen - bei Sofa als positiv gewertet (siehe Kostics Noten bei 100 Flanken, von denen nur 11% ankommen).
Finde es statistisch ziemlich nachvollziehbar, wieso Soukou - gerade im Vergleich - so schlecht benotet wurde.
Back to top View user's profile
hulugulu
Kreisliga
Kreisliga 

Joined: 01 Jun 2019
Posts: 7
PostPosted: 19 Sep 2020 22:35   Post subject: Reply with quote

Du zählst nur die Werte auf die schlechter sind und erwähnst nicht die die beser sind. Im Vergleich zu Rexh:

1 Schuss aufs Tor vs 0, ein Stürmer sollte halt schon mal aufs Tor schießen
2 dribblings vs 0, auch wenn nicht erfolgreich siehe dein Argument mit den Flanken
Passquote um welten besser

Ich sage ja auch nicht dass er ein Sahne Spiel gemacht hat, ich sage nur dass die Statistiken vergleichbar sind, schlechtere Zweikapfwerte und weniger Flanken vs. bessere Passquote und mehr Dribblings/Schüsse aufs Tor. Der Rest ist mehr oder weniger identisch.

Punkt ist: er hat ein Tor UND 0,4 schlechter. Wie passt das zusammen?

Damit das hinkommt müssten die Zweikäpfe ja ne irre Gewichtung haben. Ist das so?
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 4271
PostPosted: 20 Sep 2020 00:09   Post subject: Reply with quote


hulugulu wrote:
Damit das hinkommt müssten die Zweikäpfe ja ne irre Gewichtung haben. Ist das so?

Einfache Antwort: Ja.
Back to top View user's profile
slowik
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 16 Jun 2015
Posts: 368
PostPosted: 20 Sep 2020 14:43   Post subject: Reply with quote


Quote:
Einfache Antwort: Ja.


Dann schaue dir mal die Note und die Zweikämpfe von Pavard an vom Spiel gegen Schalke.
1/7 gewonnene hebelt die Behauptung dass die Quote eine irre Gewichtung haben absolut aus...

Oder es zählt mal mehr, dann wieder mal weniger, oder man findet eben immer einen Wert der irgendwo gut ist und meint dass deshalb alles eh passt Weil hey, Pavard hat ja eine gute Passquote und seine Flanken kamen an
Back to top View user's profile
Adlerherz
Moderator
Moderator 

Joined: 06 Aug 2018
Posts: 4271
PostPosted: 20 Sep 2020 14:47   Post subject: Reply with quote

Pavard ist aber aus gutem Grund in seiner Mannschaft auch der Spieler, der mit Abstand am schlechtesten bewertet wurde. Dazu sind die restlichen Statistiken von Pavard ziemlich ordentlich. Zweikämpfe zählen nicht alleine, haben aber eine hohe Gewichtung.
Vergleich bspw. mal mit Hernandez. Seine Dribbling-Werte sind besser, dafür sind seine passwerte etwas schlechter. Der entshceidende Unterschied zwischen den beiden Spielern sind die Zweikampfwerte - und das kostet Pavard im Vergleich dann 0,4 Punkte.
Back to top View user's profile
slowik
2. Bundesliga
2. Bundesliga 

Joined: 16 Jun 2015
Posts: 368
PostPosted: 20 Sep 2020 15:01   Post subject: Reply with quote

Ist die Gewichtung von Zweikämpfen nun sehr hoch oder nicht?
Entweder sie ist es, oder sie ist es eben nicht. Da sind die Noten seiner Mitspielern irrelevant (notabene hat Goretzka eine 7,0 die nicht mit Abstand höher ist als die 6,9 von Pavard).
Man kann nicht einerseits argumentieren dass die Zweikämpfe so enorm wichtig sind aber wenn es eben nicht so ist meinen dass dann ja andere Werte gut sind.
Wir reden da von einer 6,9 für einen Verteidiger der 1/7 Zweikämpfen gewonnen hat, auf der plusseite stehen da nur der "zu null- bonus" ein paar angekommene Flanken und eine gute Passquote. Wie kann man da ernsthaft sagen dass hier die Zweikampfquote eine hohe Gewichtung hat...

Verstehe mich nicht falsch, ich bin ebenfalls der Meinung dass es eine große Gewichtung hat wieviele Zweikämpfe man gewonnen hat. Wie oft sehen wir Verteidiger die wegen eben dieser Quote mit 2-3 Punkten rausgehen obwohl man sich einige Tore eingefangen hat.
Nur gibt es eben solche Beispiele in denen diese Quote auf einmal keinerlei Relevanz hat, das ist dann doch recht kurios.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group