preload
basicPlayer

Leonardo Dédé - Der Garant für Borussias Erfolge

Goto page Previous  1, 2, 3
Comunio.de Forum Index -> Bundesliga - Talk
Author Message
Guest





PostPosted: 19 Mar 2007 20:10   Post subject: Reply with quote

ich glaub eher, dass er bei dortmund geblieben is weil niebaum und co ihre spieler halt mit geld zugeschissen haben, das sie eigentlich gar nicht hatten.
und später hatte er halt keine angebote mehr, denn wie gesagt für nen spitzenklub is er halt nich gut genug.

wenn ihm damals einer mehr geboten hätte als die dortmunder, wär er auch gegangen, von wegen schwarz-gelbes herz und so............
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Mar 2007 20:47   Post subject: Reply with quote

ach ja und du bist also der spielerberater von dede und weißt genau über die finanzen bescheid ja?
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Mar 2007 21:08   Post subject: Reply with quote


blablo wrote:

pope wrote:
dede is sicher kein schlechter, aber n ganz grosser war er nie und wirds auch nich werden, deshalb spielt er ja auch seit ewigkeiten beim bvb und is nie beim nem wirklich grossen klub gelandet...........


is das dein ernst ? forsch mal n bisschen nach, z.b. zu den erfolgszeiten des bvb und guck ma von wem dede alles angebote hatte. das einzige, dass dede an einem wechsel gehindert hat war sein herz, weil das nämlich gelb-schwarz (aber ohne ausrufungszeichen drauf ) ist.

und an meinen besten freund F360: meinst du mit erfolge sowas wie cl gewinnen oder so?? falls ja kannste dir die frage eig selber beantworten. mit sicherheit schießt dede nich ein tor nach dem anderen, aber grade du als bayernfan solltest dich doch sehr gut an die leistung von dede erinnern . er war es nämlich, der beim 3:2 gegen euch die geilen flanken auf frei geschossen hat und hat damit praktisch eure niederlage besiegelt, aber eigentlich haste recht. n richtig guter is er net


Ich weiß nur zu gut was beim 3:2 war musste mir das im Stadion angucken.
Dede hat Erfolge zu verbuchen, klar. Aber bezogen auf die Überschrift des Threads behaupte ich mal das man nicht sagen kann das Dede große Teile dazu beigetragen hat, wie etwa Effe das beim CL-Sieg der Bayern getan hat.
Dede hält sich konstant aufm oberen Niveau der BuLi, das ist alle Ehre wert, aber letztendlich isser auch nicht mehr.
Und zu akteullen Zeit find ich Garant für Borussias Erfolge etwas komisch ausgedrückt, wie manns sehne kann hab ich ja schon gesagt^^
Back to top
Guest





PostPosted: 19 Mar 2007 21:17   Post subject: Reply with quote

naja der vergleich zu effe isn bisschen ... ich sag ma undurchdacht. da is wien adler mit hai zu vergleichen. wenn dann musste dede schon mit anderen außenverteidigern vergleichen, wie zb rafinha, jansen, lahm etc.
mit sicherheit hatte der bvb in letzter zeit nicht viele erfolge zu verbuchen, aber bei den wenigen wie gegen bayern hat er den erfolg mitzu verantworten. und der thread wurde ja nicht gestern sondern einen tag nach dem bayernspiel aufgemacht von daher hat die übeschrift damals schon gepasst. natürlich hat er nicht das ganze spiel allein gemacht aber er is halt linker verteidiger und nicht offensifes mittelfeld
Back to top
Guest





PostPosted: 20 Mar 2007 08:04   Post subject: Reply with quote

Gut der Vergleich ist schlecht gewählt, aber trotzdem seh ich ihn nicht auf einem Niveau mit, dann halt, Lizarazu zu der Zeit^^

Wie gesagt, meiner Meinung nach ist Dede ne Konstante bei den BVBlern, wovon sie eindeutig zu wenig haben.
Das der Thread einen Tag nachem Bayernspiel geöffnet wurde, wo ich net drauf geachtet habt, erklärt doch son bißchen. Wobei Frei da ja zB auch nicht ganz unbeteiligt war, wo man uns geschlagen hat.
Ist halt immer schwer Erfolg oder Misserfolg an einem Spieler festzumachen.
Bei offensiven und zentralen MF geht das, bei Weltklasse Stürmern geht das manchmal auch, selbst bei nem guten IV-Pärchen kann man das so versuchen zu belegen. Aber annem LV? Ich weiss nicht....

Ist letztendlich auch egal^^ Wenn ich weiter schreib gibts cofriga mir wieder eins aufs Dach :-p
Back to top
Guest





PostPosted: 20 Mar 2007 08:22   Post subject: Reply with quote

Also Ich kenne in den letzten 5 Jahren höchstens einen LV in der Bundesliga der besser oder gleichwertig ist mit Dede und das ist/ war Lizarazu sonst hat keiner die Klasse und konstanz wie Dede die letzten Jahre! Er spielt sicher nicht so auffällig wie andere LV z. B. Carlos aber er ist schon ein starker Spieler und wenn der sich länger verletzt oder mal den Verein wechselt, hat Dortmund ein problem!!! Auch wenn dann ein Vrzogic nach rücken würde dem sicher auf der Linken Bahn die Zukunft gehört!!!
Back to top
Guest





PostPosted: 20 Mar 2007 14:00   Post subject: Reply with quote

mal sehen wies mit dedes schwarz-gelbem herz aussieht, wenn dortmund absteigt.............
damit will ich eigentlich garnicht dede als solchen angreifen, sondern nur sagen, dass es heutzutage mit der vereinstreue nicht mehr weit her is, auch nich bei dede. die wechselgerüchte von damals haben sich halt nich realisiert, vermutlich weil dortmund ihm damals mehr gehalt geboten hat als bayern oder sonst wer.
und die wechselabsichten zu real oder so waren doch eh nur gerüchte und nix weiter. wenn jetz chelsea käme und ihm 10 mios im jahr bietet geht er auch, so isses halt nunmal, und wenn der bvb absteigt, was ich mir für die bundesliga eigentlich nich wünsche , dann is er eh weg.

dem bvb wünsch ich endlich mal n vernünftiges managment und nich so hazardeure wie niebaum/mayer oder so wirtschaftsfachidioten, wie jetz watzkeund co.
in den 90igern hatte der bvb die chance n wirklich grosser verein zu werden, aber das ham sie inner halb von 10 jahren alles verspielt durch sportliche inkompetenz und wirtschaftliche dilletanz........

und dann kommen noch die zuschauer dazu, sie immer gleich pfeifen wenns nich läuft, weil sie nich kapieren, dass dortmund schon lange keine spitzenmannschaft mehr is. ein grosses stadion macht noch lange keine meisterscgaft, die spieler haben eher angst davor, weil sie genau wissen, dass wieder alle austicken, wenn nich läuft. vor allem nach dem bayern-sieg wurden wieder alle grössenwahnsinnig und träumten wieder von alten zeiten.
das wäre nich die erste mannschaft, die sich nach nem sieg gegen die bayern überschätzt und dann absteigt, weil sie die kurve nich mehr kriegen..........

P.S. ich freu mich schon auf die unsachlichen anfeindungen der bvb-fans........
Back to top
yellow!
Europameister
Europameister 

Joined: 13 Jan 2006
Posts: 3763
PostPosted: 22 Mar 2007 14:27   Post subject: Reply with quote

meinste echt dass der bvb jemals die sportliche chance hatte, in den 90ern groß zu werden? das basierte doch schon alles auf kohle, die so nicht da war....

und was die zuschauerunterstützung angeht: guck dir auf arena vllt nochmal bvb-nürnberg an. die fans waren bombe....
und die angst der truppe ist momentan unbegründet. siehe der aktuelle "offene brief"
das es zuvor (auch in dieser saison) anders war, das ist sicherlich richtig!
aber anscheinend hat der großteil begriffen, wie prekär die lage ist und unterstützt doll und seinen neuanfang.

ich denke schon, dass dede im falle eines abstiegs bleibt... der bvb kann auch nicht mehr so die großen kohlen raushauen, da kann ein FCB sicherlich mehr löhnen (auch bevor man lahm hochgezogen hat war das der fall) und siehe da: dede ist immer noch da!

deinen letzten satz kannste dir allerdings sparen, das ist doch nur reine provokation.... und zwar unsachlich...
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 8 Apr 2007 20:09   Post subject: Reply with quote

am samstag war dede wieder ien garant,indem er auf der linie per hand klärte.
Wer weiß wie das spiel ausgegangen wäre.
Naj aich bin froh,den somit hat mein verein die negativ serie beendet und wird noch 6.^^
Back to top
Kehl05
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 01 Aug 2005
Posts: 8395
Location: Düsseldorf STATT Köln
PostPosted: 9 Apr 2007 13:40   Post subject: Reply with quote


Fabi 369 wrote:
am samstag war dede wieder ien garant,indem er auf der linie per hand klärte.
Wer weiß wie das spiel ausgegangen wäre.
Naj aich bin froh,den somit hat mein verein die negativ serie beendet und wird noch 6.^^


er war aber auch ein garant, weil er 2 tore vorbereitet hat!
vollkommen sinnlos, über einen eventuellen ausgang des spiels zu reden, hätte aachen ein tor mehr geschoßen, hätten sie auch verloren, dortmund hat 4:1 gewonnen, nicht 1:0
_________________
Alles Gute Kehli!
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Goto page Previous  1, 2, 3
Page 3 of 3



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group