preload
basicPlayer

Copa America 2015

Comunio.de Forum Index -> Nationalmannschaften
Author Message
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18289
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 28 May 2015 16:26   Post subject: Copa America 2015 Reply with quote

Die Copa América 2015 findet vom 11.06. bis zum 05.07. in Chile statt. Neben 10 Teilnehmern aus Südamerika, nehmen auch zwei Gastteams teil.


Gruppe A
Chile
Mexiko
Ecuador
Bolivien

Gruppe B
Argentinien
Uruguay
Paraguay
Jamaika

Gruppe C
Brasilien
Kolumbien
Peru
Venezuela


Offizielle Webseite
Back to top View user's profile Send e-mail
Alo Atog
Moderator
Moderator 

Joined: 08 Feb 2006
Posts: 18289
Location: Bergisch Gladbach
PostPosted: 28 May 2015 17:32   Post subject: Reply with quote

Diese Bundesligaspieler könnten sind dabei:

Marcelo Diaz - Hamburg - Chile
Gonzalo Jara - Mainz - Chile
Miiko Albornoz - Hannover - Chile

Claudio Pizarro - München - Peru
Carlos Zambrano - Frankfurt - Peru
Jefferson Farfan - Schalke - Peru

Roberto Firmino - Hoffenheim - Brasilien
Luiz Gustavo - Wolfsburg - Brasilien

Nelson Valdez - Frankfurt - Paraguay

Daniel Gordon - Karlsruhe - Jamaika
Back to top View user's profile Send e-mail
Yesyorlin
Oberliga
Oberliga 

Joined: 27 Sep 2009
Posts: 111
PostPosted: 13 Jun 2015 00:48   Post subject: Reply with quote

Das Turnier hat gestern angefangen und es waren Streams zu den Spielen auf YouTube angedacht. Weiß ja jemand näheres? Die üblichen Verdächtigen des deutschen Fernsehens haben sich die Senderrechte ja nicht gesichert, also bleibt einem nur das Internet.
Back to top View user's profile
Zizkov
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 16 Feb 2006
Posts: 9220
Location: Bonn
PostPosted: 13 Jun 2015 20:39   Post subject: Reply with quote


Yesyorlin wrote:
Das Turnier hat gestern angefangen und es waren Streams zu den Spielen auf YouTube angedacht. Weiß ja jemand näheres? Die üblichen Verdächtigen des deutschen Fernsehens haben sich die Senderrechte ja nicht gesichert, also bleibt einem nur das Internet.


Zumindest zum Auftaktspiel gab es keinen.
Die Information könnte daher auch falsch sein - vermutlich war das unbestätigt übernommen von den vorigen Turnieren, wo es das Streaming Angebot über YouTube gab.
Back to top View user's profile
Borsti 89
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 27 May 2008
Posts: 220
PostPosted: 4 Jul 2015 14:58   Post subject: Reply with quote

Kann man das Finale heute irgendwo mit deutschem Kommentar ansehen, irgendwer ne Ahnung?
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 4 Jul 2015 15:05   Post subject: Reply with quote


Borsti 89 wrote:
Kann man das Finale heute irgendwo mit deutschem Kommentar ansehen, irgendwer ne Ahnung?


Ich glaube leider nicht. Im deutschen Fernsehn gibt es keine Übertragung und von daher halte Ich einen deutschen Kommentar für sehr unwahrscheinlich.
Back to top
Borsti 89
Regionalliga
Regionalliga 

Joined: 27 May 2008
Posts: 220
PostPosted: 4 Jul 2015 15:13   Post subject: Reply with quote

Schade, wäre ja ne Top Sendezeit wie ich finde
Back to top View user's profile
Rastabooze
Europameister
Europameister 

Joined: 15 Oct 2013
Posts: 4920
PostPosted: 4 Jul 2015 23:50   Post subject: Reply with quote

Chile!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 4 Jul 2015 23:50   Post subject: Reply with quote

Yaaaaaaa!!!
Geil. Schön dass sies geholt haben aber spannender als nötig.
Back to top
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14590
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 4 Jul 2015 23:51   Post subject: Reply with quote

Messis Bild ein Bild für die Nacht

Chile unfassbar wie geil ist das denn bitte
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 5 Jul 2015 01:00   Post subject: Reply with quote


Balle1420 wrote:
Messis Bild ein Bild für die Nacht

Chile unfassbar wie geil ist das denn bitte


Ja, das wird ihn schwer treffen, vielleicht trocknen die 3 Pokale aus der letzten Saison seine Tränen.

Wenn man die WM verfolgt hat, ist das eigentlich garnicht so unfassbar, die waren dort schon eine der besten Mannschaften.
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Jul 2015 01:32   Post subject: Reply with quote

Es hatte sich schon im WM Finale angedeutet und heute wurde es bestätigt. Der beliebteste Spieler aller Finalgegner ist...

https://www.youtube.com/watch?v=ctO84V54dhU#t=0m16s
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Jul 2015 09:23   Post subject: Reply with quote

Naja, bei Messi scheint aber iwie mittlerweile auch ne kleine Blockade da zu sein!

Der spielt nicht schlecht, alles andere als das! Bei der WM gerade im Finale war er Argentiniens bester Mann und er hat auch ne gute Copa gespielt. Er verwandelt dann auch als einziger den Elfer, aber iwie schafft er es dann auch nicht, dass Spiel zu gunsten von Argentinien zu entscheiden.
Wenn man sieht was er da teilweise in Barca abliefert ist das nochmal ne Ecke besser. Kann natürlich auch alles pech sein, aber denke iwann setzt sich das auch im Kopf fest!
1 Tor in 6 Spielen, dass ist für einen Messi so gut wie nichts. Wobei das alles wurscht gewesen wäre, wenn Argentinien den Titel geholt hätte. Habe sie aber nicht und dann ist Messi am Ende dann doch iwie der große Verlierer.

Tut mir für ihn schon ein wenig Leid, da er es sich einfach mal verdient hätte. Aber wie gesagt, er kann sich mit seinen 20+X Titeln mit Barca trösten .

Edit:
Und dann ist da noch ein Di Maria, der jetzt schon zum zweiten mal bei einem großen Finale ausfällt, dass ist einfach auch nur mies! Und der ist auch ein enorm wichtiger Bestandteil der Argentinischen Truppe!
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Jul 2015 14:38   Post subject: Reply with quote

So bitter di Maria's früher Ausfall/Nichtteilnahme in beiden Finals für Argentinien auch war, aber ihn hätte es nicht einmal gebraucht. Das WM Finale hing am seidenen Faden und Higuain lässt die 100%ige aus. Gestern hatte ebenfalls Higuain Argentiniens beste Chance im Spiel und kloppt seinen Elfmeter nachher in Richtung Oberrang. Durch solche "Kleinigkeiten" werden Endspiele entschieden und die Möglichkeiten waren nun mal da.

Allerdings lässt es sich in der argentinischen Nationalmannschaft schön in Messi's Schatten leben, weil jeder weiß, über wen nach Niederlagen geschrieben wird.
Back to top
Guest





PostPosted: 5 Jul 2015 23:06   Post subject: Reply with quote

Messi wäre übrigens wohl wieder Spieler des Turniers geworden.
Hat aber abgelehnt. So wie schon beim 2:2 in der Vorrunde zum Spieler des Spiels.

Warum man überhaupt Messi nimmt, der ja seinen Torfluch wieder ausgelebt hat...
Back to top
Freitag
Oberliga
Oberliga 

Joined: 27 Aug 2013
Posts: 120
PostPosted: 6 Jul 2015 00:00   Post subject: Reply with quote

Dass der L. Messi Spieler des Turniers werden sollte ist ja lächerlich. Mit 3 Toren (alle 3 bei einem 6:2 glaub ich) und 1 Vorlage ist das nicht ganz gerechtfertigt. Das wäre ja so als ob Messi zum Spieler des Turnieres der WM 2014 gewählt worden wäre. Moment a mal. Ist er ja auch geworden. Warum weiss bis jetzt keiner. Scheint irgendwie nen Extrabonus zu haben. Messi ist halt der Beste. Ist halt so und muss auch so bleiben!
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 6 Jul 2015 18:53   Post subject: Reply with quote


Freitag wrote:
Dass der L. Messi Spieler des Turniers werden sollte ist ja lächerlich. Mit 3 Toren (alle 3 bei einem 6:2 glaub ich) und 1 Vorlage ist das nicht ganz gerechtfertigt. Das wäre ja so als ob Messi zum Spieler des Turnieres der WM 2014 gewählt worden wäre. Moment a mal. Ist er ja auch geworden. Warum weiss bis jetzt keiner. Scheint irgendwie nen Extrabonus zu haben. Messi ist halt der Beste. Ist halt so und muss auch so bleiben!


Messi hat nur 1 Tor geschossen.
Im 2:2 der Vorrunde per Elfer (wo er auch Spieler des Spiels werden sollte).
Beim 6:1 hat er 3 Vorlagen gegeben (nicht alle magisch oder dergleichen).
Back to top
Freitag
Oberliga
Oberliga 

Joined: 27 Aug 2013
Posts: 120
PostPosted: 7 Jul 2015 14:35   Post subject: Reply with quote

Dann war das anders herum. 1 Tor und 3 Vorlagen. Machts aber nicht besser oder schlechter. Zum Spieler des Turnieres gehört wohl mehr. Ich hätte es einem chilenischen Spieler gegönnt.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 7 Jul 2015 15:11   Post subject: Reply with quote

Man kann alles mit Statistiken irgendwie begründen.

Back to top
Guest





PostPosted: 27 Jun 2016 07:50   Post subject: Reply with quote

Heftiges Finale. Die Ches scheitern also im dritten aufeinanderfolgenden Jahr im Endspiel an den eigenen Nerven. Auch wenn der kleine, dicke Schneemann jetzt wohl wieder Gift und Galle spucken wird, ist es für mich nur konsequent, dass Messi seinen Rücktritt erklärt hat, auch wenn das wohl viele als Zeichen von Schwäche auslegen wollen und werden.

Die Situation in der Selección ist eine, bei der Messi im Grunde gar nicht gewinnen kann. Diese Truppe ist nur auf dem Papier gut aufgestellt, aber von einer richtigen Mannschaft so weit entfernt, wie man nur sein kann. Von den ganzen Higuains und Agüeros kommt sowieso keine Unterstützung und es bleibt an Messi hängen. Passend dazu auch, dass wohl jetzt die halbe Mannschaft es Messi gleich tut und zurücktritt. Läuft also auch hier genau so ab, wie auf dem Platz; den dicken Kübel bekommt einer ab, der Rest höchstens einige Sprenkel.

Für seine Karriere wäre es wohl besser gewesen, sich damals für Spanien zu entscheiden, aber viele seiner Landsleute danken es ihm ja immerhin mit wüsten Beschimpfungen und Drohungen.
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Jun 2016 08:39   Post subject: Reply with quote


juaninho wrote:
der kleine, dicke Schneemann


Maradona?

Kann die Entscheidung gut nachvollziehen.
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Jun 2016 11:07   Post subject: Reply with quote


juaninho wrote:
Heftiges Finale. Die Ches scheitern also im dritten aufeinanderfolgenden Jahr im Endspiel an den eigenen Nerven. Auch wenn der kleine, dicke Schneemann jetzt wohl wieder Gift und Galle spucken wird, ist es für mich nur konsequent, dass Messi seinen Rücktritt erklärt hat, auch wenn das wohl viele als Zeichen von Schwäche auslegen wollen und werden.

Die Situation in der Selección ist eine, bei der Messi im Grunde gar nicht gewinnen kann. Diese Truppe ist nur auf dem Papier gut aufgestellt, aber von einer richtigen Mannschaft so weit entfernt, wie man nur sein kann. Von den ganzen Higuains und Agüeros kommt sowieso keine Unterstützung und es bleibt an Messi hängen. Passend dazu auch, dass wohl jetzt die halbe Mannschaft es Messi gleich tut und zurücktritt. Läuft also auch hier genau so ab, wie auf dem Platz; den dicken Kübel bekommt einer ab, der Rest höchstens einige Sprenkel.

Für seine Karriere wäre es wohl besser gewesen, sich damals für Spanien zu entscheiden, aber viele seiner Landsleute danken es ihm ja immerhin mit wüsten Beschimpfungen und Drohungen.


Naja...macht er den 11er rein und die gewinnen das Ding sagt niemand was und alle sind glücklich.
Back to top
Balle1420
Weltmeister
Weltmeister 

Joined: 21 Sep 2005
Posts: 14590
Location: Perle Der Uckermark (schwedt)
PostPosted: 27 Jun 2016 16:03   Post subject: Reply with quote

In so einer Situation das zu verkündigen, das verstehen wohl viele einfach nicht.. Argentinien hat es sich selbst versaut, die hätte das Ding locker holen müssen.. Chile hat sich clever in die VL gerettet und die dann souverän zu Ende gespielt.

Vidal und Messi - Beide haben verschossen, doch King Vidal ist am Ende der Sieger.. Bei Messi konnte man nach dem Apfiff sich wohl vorstellen, was er zu sagen hat.

Info: Stark das Sat 1 die Spiele gezeigt hat..
GEHT GAR NICHT : Wenn die schon das Finale zeigen, dann sollte man auch bis zur Siegerehrung drann bleiben.. Musste also vom TV dann zum Handy umswitchen und ran.de schauen..
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 27 Jun 2016 16:29   Post subject: Reply with quote


Balle1420 wrote:

Vidal und Messi - Beide haben verschossen, doch King Vidal ist am Ende der Sieger.


Vidal kann sich bei Prinz Aranguiz bedanken, der Chile souverän zum Sieg geführt hat.
Back to top
Guest





PostPosted: 27 Jun 2016 18:18   Post subject: Reply with quote


.BBC. wrote:
Naja...macht er den 11er rein und die gewinnen das Ding sagt niemand was und alle sind glücklich.


Um den Elfmeter geht es mir ja gar nicht, zumal Biglia auch verschossen hat. In allen drei Finals hat Higuain tausendprozentige Chancen ausgelassen. Agüero ballert aus den sinnlosesten Entfernungen und Winkeln und solche Spieler werden immer wieder mitgenommen. Von Agüero habe ich im Nationaltrikot noch kein einziges vernünftiges Spiel gesehen. Das wären für mich klare Streichkandidaten gewesen. Wieso lässt Martino z.B. einen Dybala zuhause?

Mir geht es auch gar nicht um die argentinische Auswahl. Die ist mir gleich. Die Chilenen sehe ich viel lieber spielen, weil sich da auch jeder einbringt.


Dr.Exel wrote:

Balle1420 wrote:

Vidal und Messi - Beide haben verschossen, doch King Vidal ist am Ende der Sieger.


Vidal kann sich bei Prinz Aranguiz bedanken, der Chile souverän zum Sieg geführt hat.


Wohl eher kann er sich bei Bravo bedanken für seine fast schon unmenschliche Aktion nach Agüeros Kopfball.

https://www.youtube.com/watch?v=xl6dmH-NqmU

Falls es sowas gibt, ist das definitiv ein Anwärter auf den Save des Jahres. Aranguiz hatte Glück, dass er nicht vorzeitig zum Duschen geschickt wurde. Das war mal gar kein prinzenhaftes Verhalten.
Back to top
Display posts from previous:   
All times are GMT + 1 Hour
Page 1 of 1



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group