preload
basicPlayer

FSV Mainz 05

Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Guest





PostPosted: 19 May 2016 13:13   Post subject: Reply with quote

05er spielen künftig in der OPEL ARENA

Der 1. FSV Mainz 05 und Opel haben am Donnerstag, 19. Mai verkündet, dass das Mainzer Fußballstadion in Zukunft den Namen OPEL ARENA tragen wird. Der Vertrag zwischen dem Bundesligisten und dem Rüsselsheimer Autobauer gilt zunächst bis mindestens 2021. Die Kooperation umfasst neben dem Namensrecht für die Arena zusätzlich ein umfangreiches Paket an Werbe- und Hospitality-Leistungen. Zudem gaben die beiden Parteien bekannt, dass der bereits bestehende Sponsoring-Vertrag im Zuge der Erweiterung um das Namensrecht ebenfalls um weitere fünf Jahre verlängert wurde. Opel ist seit 2012 Exklusiv-Partner der 05er.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 3 Mar 2017 14:55   Post subject: Reply with quote

Erklärung von Harald Strutz

„Im Interesse meiner Familie und im Interesse des Vereins Mainz 05 habe ich den Entschluss gefasst, zur Wahl des Vereinsvorsitzenden von Mainz 05 bei der nächsten Mitgliederversammlung nicht mehr zu kandidieren. Bis dahin werde ich die Umstrukturierung des Vereins weiter verantwortungsvoll begleiten und mich für die Gründung einer Fanabteilung einsetzen.“


Vorstand respektiert Entscheidung
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 22 May 2017 22:54   Post subject: Reply with quote

Martin Schmidt nicht mehr 05-Trainer

"Die beiderseitige und einvernehmliche Beendigung der Zusammenarbeit erfolgte nach einem sehr offenen und ehrlichen Gespräch mit Martin Schmidt am Sonntagabend. Die gemeinsame Entscheidung ist eine Konsequenz aus der sportlichen Analyse der abgelaufenen Saison und der fehlenden Perspektive einer Zusammenarbeit über das Vertragsende 2018 hinaus. Diese hat Martin Schmidt für sich nicht gesehen. Wir benötigen nach dieser schwierigen Saison im Sommer einen neuen Impuls und eine mittelfristige Entwicklungsperspektive, die in dieser Konstellation nicht gegeben war. Unsere gemeinsame Entscheidung ist geleitet von einem klaren, professionellen Blick auf den Gesamtverein als Maß aller Dinge", sagt Sportdirektor Rouven Schröder.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 31 May 2017 12:11   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 25 Jun 2017 17:26   Post subject: Reply with quote

Kaluza ist neuer Vereinsvorsitzender

Die außerordentliche Mitgliederversammlung des 1. FSV Mainz 05 hat am Sonntagnachmittag Johannes Kaluza zum neuen Vereinsvorsitzenden bestimmt. Kaluza setzte sich im zweiten Wahlgang mit einer Mehrheit von 498 zu 458 Stimmen gegen den bisherigen Vizepräsidenten Jürgen Doetz durch. Frank Röhr als dritter Kandidat hatte im ersten Wahlgang die wenigsten Stimmen erhalten und war somit satzungsgemäß nicht zum zweiten Wahlgang zugelassen. Kaluza wird künftig im Ehrenamt als das Bindeglied zwischen dem noch zu bestimmenden hauptamtlichen Vorstand sowie dem ebenfalls am Sonntagnachmittag gewählten Aufsichtsrat, einem neu geschaffenen Gremium beim 1. FSV Mainz 05, fungieren.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 1 Nov 2017 11:10   Post subject: Reply with quote

MV 2017: REKORDUMSATZ UND REKORDGEWINN FÜR MAINZ 05

Der 1. FSV Mainz 05 hat sein Geschäftsjahr 2016/17 mit einem Rekord-Gesamtumsatz von 110 Mio. Euro und einem Rekordgewinn von 10,9 Mio. Euro vor Steuern abgeschlossen. Die Zahlen zu seinem wirtschaftlich erfolgreichsten Geschäftsjahr der Vereinsgeschichte präsentierte der Fußball-Bundesligist am Montagabend im Rahmen seiner ordentlichen Mitgliederversammlung vor 487 Mitgliedern in der Mainzer OPEL ARENA.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 6 Dec 2017 15:25   Post subject: Reply with quote

JOHANNES KALUZA TRITT ALS VORSITZENDER ZURÜCK

Johannes Kaluza hat am Mittwoch in einem Brief an die Mitglieder des 1. FSV Mainz 05 seinen sofortigen Rücktritt als Vereins- und Vorstandsvorsitzender des Fußball-Bundesligisten erklärt. Der Aufsichtsrat des 1. FSV Mainz 05 und Sportvorstand Rouven Schröder waren vorab über diesen Schritt informiert, beide werden sich zeitnah gemeinsam in einem Statement zur aktuellen Situation äußern.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 21 Jan 2018 19:28   Post subject: Reply with quote

HOFMANN NEUER VEREINSVORSITZENDER

Der ehemalige Leiter des Nachwuchsleistungszentrums am Bruchweg erreichte gleich im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit. 584 Stimmen waren hierfür nötig. Hofmann erreichte 587, während auf Doetz 337 Stimmen, auf Federhenn 234 und auf Aita neun Stimmen entfielen. Hofmann nahm die Wahl im Anschluss auch formal an und sagte: "Ich bedanke mich bei allen, die mich unterstützt haben. Der ganze Zuspruch im Vorfeld hat mir bereits dokumentiert, dass ich nicht so falsch liegen kann mit meiner Bewerbung auf dieses Amt. Die letzten Wochen waren hektisch, aber jetzt geht es erst richtig los. Ich bin bereit, 100 Prozent für unseren Verein Mainz 05 zu geben. Ich werde am Dienstag an der nächsten Vorstandssitzung teilnehmen, mich aber in den kommenden Tagen und Wochen natürlich auch mit den vier Geschäftsführern und allen anderen Mitarbeitern austauschen. Wichtig, und das haben die Reden aller Kandidaten gezeigt, wird sein, dass Ruhe einkehrt. Bei uns findet kein Zirkus statt, der Sport muss im Mittelpunkt stehen, und zu dieser Arbeitsatmosphäre wollen wir zurückkehren. Da sind alle Funktionäre und Mitarbeiter in unserem Verein aufgefordert, aufeinander zuzugehen."
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 19 Dec 2018 23:03   Post subject: Reply with quote

ROUVEN SCHRÖDER ERHÄLT VERTRAG BIS 2022

Sportvorstand Rouven Schröder (hier im Interview vor dem Rhein-Main-Derby gegen Eintracht Frankfurt) bindet sich bis 2022 an den 1. FSV Mainz 05. Der Aufsichtsrat des Bundesligisten und der 43-Jährige haben im Vorfeld der Partie gegen Eintracht Frankfurt am Mittwochabend dessen ursprünglich bis 2020 datierten Vertrag vorzeitig verlängert. Rouven Schröder verantwortet seit Sommer 2016 die sportlichen Geschicke bei den 05ern.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 21 Feb 2019 17:29   Post subject: Reply with quote

SANDRO SCHWARZ VERLÄNGERT VORZEITIG BIS 2022

Der 1. FSV Mainz 05 stellt frühzeitig die Weichen für die Zukunft. Am Donnerstag hat Cheftrainer Sandro Schwarz seinen ursprünglich bis 2020 datierten Vertrag frühzeitig bis zum Jahr 2022 verlängert. Schwarz hatte als gebürtiger Mainzer seine Profikarriere bei den 05ern begonnen und war als Trainer des Mainzer Nachwuchsleistungszentrums im Sommer 2017 zum Cheftrainer der Profis aufgestiegen. Mit Schwarz erhalten auch die Co-Trainer Jan-Moritz Lichte und Michael Falkenmayer Verträge mit der gleichen Laufzeit.



EINE LOGISCHE SYMBIOSE

Vertragsverlängerung mit Chefcoach Sandro Schwarz: Das Resultat eines langfristigen Entwicklungsprozesses
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 10 Nov 2019 15:47   Post subject: Reply with quote

EINVERNEHMLICHE TRENNUNG VON SANDRO SCHWARZ

Mainz 05 und sein Cheftrainer beenden die Zusammenarbeit - Co-Trainer Jan-Moritz Lichte leitet Training bis zur Neubesetzung des Cheftrainerpostens
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61287
Location: Ulm
PostPosted: 18 Nov 2019 16:02   Post subject: Reply with quote

ACHIM BEIERLORZER NEUER TRAINER DER 05ER

Achim Beierlorzer (hier in seinem ersten Gespräch auf 05ER.tv) ist neuer Trainer des 1. FSV Mainz 05. Der FSV und der 51-jährige Fußballlehrer haben sich auf eine Zusammenarbeit bis Sommer 2022 verständigt. Das Trainerteam wird durch die bisherigen Co-Trainer Jan-Moritz Lichte und Michael Falkenmayer sowie Niko Bungert ergänzt, der im vergangenen Sommer seine aktive Laufbahn als Fußballer beendet hatte.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page Previous  1, 2, 3, 4, 5, 6
Page 6 of 6



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group