preload
basicPlayer

Julian Weigl

Goto page Previous  1, 2, 3, 4
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 12 Feb 2019 22:29   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 16 Feb 2019 13:45   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 18 Feb 2019 20:33   Post subject: Reply with quote

Julian Weigl von Borussia Dortmund im Interview der Woche: "Sollten nicht von einer Krise sprechen"

Julian Weigl spricht im im Interview der Woche mit Eurosport-Reporter Christian Ortlepp über die mentale Verfassung von Borussia Dortmund nach den enttäuschenden letzten Spielen. Lucien Favre sei das eine oder andere Mal "laut geworden". Spieler, bei denen es nicht so läuft, werden in der Kabine in den Arm genommen. Außerdem: So geht Dortmund mit dem geschrumpften Vorsprung auf Bayern um.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 3 Mar 2019 09:12   Post subject: Reply with quote

Weigl auf Milan-Shortlist

In den vergangenen Wochen half der 23-Jährige dann vermehrt in der Innenverteidigung aus, am gestrigen Freitag saß er gegen den FC Augsburg (1:2) lediglich auf der Bank. Über einen möglichen Wechsel im Sommer sagte Weigl, dessen Vertrag bis 2021 datiert ist, zuletzt: „Das wird man sehen. Bis dahin ist es noch eine lange Zeit. Der Fokus gilt jetzt komplett unserer Saison. Wir wollen weiter erfolgreich sein. Was im Sommer passiert, kann ich jetzt noch nicht sagen.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 9 Mar 2019 18:20   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 12 Mar 2019 22:47   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 14 Mar 2019 16:12   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 17 Apr 2019 19:02   Post subject: Reply with quote

BVB: 25-Millionen-Angebot für Weigl im Anflug?

Trotzdem wird sich Weigl seine Gedanken machen, eine Neuorientierung im Sommer ist nicht ausgeschlossen. Und dass auch nach einer durchwachsenen Saison ein Markt für den bayrischen Ballverteiler existiert, beweist die jüngste Meldung der ‚Sun‘: Noch immer haben Manchester City und Paris St. Germain den 23-Jährigen auf dem Zettel.

Vor allem der französische So-gut-wie-Meister unter Weigls Mentor Thomas Tuchel hat noch ein Faible für den fünffachen Nationalspieler. Im Bewusstsein um das City-Interesse plant PSG dem Boulevardblatt zufolge, ein Angebot über gut 25 Millionen Euro beim BVB einzureichen. Fraglich, dass diese Summe reichen wird – unabhängig davon, ob die laut ‚Sun‘ geforderten 53 Millionen Euro nun der Wahrheit entsprechen oder nicht.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 26 Jun 2019 13:14   Post subject: Reply with quote

Weigl will weg: BVB nennt den Preis

Julian Weigl strebt wie schon im vergangenen Januar einen Tapetenwechsel an. Borussia Dortmund würde den 23-Jährigen laut ‚Sport Bild‘ ziehen lassen, wenn ein Verein 30 Millionen Euro Ablöse auf den Tisch legt. Weigls Vertrag läuft bis 2021.

Grundsätzlich würde der BVB den defensiven Mittefeldspieler gerne halten. Trainer Lucien Favre schätzt seine Vielseitigkeit, in der abgelaufenen Saison kam Weigl 15 Mal in der Innenverteidigung zum Zug. Der sieht sich aber eher im Mittelfeld, wo die Einsatzchancen klein sind.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 6 Aug 2019 20:17   Post subject: Reply with quote

Bleibt Weigl doch Borusse?

BILD erfuhr: Im Trainingslager in Bad Ragaz hat sich Trainer Lucien Favre (61) mit seinem einstigen Sorgenkind zusammengesetzt, ihm mitgeteilt, dass er ihn gerne weiter im Kader hätte und auf ihn bauen möchte. Dafür ist der Coach sogar bereit, einen sportlichen Kompromiss einzugehen. Obwohl er Weigl in der letzten Saison erfolgreich zum Innenverteidiger umgeschult hatte, plant der Schweizer mit Julian künftig wieder auf seiner Lieblingsposition – der „6".
Back to top View user's profile
auch
1. Bundesliga
1. Bundesliga 

Joined: 19 May 2008
Posts: 690
PostPosted: 13 Aug 2019 08:23   Post subject: Reply with quote

Weigl ist zurück auf seiner angestammten Position beim BVB - Zorc lobt Flexibilität

Weigl durfte zufrieden sein nach dem 2:0 gegen den Drittligisten Uerdingen, denn er stand auch im zweiten Pflichtspiel der neuen Saison 90 Minuten auf dem Platz. Wie schon im Supercup gegen die Bayern bildete er mit Witsel das Duo vor der Viererkette und bot eine überzeugende Leistung. Und dass er sich nach dem der Personalknappheit geschuldeten temporären Ausflug auf die Position des Innenverteidigers nun wieder als spielerischer Sechser tummeln darf, gefällt Weigl. Daran ließ er nach dem Spiel keine Zweifel. Er habe ja nie einen Hehl daraus gemacht, dass er gern wieder im defensiven Mittelfeld spielen würde, meinte er, „und es war wichtig für mich, dass ich jetzt auf meine angestammte Position zurückkehre.“ Weigl darf sich als einer der Gewinner der Vorbereitung fühlen, das sagte er nicht wörtlich, aber verklausuliert: „Ich konnte mich gut zeigen, ich habe jetzt zwei Mal das Vertrauen bekommen und konnte einiges zurückzahlen.“

Vom Tisch scheint auch in diesem Sommer ein Wechsel des ballsicheren Mittelfeldspielers. Das Winter-Interesse von Paris St. Germain hat sich in diesem Sommer nicht konkretisiert, andere Alternativen entwickelten sich für Weigl ebenfalls nicht in eine handfeste Richtung.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 8 Sep 2019 11:13   Post subject: Reply with quote

Julian Weigl: Klärendes Gespräch mit BVB-Trainer Favre

Nach einer schwierigen Saison 18/19 hat sich Julian Weigl seinen Stammplatz beim BVB zurückerkämpft. Mit dazu beigetragen hat ein klärendes Gespräch mit Trainer Lucien Favre.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 3 Nov 2019 21:43   Post subject: Reply with quote

Julian Weigl vom BVB im Mixed-Zone-Interview: "Der Spaß war zurück"

Mit einem in der Höhe am Ende klaren 3:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg hat sich Borussia Dortmund auf den zweiten Bundesliga-Tabellenplatz vorgeschoben. Nach dem Spiel erklärte Mittelfeldmann Julian Weigl in der Mixed Zone, warum es zunächst eine sehr zähe Partie war.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 30 Nov 2019 14:49   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 61238
Location: Ulm
PostPosted: 4 Dec 2019 18:17   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page Previous  1, 2, 3, 4
Page 4 of 4



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group