preload
basicPlayer

Andreas Christensen

Goto page Previous  1, 2
Comunio.de Forum Index -> Hot News - Pressemitteilungen
Author Message
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 24 Oct 2016 16:48   Post subject: Reply with quote

Eberl: Christensen-Kauf unwahrscheinlich – gibt es ein anderes Modell?

Christensen überzeugte nicht nur Kritiker und die Bundesliga, sondern vor allem auch Manager Eberl und Trainer André Schubert. Bis zu 25 Millionen Euro ist die Borussia bereit, für den Leihspieler zu zahlen, um ihn dauerhaft von der Stamford Bridge an den Niederrhein zu lotsen – was zuletzt durchaus möglich schien. Im Gespräch bei ‚Sky90‘ zeigte sich Eberl am gestrigen Sonntag jedoch weniger zuversichtlich, als bislang: „Das wird ein hartes Stück Arbeit, aber ich habe trotzdem Hoffnung, dass es etwas geben kann. Kaufen werden wir ihn wahrscheinlich eher nicht.“

Allerdings merkt der 43-Jährige an: „Aber vielleicht gibt es ein anderes Modell.“ Wie solch ein Modell aussehen könnte, lässt er offen. „Wenn er auch nur die zwei Jahre bei uns war, dann war es eine großartige Geschichte. Er ist ein Top-Spieler. Chelsea betreut die Leihspieler sehr gut. Er sagt natürlich, ‚‚wenn ich bei Chelsea Stammspieler werden könnte, dann gehe ich zurück‘. Er wird Weltklasse werden. Chelsea wird so einen Spieler nicht an Barcelona oder Bayern verkaufen. Dann ist auch ein anderer Weg durchaus denkbar.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 7 Nov 2016 13:13   Post subject: Reply with quote

Schubert setzt auf Christensen und Traoré

Doch es gibt auch erfreuliche Neuigkeiten. Andre Schubert ist guter Dinge, dass die knapp zweiwöchige Länderspielpause ausreicht, um zwei wichtige Leistungsträger bis zum eminent wichtigen Rheinderby ans Team heranzuführen. Abwehrchef Andreas Christensen (Verletzung in der Gesäßmuskulatur) und Ibrahima Traoré (Oberschenkelzerrung) hat der Borussen-Coach dick auf der Rechnung. "Ich glaube, dass Andreas Christensen und Ibrahima Traoré wieder zurückkommen", sagt Schubert.



Andreas Christensen, @TraoreIbra16 und Josip Drmić kämpfen sich wieder heran.
Back to top View user's profile
Guest





PostPosted: 8 Nov 2016 14:34   Post subject: Reply with quote

Christensen zurück im Training

Bei Borussia Mönchengladbach lichtet sich das Lazarett: Innenverteidiger Andreas Christensen kehrte am Dienstag ins Mannschaftstraining zurück.

Der Däne hatte vor drei Wochen eine Verletzung in der Gesäßmuskulatur erlitten.
Back to top
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 17 Nov 2016 16:39   Post subject: Reply with quote

Christensen-Verbleib? Eberl sucht "kreative Wege"

Andreas Christensen hat bei Borussia Mönchengladbach eine tolle Entwicklung genommen - das ist allerdings auch dem FC Chelsea nicht verborgen geblieben, von dem der Däne nur ausgeliehen ist. Gladbachs Sportdirektor Max Eberl verrät im kicker-Interview, dass die Blues überlegen, den 20-Jährigen zurückzuholen. "Wir reden intensiv auf allen Ebenen. Mit Chelsea, mit Andreas, mit seiner Familie", betont Eberl, sagt aber auch: "Jeder, der den Fußballmarkt beobachtet, wird einschätzen können, dass die Möglichkeit eines Kaufs gen null geht. Aber vielleicht gibt es andere kreative Wege, die es möglich machen, dass er in Gladbach bleibt und sich bei uns weiterentwickelt."
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 13 Jan 2017 15:30   Post subject: Reply with quote

Chelsea plant mit dem Abwehrspieler
Christensen: Vater Sten bestätigt Abschied


Andreas Christensen wird nach jetzigem Stand im Sommer zum FC Chelsea zurückkehren. Das hat Vater Sten Christensen gegenüber der dänischen Tageszeitung "BT" noch einmal bestätigt. Im Grunde also nichts Neues in der Causa - aber ein weiteres Indiz dafür, dass sich die Borussen keine allzu großen Hoffnungen auf einen Verbleib ihres Abwehrstars machen dürfen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 9 Mar 2017 21:15   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 24 Mar 2017 20:31   Post subject: Reply with quote

Chelsea-Rückkehr: Christensens Plan ist klar

Nach zwei Leihsaisons bei Borussia Mönchengladbach wird Andreas Christensen im Sommer zumindest vorerst zum FC Chelsea zurückkehren. Dafür ist der Innenverteidiger sogar bereit, auf die anstehende U21-Europameisterschaft mit der dänischen Juniorenauswahl zu verzichten. Gegenüber der Zeitung ‚BT‘ erklärt Christensen seine Absicht.

„Ich hatte schon lange keinen Urlaub mehr. Wenn ich im Sommer zurück nach England gehe und den Coach in der Vorbereitung beeindrucken möchte, darf ich nicht völlig kaputt sein und die ersten Wochen des Trainings verpassen“, sagt der 20-Jährige. In Gladbach ist man auf den Abgang des Leistungsträgers ohnehin vorbereitet.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 30 Mar 2017 15:59   Post subject: Reply with quote

Gladbach: Christensen geht zu Chelsea zurück

Neben Dahoud, den BVB-Sportdirektor Michael Zorc als "hochtalentierten und spannenden Spieler für das zentrale Mittelfeld" bezeichnete, den man "seit mehreren Jahren sehr intensiv beobachtet" habe, muss Gladbach im Sommer auch den Abgang von Innenverteidiger Andreas Christensen verkraften. "Er muss zurück zum FC Chelsea", sagte Eberl, der damit zur kommenden Spielzeit zwei Schlüsselspieler ersetzen muss: "Das sind die beiden Abgänge, die wir im Sommer zu ersetzen haben. Mehr gibt es nicht. Mehr wollen wir auch nicht. Wir haben klare Aufgaben, die wir im Sommer zu erfüllen haben."
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 23 Apr 2017 18:13   Post subject: Reply with quote

M’gladbach: Christensen würde gerne bleiben

Max Eberl hat erneut bestätigt, dass Leihspieler Andreas Christensen nach der Saison vorerst zum FC Chelsea zurückkehrt, ein erneutes Engagement bei Borussia Mönchengladbach aber nicht ausgeschlossen. „Was danach passiert, muss man abwarten“, so der Fohlen-Manager im ‚Sport1-Doppelpass‘, „so lange kann ich aber wahrscheinlich nicht warten. Trotzdem lasse ich mir die Tür Andreas Christensen noch offen, weil er auch gerne bleiben würde.“

Eberl verriet: „Andreas und sein Vater haben wirklich großes Interesse daran, bei Gladbach weiterzumachen.“ Der Sportdirektor hält einen Verbleib im Borussia-Park für eine sinnvolle Wahl: „Andreas hat jetzt fast 100 Spiele auf Top-Niveau gegen die Top-Stürmer der Welt gemacht. Warum soll er jetzt zurück nach Chelsea und dann nur noch gegen Bournemouth und Crystal Palace spielen und die entscheidenden Spiele machen David Luiz und Gary Cahill? Diese Frage stellt sich Andreas auch. Vielleicht gibt es da noch mal den Ansatz. Da sehe ich eine kleine Chance.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 9 May 2017 15:48   Post subject: Reply with quote

Christensen bricht ab

Die rund 90-minütige Einheit hatte mit einer Schrecksekunde begonnen, denn Andreas Christensen musste das Training frühzeitig abbrechen. „Er hat sich ein wenig den Rücken- und Gesäßbereich verdreht. Wir hoffen aber, dass es nicht Schlimmes ist“, gab Hecking zunächst Entwarnung.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 11 May 2017 19:02   Post subject: Reply with quote

Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 17 May 2017 18:29   Post subject: Reply with quote

Intensive Einheit bei traumhaftem Wetter

Das traumhafte Sommerwetter lockte zahlreiche Trainingskiebitze in den BORUSSIA-PARK. Die Zaungäste bekamen eine rund 90-minütige Einheit zu sehen, bei der der zentrale Inhalt ein "Elf gegen Elf" auf verkleinerten Spielfeld war. Julian Korb und Ibrahima Traoré fehlten weiterhin erkrankt, Andreas Christensen (Rückenprobleme) und Christoph Kramer (Adduktorenprobleme) trainierten abseits des Teams individuell mit Athletiktrainer Markus Müller. Nico Elvedi, der gestern ebenso wie Christensen wegen Rückenbeschwerden ausgesetzt hatte, nahm wieder am Mannschaftstraining teil, musste dieses aber vorzeitig abbrechen.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 19 Oct 2018 19:08   Post subject: Reply with quote

M’gladbach: Das Problem bei Christensen

Abwehrspieler Andreas Christensen könnte im Winter auf den Markt kommen. Laut Vater und Berater Sten Christensen ist die Situation beim FC Chelsea derzeit absolut inakzeptabel. Im dänischen Fernsehen sagte er: „Wenn sich das bis Weihnachten nicht ändert, werden wir mit Chelsea sprechen und sagen ’Okay, was können wir für Andreas machen? Können wir ihn transferieren?’“

Als Abnehmer kommt nicht zuletzt Christensens ehemaliger Leihklub Borussia Mönchengladbach infrage. Die Fohlen hätten den Innenverteidiger ohnehin gerne behalten. Problem für Max Eberl: Ein erneutes Leihgeschäft ist von Seiten des Dänen nicht erwünscht. Vater Sten dazu: „Für mich ist das kein Thema. Entweder es klappt bei Chelsea oder er muss gehen.“ Eine Festverpflichtung dürfte aber wohl die finanziellen Möglichkeiten der Borussia sprengen. Christensen kam für die Blues in dieser Saison noch in keinem Ligaspiel zum Einsatz.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 4 Dec 2018 19:24   Post subject: Reply with quote

M’gladbach: Öffnet sich die Tür bei Christensen?

Laut ‚Daily Express‘ plant man auf Blues-Seite dauerhaft mit Christensen. Eine Leihe sei aber im Bereich des Möglichen. Und genau hier könnte Borussia Mönchengladbach ins Spiel kommen. Die Fohlen bildeten Christensen bereits zwei Jahre aus und haben den 22-Jährigen seitdem nie aus den Augen verloren. Sollte sich die Chance bieten, wäre Max Eberl sicherlich nicht abgeneigt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 30 Jan 2019 15:40   Post subject: Reply with quote

Christensen: Absage an Bundesligisten

Borussia Dortmund und Bayern München haben einen Korb vom FC Chelsea bekommen. Beide Vereine haben dem ‚London Evening Standard‘ zufolge versucht, Innenverteidiger Andreas Christensen zu verpflichten. Die Londoner wollen den 22-Jährigen in diesem Transferfenster aber definitiv nicht verkaufen oder verleihen.

Neben den beiden Bundesligisten blitzten auch Topklubs wie der FC Barcelona und Juventus Turin beim Premier League-Klub ab. Und das obwohl der Däne in der laufenden Saison lediglich in den Pokalwettbewerben auf seine Einsatzzeiten kommt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 9 Jan 2020 18:04   Post subject: Reply with quote

Eberl äußert sich zu Rückholaktion

GladbachLIVE hat in Borussias Trainingslager im spanischen Jerez de la Frontera beim VfL-Manager konkret nachgefragt: Wäre Christensen für Gladbach realisierbar, wenn dieser auf den Markt kommen würde?

Eberl: „Ich weiß nicht, ob er realisierbar wäre. Ich habe nicht mit Chelsea gesprochen. Fakt ist, dass Andreas noch zwei Jahre Vertrag dort hat. Wenn ich mitbekomme, was in England an Ablösesummen auch für Spieler gefragt sind, die vielleicht vordergründig gar keine große Rolle spielen – das ist verrückt. Über die Qualität eines Andreas Christensen brauchen wir nicht zu sprechen.“
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 24 Jan 2020 15:26   Post subject: Reply with quote

Jetzt will RB Leipzig auch noch Christensen

Nach BILD-Informationen hat der Bundesliga-Spitzenreiter Innenverteidiger Andreas Christensen (23) vom FC Chelsea auf dem Zettel. Schon im Winter würde Leipzig den Dänen gern ausleihen.

Vorteil Christensen: Er kennt die Bundesliga aus seiner Zeit in Mönchengladbach (2015-17), bräuchte keine große Eingewöhnung. Zuletzt sagte RB-Trainer Julian Nagelsmann: „Wenn ich einen 19-jährigen Innenverteidiger aus Frankreich hole, ist die Saison vorbei, bis er ankommt und versteht, was ich von ihm will.“

Problem: Chelsea-Trainer Frank Lampard (41), der den Abräumer in der Hinrunde wochenlang auf der Bank schmoren ließ, will Christensen (noch) nicht frei geben.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 12 Jan 2022 20:01   Post subject: Reply with quote

BVB-Interesse an Christensen

Wie Christian Falk in der ‚Bild‘-Show ‚Englische Woche‘ mit Bezug auf einen vorangegangenen Medienbericht aus Spanien versichert, hat Borussia Dortmund den Innenverteidiger auf dem Zettel. Interessant macht den 25-Jährigen vor allem die Vertragssituation bei den Blues.

Christensen stammt aus der Chelsea-Jugend und läuft seit 2012 – unterbrochen vom zweijährigen Fohlen-Intermezzo – in London auf. Im Sommer endet der Vertrag, eine Verlängerung ist aktuell nicht in Sicht.

Neben den Schwarz-Gelben wird vor allem englischen Topklubs Interesse nachgesagt. Zuletzt wurden Tottenham Hotspur, Manchester United sowie Manchester City als mögliche kommende Arbeitgeber gehandelt. Auch der AC Mailand und der FC Barcelona haben die Fühler ausgestreckt.
Back to top View user's profile
Callmundo
Status-Mod
Status-Mod 

Joined: 17 May 2006
Posts: 74787
Location: Ulm
PostPosted: 14 Jan 2022 21:04   Post subject: Reply with quote

🗯️🗣ℹ️ Auch Bayern an Christensen interessiert

Der FC Bayern ist offenbar in den Transferpoker um Andreas Christensen eingestiegen. Wie der Transfermarkt-Insider Fabrizio Romano berichtet, zeigen die Münchner neben dem FC Barcelona „starkes Interesse“ am Innenverteidiger des FC Chelsea.
Back to top View user's profile
Display posts from previous:   
Goto page Previous  1, 2
Page 2 of 2



You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group